Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon jogiwan » 10. Okt 2010, 09:21

Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)


Originaltitel: I Ragazzi del Massacro

Alternativtitel: Naked Violence / The Boy who slaughter / Sex in the classroom

Bild

Herstellungsland: Italien / 1969

Regie: Fernando Di Leo

Darsteller: Pier Paolo Capponi, Nieves Navarro (as Susan Scott), Marzio Margine, Renato Lupi, Enzo Liberti, u.a.

Story:

In einem Klassenraum einer Schulein Rom wird die vergewaltigte und ermordete Leiche einer jungen Lehrerin gefunden. Diese hat zuvor eine Handvoll schwer erziehbare Jugendliche unterrichtet, die sich mit einer Flasche Anis-Schnaps zugeschüttet haben und hat dieses nicht überlebt. Polizist Lamberti wird auf den Fall angesetzt und versucht auf unterschiedliche Ermittlungsweisen und mit Hilfe der Psychologin Livia die Ursachen des brutalen Verbrechens auf die Spur zu kommen und den tatsächlichen Mörder zu ermitteln...
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26366
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon jogiwan » 10. Okt 2010, 09:44

Sehr guter Poliziesco von Fernando Di Leo nach einem Bestseller des Schriftstellers Giorgio Scerbananco über gewaltbereite Schüler und eine Gesellschaft, die das Problem lieber vor sich herschiebt, als sich tatsächlich darum zu kümmern. Am Anfang des Filmes steht ein Mord, der scheinbar von den schwer erziehbaren Jugendlichen im kollektiven Alkoholrausch begangen wird. Doch natürlich steckt mehr hinter der Sache und der Inspektor versucht mal behutsam, mal mit Gewalt die Mauer des Schweigens zu durchbrechen um den wahren Ursachen der brutalen Tat auf die Spur zu kommen...

Hat mir jedenfalls sehr gut gefallen und vor allem Pier Paolo Capponi übgerzeugt als Ermittler, der trotz der Tat immer noch an die Unschuld der Minderjährigen glaubt. Zugegeben, die Darsteller der 13 - 16jährigen sind mit Bartwuchs und Brusthaaren auch allesamt viel zu alt, aber das stört weniger als die Tatsache, dass die von mir so geschätzte Nieves Navarro eine etwas gewöhnungsbedürftige Frisur trägt. Der deutsche Titel ist wieder einmal totaler Käse und wird dem eher ruhigen Film, bei denen die Verhöre im Vordergrunds stehen, auch gar nicht gerecht: 8/10
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26366
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon ugo-piazza » 10. Okt 2010, 09:58

jogiwan hat geschrieben:Sehr guter Poliziesco von Fernando Di Leo


Absolut richtig, wenn man absieht, dass dies nun kein "klassischer" Polizeifilm ist.

jogiwan hat geschrieben:Der deutsche Titel ist wieder einmal totaler Käse und wird dem eher ruhigen Film, bei denen die Verhöre im Vordergrunds stehen, auch gar nicht gerecht: 8/10


Stimmt, du vergibst ja auch Note 8 ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8387
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon AL NORTHON » 31. Mai 2011, 15:47

Bild
Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon luca canali » 31. Mai 2011, 18:05

Einer meiner Lieblinge in der Sparte "unkonventionelle Polizei / Giallo -Streifen". Kommt auch im O-Ton mit UT super, die deutsche Synchro ist aber auch in Ordnung. Hier fehlt es wirklich an nichts... 9 / 10
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon Adalmar » 31. Mai 2011, 19:33

Dieser Film hat mir nicht zuletzt wegen der kompetenten Darstellung von Nieves Navarro und des ungewöhnlichen Themas sehr gefallen. Die deutsche Fassung würde mich auch mal interessieren, kenne nur die italienische DVD.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4632
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon Arkadin » 1. Jun 2011, 09:40

Habe ich als ganz hervorragenden Film in Erinnerung, der mich damals unter besten Vorausetzungen erwischt hat (hatte keine Ahnung, was mich erwartet und von daher keine Erwartungshaltung).
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon buxtebrawler » 1. Jun 2011, 09:45

Der würde mich auch interessieren. Leider ist keine deutschsprachige DVD-VÖ verfügbar, gelle?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23236
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon luca canali » 1. Jun 2011, 10:41

Nein, eine DVD nicht. Es soll aber Leute geben, die über die VHS verfügen... ;)
that which disturbs your soul, you must not suffer!
Benutzeravatar
luca canali
 
Beiträge: 395
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Note 7 - Die Jungen der Gewalt - Fernando Di Leo (1969)

Beitragvon untot » 1. Jun 2011, 12:27

Klingt echt ungewöhnlich und interessant, steht auf meiner Liste... :popcorn:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker