Eure liebsten Poliziescos

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon Theoretiker » 26. Jul 2013, 19:23

Ich bin schwer begeistert von diesem Genre, der krude Mix aus reaktionärer Polizeiarbeit und blutiger Action ist so herrlich politisch unkorrekt! :mrgreen:

Natürlich habe ich nur einen Teil gesehen, einige wichtige fehlen noch, was aber auch eine Frage der Verfügbarkeit ist.

Da ich auch ein bisschen nach den Kritiken gegangen bin, war bislang keine wirkliche Enttäuschung dabei, hier meine derzeitigen Favoriten:

- Das Syndikat
- Milano Kaliber 9
- Der Terror führt Regie
- Die Viper
- Racket
- Der Berserker
- Der Clan der Killer
- Die Gewalt bin ich
- Eiskalte Typen auf heißen Öfen
- Der Vernichter
- Allein gegen das Gesetz
- Der Mafiaboss
- Blutiger Schweiß
- Der Tollwütige
- Ein Bürger setzt sich zur Wehr
- Wild Dogs
- Das Syndikat des Grauens
- Kaliber 38
- Gewalt rast durch die Stadt

- Der Tod trägt schwarzes Leder als Giallo-Poliziesco-Mix
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon Adalmar » 26. Jul 2013, 19:31

Meine beiden Favoriten sind "Die Viper" (Merli vs. Milian) und "Kaliber 38" (Bozzuffi vs. Rassimov).

Den "Berserker" würde ich eigentlich auch dazuzählen, allerdings neige ich dazu, den weniger als Polizei- denn als Gangsterfilm einzuordnen, da die Polizei die meiste Zeit nicht im Vordergrund steht.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4632
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon DrDjangoMD » 26. Jul 2013, 21:41

Puhhh, schwierig. Es gibt so unbeschreiblich viele gute Poliziescos und die meisten davon mag ich aus unterschiedlichen Gründen. Komisch, bei Gialli und Italowestern kann ich ganz klar sagen, welcher mein "liebster" ist, aber bei Poliziescos geht das komischer weise nicht so leicht. Auch bringe ich in diesem Genre keine schön aufgelistete Platzierung zu Stande...naja, aber hier ein paar Streifen dieser Sparte, die es mir besonders angetan haben:

Die mich am meisten zum drüber Nachdenken brachten:
"Das Syndikat"
"Der Clan der seine Feinde lebendig einmauerte"

Die meine niederen Bedürfnisse nach Action am meisten ansprachen:
"Racket"
"Camorra - Ein Bulle räumt auf" (alle Merlis sind supertoll, aber der ist mein Liebster)
"Kaliber 38 - Genau zwischen die Augen"

Die mich emotional am meisten mitrissen:
"Der Berserker"
"Der Tod trägt schwarzes Leder"

Deren Story und Charaktere ich am interessantesten fand:
"Milano Kaliber 9"
"Der Mafiaboss - Sie töten wie Schakale"

Dessen Atmosphäre mich am meisten in den Bann zog:
"Das Syndikat des Grauens"

sowie:
"Die blutigen Spiele der Reichen" - Ich habe ihn nicht gesehen, vergeblich im "Der folgende Film wird gesucht"-Fred danach geforstet, ABER Anthony Steffen spielt mit, deshalb muss ich ihn nicht gesehen haben, um zu wissen, dass es sich dabei nicht nur um den besten Polizisco aller Zeiten handelt, sondern auch um einen der 67 besten Filme überhaupt. :pfeif: :pfeif: :pfeif: :kicher:


...aber selbst diese Nennungen machen mir sorgen, weil ich geliebte Perlen wie "Der unerbittliche Vollstrecker", "Bewaffnet und gefährlich", "Die Viper" und und und ausgelassen habe. Ach, italienische Polizeifilme sind doch einfach ein hammergeiles Genre!!! :thup: :prost:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4270
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon buxtebrawler » 27. Jul 2013, 17:16

Theoretiker hat geschrieben:Ich bin schwer begeistert von diesem Genre, der krude Mix aus reaktionärer Polizeiarbeit und blutiger Action ist so herrlich politisch unkorrekt! :mrgreen:


Das Genre auf diesen Mix zu beschränken, ist ein Irrtum, hat es doch Filme mit überaus kritischer Aussage zu bieten.

Deine Frage kann ich dir noch nicht beantworten, ich wühle mich gerade chronologisch durch das Genre - und hab dabei sehr viel Freude! :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23230
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon ugo-piazza » 27. Jul 2013, 22:42

buxtebrawler hat geschrieben:
Theoretiker hat geschrieben:Ich bin schwer begeistert von diesem Genre, der krude Mix aus reaktionärer Polizeiarbeit und blutiger Action ist so herrlich politisch unkorrekt! :mrgreen:


Das Genre auf diesen Mix zu beschränken, ist ein Irrtum, hat es doch Filme mit überaus kritischer Aussage zu bieten.


Aber nicht nur! :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8381
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon Onkel Joe » 28. Jul 2013, 16:57

Straße ins Jenseits wurde hier vergessen. Tolle Darsteller, flockiger Soundtrack und der Film ist große Klasse 8-).
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14329
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Eure liebsten Poliziescos

Beitragvon reggie » 31. Jul 2013, 14:14

Also ich mag eigentlich alle...

Gute sind:

Milano Kaliber 9 und auch die anderen beiden DiLeos
Die Kröte (Gulio Sacci ist ne wucht)
Berserker
Viper
Unerbittliche Vollstrecker
Hetzjagd ohne Gnade
Höllenhunde bellen zum Gebet
Im Dutzend zur hölle
Das Syndicat
Die "Mark" reihe
Auf verlorenem Posten
Banditen von Mailand
Bürger setzt sich zur wehr
Das Gesetz des Schweigens
Die Gewalt bin ich
Milano Rovente

Und ettliche weitere die aber mehr zum Gangsterfilm allgemein gehören...
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker