Gerhard Heinz - Cry Of The Black Wolves / Traumbus

Hier gibt's auf die Ohren

Moderator: jogiwan

Gerhard Heinz - Cry Of The Black Wolves / Traumbus

Beitragvon Jeroen » 3. Feb 2014, 00:38

Gerhard Heinz: Cry Of The Black Wolves / Traumbus

Label: JMP Music
Format: Download only (24 x MP3)
VÖ: 20.01.2014

Bild

Cry Of The Black Wolves
1. Cry Of The Black Wolves Main Title
2. Mountain Life
3. Happy Camp
4. Back To The Mountains/Sleigh Heist
5. Mike's Murder
6. The Tornado Kid Is In Town
7. Frona
8. Jack Harper's Deal
9. Avalanche
10. Into Battle
11. Western Party (Part 1)
12. Bill Fights Jack
13. The Final Showdown
14. Western Party (Part 2)
15. Happy Camp Happy Again/End Title
16. Cry Of The Black Wolves Trailer Suite

Traumbus
17. C’est La Côte D'Azur (Theme From "Traumbus")
18. Holiday Feeling
19. Love Theme
20. Emergency Room Disco
21. Hang Glide
22. Restaurant Love Theme
23. The Traumbus Suite
24. Disco Polka Party

Release bei Discogs

iTunes Link ($9,99)
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Gerhard Heinz - Cry Of The Black Wolves / Traumbus

Beitragvon Jeroen » 3. Feb 2014, 00:40

Die Veröffentlichungen von Soundtracks aus dem Fundus von Gerhard Heinz geht munter weiter. Eine reichlich merkwürdige Soundtrack-Paarung haben wir hier:

Auf der einen Seite den atmosphärischen und bisweilen richtiggehend epischen Instrumental-Score zu Harald Reinls aufwendigem Western-Abenteuer Der Schrei der Schwarzen Wölfe von 1972. Besonders die wuchtige Titelmusik hat es in sich. Kein Wunder also, dass sie für spätere Soundtracks wiederverwendet wurde. Auf die Idee, das Western-Theme in einem Erotikfilm unterzubringen, muss man erstmal kommen, aber tatsächlich: auf der LP zu Hubert Franks kleinem Klassiker Vanessa hieß das Stück dann Hong Kong Melody, und siehe da, es passte atmosphärisch auch dort durchaus. Teile des Soundtracks waren bereits auf der CD Deutsche Filmkomponisten Vol. 9 zu finden, hier gibt es nun also die vollständige Musik.

Auf der anderen Seite die locker-flockige Musikuntermalung zu Franz Antels seichter Teenie-Klamotte Austern Mit Senf von 1979, der später in Traumbus umbenannt wurde, um noch ein paar Mark mit der Popularität des Traumschiff-Leichtmatrosen Sascha Hehns zu machen. Ein Film, nach dem nun eigentlich kein Hehn, äh Hahn kräht, aber offensichtlich scheint es Nachfrage nach der Musik gegeben zu haben. Highlight ist neben dem immer wieder gern gehörten Holiday Feeling der schmissige Titelsong, und ansonsten gibt es der Ausrichtung des Films gemäß sowohl schöne Liebesmelodien als auch schmissige Töne.

Heinz-Komplettisten dürfen hier gerne zugreifen, alle anderen können sich ja erstmal die Ausschnitte anhören. Klanglich gibt es jedenfalls nichts zu mäkeln, da ist alles im grünen Bereich. Die Aufmachung der Veröffentlichung ist aber selbst für eine reine Download-Veröffentlichung nicht gerade erlesen, da das dahingeschluderte Cover eine ziemliche Zumutung ist. Aufgrund dessen habe ich mir mal fünf Minuten Zeit genommen, um eine wenigstens halbwegs ansehbare Version zu basteln:

Bild
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Soundtracks"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

web tracker