Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari

Beitragvon Theoretiker » 9. Apr 2014, 13:21

Die BD kann für € 19,98 bei OFDb vorbestellt werden! :thup:
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari

Beitragvon Captain Blitz » 29. Apr 2014, 08:45

Ist in der Auslieferung und Filmart schiebt demnächst noch eine Collector´s Edition im Mediabook nach. Dann kommen auch die DVDler zum Zuge.
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Captain Blitz » 7. Mai 2014, 14:29

Der ist übrigens wirklich erschienen. ;)
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Arkadin » 7. Mai 2014, 16:27

Captain Blitz hat geschrieben:Der ist übrigens wirklich erschienen. ;)


Ich habe den sogar schon gesehen. :nick:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7936
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Captain Blitz » 7. Mai 2014, 18:53

Arkadin hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:Der ist übrigens wirklich erschienen. ;)


Ich habe den sogar schon gesehen. :nick:


Also den Film konnte man schon vor Erscheinen der Filmart-Scheibe sehen, den gibt es ja auch lange genug. ;)

Ich meine damit, dass die Scheibe jetzt auch raus ist, zusammen mit "Das Grauen kommt nachts" erschienen. ;)
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 17. Mai 2014, 21:43

Ordentlicher Poliziesco, der durchaus zu unterhalten weiß.

Die Bildqualität der BD schwankt übrigens sehr stark, einige Szenen erreichen nicht einmal DVD-Niveau, insgesamt kein wirkliches HD-Erlebnis.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Captain Blitz » 18. Mai 2014, 06:51

Theoretiker hat geschrieben:Ordentlicher Poliziesco, der durchaus zu unterhalten weiß.

Die Bildqualität der BD schwankt übrigens sehr stark, einige Szenen erreichen nicht einmal DVD-Niveau, insgesamt kein wirkliches HD-Erlebnis.


Sehe ich etwas anders. Stellenweise schwankt es zwar wirklich mal, aber auf DVD-Niveau liegt man da locker. Alles andere war durchaus HD.
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Theoretiker » 18. Mai 2014, 08:06

Da bin ich jetzt aber wirklich überrascht, die Außenaufnahmen sind doch größtenteils sehr verrauscht.

Bei der Schärfe merkt man etwas das HD, aber echtes HD-Feeling? Na ja, da der Preis zivil geblieben ist, ist es für mich in Ordnung.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon Captain Blitz » 18. Mai 2014, 08:10

Theoretiker hat geschrieben:Da bin ich jetzt aber wirklich überrascht, die Außenaufnahmen sind doch größtenteils sehr verrauscht.

Bei der Schärfe merkt man etwas das HD, aber echtes HD-Feeling? Na ja, da der Preis zivil geblieben ist, ist es für mich in Ordnung.


Besser wird es wohl auch nicht mehr werden, denke ich. Das Material hat man vermutlich nicht so sensationell behandelt.
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Der Tag der Cobra - Enzo G. Castellari (1980)

Beitragvon chakunah_2072 » 18. Mai 2014, 14:49

Theoretiker hat geschrieben:Da bin ich jetzt aber wirklich überrascht, die Außenaufnahmen sind doch größtenteils sehr verrauscht.

Bei der Schärfe merkt man etwas das HD, aber echtes HD-Feeling? Na ja, da der Preis zivil geblieben ist, ist es für mich in Ordnung.

Öh? Also wenn das kein "echtes HD Feeling" ist, weiß ich auch nicht. Was hat den "verrauscht" mit HD-Feeling zu tun? Gerade das man dieses "Rauschen" (Filmkorn) jetzt abbilden kann ist doch Beleg für die hohe Qualität. Das man die Finger von den Filter gelassen hat und das Korn ungetastet gelassen hat ist die einzig richtige Entscheidung, das ist ein ganz objektives Qualitätsmerkmal. Wenn dich das stört dreh doch die Rauschfilter in deinem Anzeigegerät auf, dafür sind sie doch da.

Ich zitiere mich (aus einem anderen Forum mal selbst):
chakunah_2072 hat geschrieben:Hier ein paar Eindrücke der Blu-ray, keine Überraschung man kannte ja die Vorab-Screenshots. Schönes detailiertes, natürliches Filmbild. Keine Spuren von DNR dafür gibts natürlich ein paar Staubpartikel und kleine Härchen zu sehen - das stört (zumindest mich) nicht. Ich empfehle übrigens den Lichtton.

BildBildBildBild

BildBildBildBild

Hier nochmal Beispiele mit "Schmutz" (ersten beiden Screenshots sind aus dem Vorspann, daher mehr Grain wegen optischer Doppelkopierung):

BildBildBildBild


...also die Qualität "schwankt" gar nicht. Das einzig was auffällig ist, ist das Vorspann/Abspann eben mehr Grain haben. Das ist aber einfach dem optischen Kopierprozess geschuldet. Und selbst wenn man irgendwelche Unterschiede ausmacht z.B. das die handvoll Stadtpanoramen etwas mehr Grain haben, dann sehen wir nun eben, dass diese mit anderem Material/Kameras gedreht wurden. Mit "DVD-Niveau" hat das aber überhaupt nichts zu tun.
Benutzeravatar
chakunah_2072
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker