Colpo Rovente - Piero Zuffi (1970)

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Colpo Rovente - Piero Zuffi (1970)

Beitragvon sergio petroni » 5. Apr 2014, 16:27

COLPO ROVENTE

Bild

Alternativtitel: Syndicate: A death in the family

Herstellungsland-/jahr: ITA 1970

Regie: Piero Zuffi

Darsteller: Michael Reardon, Barbara Bouchet, Carmelo Bene, Susanna Martinková, David Groh,
Giuseppe Addobbati, Vittorio Duse, Benny Stevens, Isa Miranda, Eduardo Ciannelli, Ugo Fangareggi,
John Frederick, ...

Story: In New York wird die Leiche des Industriellen Mac gefunden. Officer Frank soll dessen Tod
aufklären. Dabei stößt er darauf, daß Macs Pharmazeutikfirma auch mit Drogenimport tätig
war. Je tiefer Frank in das Syndikat eindringt, umso bedrohlicher wird die Lage für ihn und
seine Familie....
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4191
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Colpo Rovente - Piero Zuffi (1970)

Beitragvon ugo-piazza » 5. Apr 2014, 17:08

Komm, Piero, gib alles!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8388
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Colpo Rovente - Piero Zuffi (1970)

Beitragvon bloody_moon » 4. Okt 2015, 15:34

Den Film hatte ich schon länger auf meiner imaginären "Must See"-Liste, nachdem ich irgendwann mal den US-Trailer gesehen habe und natürlich wegen Barbara Bouchet. Hätte ich ihn mal lieber auf der Liste gelassen! Klar es gibt schon so etwas wie eine übergeordnete "Story" aber der Film ist anscheinend mit einer rostigen Kettensäge geschnitten worden, springt von Szene zu Szene und macht im weiteren Verlauf immer weniger Sinn. Ich bin sicherlich nicht abgeneigt wenn es leicht "psychedelisch" wird, aber das hier war schon schwer zumutbar. Wer die Bouchet mal mit einer schwarzen Perücke sehen will, wird hier allerdings bestens bedient! :kicher:

Aber jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Wer zum Teufel ist Michael Reardon? Der spielt immerhin die Hauptrolle und sieht so aus wie Antonio Sabato mit grau gefärbten Haaren. Ist das sein einziger Leinwandauftritt? imdb Infos stimmen mal wieder nicht (laut denen müsste er zum Zeitpunkt des Drehs 5 Jahre alt gewesen sein :mrgreen: ) und ofdb hat imdb auch nur kopiert. Außerdem kann ich mir auch nicht vorstellen das dieser Schauspieler in Cabin Fever und dem Punisher (2004) mitgespielt hat....
bloody_moon
 
Beiträge: 92
Registriert: 07.2011
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker