Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Japango » 24. Jun 2010, 15:23

Bild


Originaltitel: Con la rabbia agli occhi
Jahr: 1976
Musik: Guido & Maurizio De Angelis
Produzent: Umberto Lenzi
Darsteller: Yul Brynner, Barbara Bouchet, Martin Balsam, Massimo Ranieri, Salvatore Borgese
Laufzeit im TV: 93:52 Minuten


Inhalt: Der Italo-Amerikaner Peter Marciani (Yul Brynner) ein ehemaliger Profikiller aus New York im Ruhestand erfährt wer vor vielen Jahren seinen Bruder ermordet hat.Er macht sich auf dem Weg nach Neapel um den Mörder zu suchen und zu töten.Er hat aber ein Handicap, er verliert manchmal infolge des vergangenen Traumas (Mord an seinen Bruder) das Augenlicht.
Hilfe bekommt er von Angelo (Massimo Ranieri) der von Pferdewetten lebt, indem er Wetten beeinflußt, wo er mit einem Luftgewehr auf die Pferde schießt!!!
Angelo stellt Marciani auch seine Freundin Anny (Barbara Bouchet)vor.Marciani und Anny verlieben sich ineinander und verbringen eine heiße Nacht.
Doch der Inpektor (Martin Balsam) und die Killer die ihrerseits Marciani töten wollen sind ihn bereits auf den Fersen.


Zusehen ist die aus München stammende damals bildhübsche Barbara Bouchet (Bärbel Gutscher)
auch komplett nackt in dem Film

Die Dt.TV Ausstrahlung ist komplett ungeschnitten, während die Italienische TV und US Fassungen geschnitten sind
Zuletzt geändert von Japango am 24. Jun 2010, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Japango
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Santini » 24. Jun 2010, 16:22

Mir liegt ebenfalls eine dt. TV-Fassung vor.
(Bisher allerdings ungesichtet.)
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Arkadin » 24. Jun 2010, 17:32

Japango hat geschrieben:Zusehen ist die aus München stammende damals bildhübsche Barbara Bouchet (Bärbel Gutscher)
auch komplett nackt in dem Film


Das ist in der Tat eine nicht ganz unwesentliche Information 8-)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Operazione Bianchi » 20. Jan 2011, 14:06

Japango hat geschrieben:
Die Dt.TV Ausstrahlung ist komplett ungeschnitten, während die Italienische TV und US Fassungen geschnitten sind


habe den Film jetzt auch in der deutschen TV Fassung gesehen , kannte bisher nur die gekürzte NL Fassung !

Schade das der Film nie bei uns auf VHS erschienen ist , der Film ist spitzenmäßig und auch die Synchro weiss zu begeistern !

Allerdings gibt es einen klitzekleinen Wermutstropfen : Mir ist aufgefallen daß mindestens 2 der Werbe-Unterbrechungen in Gewaltszenen einsetzen und die Kills selbst ganz offensichtlich fehlen ! Man sollte diese Szenen nochmal mit anderen internationalen Fassungen abgleichen .

Davon abgesehen ist die deutsche Fassung eine absolute Bereicherung , allein schon wegen Bärbel`s Full Front Nudity Szene sehr sehenswert :thup:
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 665
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Nello Pazzafini » 3. Feb 2011, 00:02

Hammerfilm!!! Absolter Hammerfilm!!!! Hatte zuerst eine sehr rotstichige Kopie, nun eine anständige dank Zzzantini (der ihn noch nicht gesichtet hat? Schande über das Giallo Ferkel!) und bin total begeistert!!! Harter Film mit einem coolen Yul Brynner, Martin Balsam souverän wie eh und je, viele bekannte und gern gesehene Nebendarsteller, auch einen bösen Sal Borgese, Top Score der Zwiebel Brüder......ich mein was willst du mehr Italoherz??? Achja, vielleicht eine Strip von Barbara Bouchet? Gibts auch :)
Da schreits auch nach einer DVD bitteschön!!! :thup: :thup: :thup:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4048
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon Operazione Bianchi » 3. Feb 2011, 23:23

Nello Pazzafini hat geschrieben:Da schreits auch nach einer DVD bitteschön!!! :thup: :thup: :thup:


Noch schöner wärs wenn der Film so rausgekommen wäre ...

Bild
Benutzeravatar
Operazione Bianchi
 
Beiträge: 665
Registriert: 09.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Höllenhunde bellen zum Gebet - Antonio Margheriti

Beitragvon dr. freudstein » 3. Feb 2011, 23:27

Isser nicht? na ja, als VHS..... :? DVD wäre mir lieber :D
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker