Gunman - Giuseppe Vari (1977)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Gunman - Giuseppe Vari (1977)

Beitragvon dr. freudstein » 20. Dez 2012, 04:26

Bild

Originaltitel: Ritornano Quelli Della Calibro 38

Herstellungsland: Italien / 1977

Regie: Giuseppe Vari

Darsteller: Antonio Sabato, Max Delys, Rik Battaglia, Dagmar Lassander, Luciano Rossi,
Daniele Dublino, Luciano Pigozzi u.a.

Story:
Gerade noch ließ die etwas gelangweilte, doch immerhin nackte Nachtclub-Schickse ihrer Milchbar ein Bad im Sektkelch zukommen, da ist's auch schon vorbei mit der Herrlichkeit: Eine gewaltige Explosion zerreißt Club und drei Gäste. Die Bombe ist das Werk einer Erpresserbande, die extrem unsanft Außenstände eintreibt und die gesamte Geschäftswelt unter Druck setzt.
Die Spezialeinheit der Polizei unter Leitung des alerten Inspektors Gino Baragli (Antonio Sabato) tappt im Dunkeln, zumal alle Informanten trotz des Drucks seitens der Gesetzeshüter aus Furcht vor Betonfüßen den Kopf zu machen. Die Ermittlungen gedeihen erst ein wenig weiter, als sich eine Spur auftut, die in ein bestimmtes Kaff auf Sizilien führt, aus der einige der männlichen Opfer des Mobs stammten. Die Gangster beginnen, unter dem zunehmenden Fahndungsdruck Fehler zu machen, so dass der reiche Obermotz (Luciano Rossi) im Hintergrund beschließt, sich von seinen Schergen via Bleieinlauf zu trennen. Doch zu spät: Die Cops haben bereits Fährte aufgenommen.

http://film-maniax.wetpaint.com/page/Gunman
http://www.ofdb.de/film/63189,Gunman

Sequel zu Kaliber 38
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Gunman - Giuseppe Vari

Beitragvon dr. freudstein » 20. Dez 2012, 04:32

Trailer

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Zuletzt geändert von dr. freudstein am 20. Dez 2012, 19:47, insgesamt 1-mal geändert.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Gunman - Giuseppe Vari

Beitragvon Arkadin » 20. Dez 2012, 14:56

dr. freudstein hat geschrieben:Film auf Youtube complete

www.youtube.com Video From : www.youtube.com




Das ist nicht "Gunman". :nixda:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7936
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Gunman - Giuseppe Vari

Beitragvon Nello Pazzafini » 20. Dez 2012, 17:00

:lol: Gunman sind sie zwar alle aber das issa nicht, äähh, irgendwie stehts ja sogar druf auch dem röhren clip Freudschi, Brille auf!!! :D

ist ein guter und gehört in jede gepflegte Polizei Vauhaass Sammlung!

Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Gunman - Giuseppe Vari

Beitragvon dr. freudstein » 20. Dez 2012, 19:55

Hääh komisch, hab ich doch den falschen erwischt? Hab ich gelöscht, den richtigen zu finden auf YT dauert ja ewig.
Gestern (heute) ging das Einbinden noch nicht, da hab ich den Link genau ins Feld eingegeben zum Einbetten und es wurde mir falsch angezeigt
:bang:

Aber der Film ist bis auf den Score absolut empfehlenswert. Passt gut zu RACKET (kann diesen natürlich nicht überbieten), auch vor Kindern wird nicht halt gemacht. Hat ein einigermaßen gutes Tempo und an Brutalitäten wurde nicht gegeizt. Sehr hartes Filmchen, welches man auch öfter mal schauen kann. An meine erste Sichtung vor locker 10 Jahren blieben nicht mehr viele Erinnerungen übrig. Leider hab ich nur einen VHS Rip, an einigen Stellen hat das Bild schon etwas gelitten, aber immer noch ansehbar. Auf DVD ist er ja auch nicht erschienen.

7/10
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Gunman - Giuseppe Vari

Beitragvon Tomaso Montanaro » 7. Aug 2015, 11:02

Trotz bester Voraussetzungen (Italo, Produktion 1977, böse Jungs die den J&B gleich flaschenweise saufen...) konnte mich dieses Werk nicht wirklich begeistern. Die Story ist zu uninteressant und kommt nur schleppend in die Gänge, die Schauspieler sind eher Mittelmaß und Regisseur Vari scheint auch kein Meister seines Fachs zu sein.
So bleibt einem nichts übrig, als sich über die durchaus vorhandenen Nostalgie- und Trash-Qualitäten zu freuen.
Hier kommt man dann aber durchaus auf seine Kosten.

5/10 Punkten
Bild
Benutzeravatar
Tomaso Montanaro
 
Beiträge: 2883
Registriert: 06.2013
Wohnort: Am Abgrund!!!
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker