Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 18. Mai 2014, 15:19

Ich drücke das aus, wie mir das gefällt, für mich ist das eben kein "HD-Feeling", sondern "DVD-Niveau". Da ich auch geschrieben habe, dass Preis-/Leistung in Ordnung sind, sollte dir das so oder so egal sein, wie ich die Bildqualität aus meiner Sicht beschreibe, zumal ich hier kein Expertenwissen behauptet habe. :roll:

Das war lediglich eine Randbemerkung, sonst nix. Letztendlich ist mir bei solch durchschnittlicher "Genreware" die Quali eh fast egal und jedenfalls keine Thema, zu dem ich mir weitergehende Gedanken mache.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Adalmar » 18. Mai 2014, 15:42

Die Screenshots von chakunah_2072 zeigen unverkennbar einen HD-Transfer, bei dem man froh darüber sein kann, dass da nicht mit Rauschfiltereinsatz rumgestümpert wurde. Als potenzieller Käufer finde ich es schon etwas irreführend, wenn man das DVD-Niveau nennt.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4635
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon chakunah_2072 » 18. Mai 2014, 15:44

Theoretiker hat geschrieben:Ich drücke das aus, wie mir das gefällt, für mich ist das eben kein "HD-Feeling", sondern "DVD-Niveau". Da ich auch geschrieben habe, dass Preis-/Leistung in Ordnung sind, sollte dir das so oder so egal sein, wie ich die Bildqualität aus meiner Sicht beschreibe, zumal ich hier kein Expertenwissen behauptet habe. :roll:

Naja solange du aber deine Meinung in einem Forum postet möchtest du sie doch wohl zur Diskussion stellen? Niemand hat hier Expertenwissen behauptet oder unterstellt, du hantierst mit Begriff "DVD Niveau". Dann Frage ich mal, was für dich "DVD Niveau" bedeutet, nicht weil ich dich ärgern will sondern weil es mich interessiert. Den entweder liegt ein Missverständnis vor oder ich habe eine andere Scheibe gesehen als du.
Benutzeravatar
chakunah_2072
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 18. Mai 2014, 16:32

Adalmar hat geschrieben: Als potenzieller Käufer finde ich es schon etwas irreführend, wenn man das DVD-Niveau nennt.


Wenn es danach ginge, dürfte man auch keine negativen Reviews zu Filmen schreiben, weil man damit Gefahr läuft, dass potenzielle Zuschauer damit abgeschreckt werden könnten, denen die Filme ja vielleicht gefallen könnten. Nun wird's aber wirklich drollig.
Zuletzt geändert von Theoretiker am 18. Mai 2014, 16:38, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 18. Mai 2014, 16:35

chakunah_2072 hat geschrieben:
Theoretiker hat geschrieben:Ich drücke das aus, wie mir das gefällt, für mich ist das eben kein "HD-Feeling", sondern "DVD-Niveau". Da ich auch geschrieben habe, dass Preis-/Leistung in Ordnung sind, sollte dir das so oder so egal sein, wie ich die Bildqualität aus meiner Sicht beschreibe, zumal ich hier kein Expertenwissen behauptet habe. :roll:

Naja solange du aber deine Meinung in einem Forum postet möchtest du sie doch wohl zur Diskussion stellen? Niemand hat hier Expertenwissen behauptet oder unterstellt, du hantierst mit Begriff "DVD Niveau". Dann Frage ich mal, was für dich "DVD Niveau" bedeutet, nicht weil ich dich ärgern will sondern weil es mich interessiert. Den entweder liegt ein Missverständnis vor oder ich habe eine andere Scheibe gesehen als du.


Da liegt wohl in der Tat ein Missverständnis vor, denn wie ich die Bildquali empfinde, werde will ich wohl kaum diskutieren können. Wie ich schon schrieb, war das eine Randbemerkung und es interessiert mich einfach nicht, wie andere die Bildquali bewerten oder gar analysieren. Deine Meinung sei dir daher völlig unbenommen.

Interessant finde ich nur die Meinungen und Sichtweisen zu Filmen an sich.

Mir ist durchaus bewusst, dass in anderen Foren heftig über die Qualität der Transfers diskutiert und zum Teil bis aufs Blut gestritten wird. Das soll jeder halten, wie er will, mich interessieren solche "Fachdiskussionen" nicht, daher werde ich einfach aus meiner Sicht weiterhin einfache Laien-Termini wie "HD-Feeling" o.ä. nutzen.

Ich bin ehrlich überrascht, wie man sich an solch einer Randbemerkung so aufhängen kann. Ist doch absolut müßig, wie der jeweilige Betrachter die Bildquali empfindet und umschreibt, da jeder ein anderes Sehempfinden hat.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Adalmar » 18. Mai 2014, 16:50

Theoretiker hat geschrieben:
Adalmar hat geschrieben: Als potenzieller Käufer finde ich es schon etwas irreführend, wenn man das DVD-Niveau nennt.


Wenn es danach ginge, dürfte man auch keine negativen Reviews zu Filmen schreiben, weil man damit Gefahr läuft, dass potenzielle Zuschauer damit abgeschreckt werden könnten, denen die Filme ja vielleicht gefallen könnten. Nun wird's aber wirklich drollig.


Zwei verschiedene Meinungen zu einem Film sind was anderes, als wenn ein unverkennbarer HD-Transfer als DVD-Niveau bezeichnet wird. Das eine ist eine subjektive, das andere eine objektive Angelegenheit.
Bild
N・H・K に ようこそ!
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4635
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 18. Mai 2014, 17:13

Adalmar hat geschrieben: Zwei verschiedene Meinungen zu einem Film sind was anderes, als wenn ein unverkennbarer HD-Transfer als DVD-Niveau bezeichnet wird. Das eine ist eine subjektive, das andere eine objektive Angelegenheit.


Ich habe den HD-Transfer nicht bestritten, sondern insgesamt von fehlendem "HD-Erlebnis/Feeling" gesprochen und das EINIGE Szenen (meines Erachtens) kein DVD-Niveau erreichen. Und dazu stehe ich, ein HD-ERLEBNIS sieht für mich eben anders aus. Ein ERLEBNIS beinhaltet eine subjektive Sichtweise. Und FEELING? Das ist für dich objektiv messbar, oder wie?

Ist doch klar, dass ich damit meinen Eindruck vermitteln wollte. Willst du mir den in Abrede stellen? Schau dir die Scheibe doch erst einmal an, bevor du hier mal wieder anderen die Meinung untersagen willst.

Aber ich entschuldige mich an dieser Stelle vielmals, lieber Adalmar, ich werde zukünftig jeden Laienkommentar zur Bildqualität unterlassen, damit ich dich nicht abschrecke. Oder darf ich dir meine Posts zukünftig vorher zur Absegnung schicken?

Was schreibe ich hier überhaupt, ich frage mich gerade, welche Probleme der eine oder andere wegen solch lapidarer Kommentare hat. :palm:
Zuletzt geändert von Theoretiker am 18. Mai 2014, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Onkel Joe » 18. Mai 2014, 17:31

Diese Diskussion führt zu nichts, ich denke der Theo hat seinen Standpunkt schon ganz ordentlich erklärt und wir belassen es nun einfach mal dabei.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14351
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Bonpensiero » 27. Aug 2014, 09:17

Noch ein paar Artworks zur COBRA:

Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 914
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon FarfallaInsanguinata » 28. Aug 2014, 00:39

Das hier ist übrigens ein Film, den ich ziemlich gerne mag.
Im Gegensatz zu vielen anderen Italophilen, die mir bisher übern Weg gelaufen sind. Verstehe nicht so recht, warum ausgerechnet der immer schlecht weg kommt.

Guten Gewissens 7/10.
~ VORSICHT! Off Topic ~
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
 
Beiträge: 1129
Registriert: 11.2013
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker