Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Action, Crime, harte Cops, Gangster & Mafia

Moderator: jogiwan

Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 25. Okt 2011, 02:13

Bild

Herstellungsland: Italien / Deutschland / Frankreich / Großbritannien / Spanien / Österreich / 1984

Regie: Damiano Damiani

Darsteller: Michele Placido, Barbara De Rossi, Flavio Bucci, Florinda Bolkan, Nicole Jamet, Angelo Infanti, Pino Colizzi, Renato Mori, Massimo Bonetti u. A.

Story:

Corrado Cattani (Michele Placido), ein junger Kommissar aus Mailand, wird zum Polizeichef einer kleinen sizilianischen Stadt berufen. Schon bald bekommt er die Macht des Mafia-Clans "Oktopus" zu spüren, der seinen Vorgänger ermordet hat. Doch Cattani lässt sich nicht bestechen und beginnt einen schier aussichtslosen Kampf für die Gerechtigkeit - und gegen das organisierte Verbrechen. Ein vielfach preisgekrönter Meilenstein der internationalen Fernsehunterhaltung. Die internationale Top-Besetzung und das ungewöhnlich hohe Budget verleihen der spannenden Mafia-Serie Kino-Qualität.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 25. Okt 2011, 02:13

Die deutsche Erstaufführung erfolgte im Jahre 1984 im ZDF.

Und natürlich wurde damals nicht eine Folge verpaßt. ;)

Habe mich spontan entschieden das Ganze, nach mittlerweile fast 30 Jahren, mal Revue passieren zu lassen.

Heute gab es dann die erste Folge zu sehen.

Und was soll ich sagen:

Genau wie anno 1984 war ich von der ersten Minute an gefesselt und fasziniert.

In der ersten Folge wird Commissario Corrado Cattani von Rom nach Sizilien versetzt, da der dortige Polizeichef Opfer eines Mordanschlags wurde. In Cattani's Ehe krieselt es ziemlich, und seine Frau sieht in dem Ortswechsel evtl. eine Chance um die Beziehung wieder zu beleben. Doch samt Frau und Tochter kaum in Sizilien angekommen, muß Cattani schnell feststellen, daß nichts ist wie es scheint, man ihn ins Leere laufen lassen will, und er scheinbar in ein wahres Wespennest sticht. Nicht mal der Justiz vor Ort scheint er vertrauen zu dürfen...
Das nächste Opfer läßt nicht lang auf sich warten.

Das gesamte Cast ist TOP.
Veredelt wird das Ganze von einem Riz Ortolani-Score.

Wer die Erstausstrahlung damals nicht gesehen hat, oder "Allein gegen die Mafia" noch immer nicht kennt, sollte das tunlichst zeitnah ändern. ;)

Kann es kaum erwarten, mir den zweiten Teil aus der 1. Staffel anzusehen.

Screenshots aus "Allein gegen die Mafia", 1. Staffel - Folge 1:

Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Sizillien ruft Ehefrau und Tochter
Bild Bild
In Cattani's Ehe krieselt es
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Barbara De Rossi als Contessa Raffaella Pecci Scialoia
Bild Bild
Bild Bild
Florinda Bolkan als undurchsichtige Contessa Olga Camastra (was für ein Name. :kicher: )
Bild Bild
Gnadenlos schlägt die Mafia erneut zu
Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Nello Pazzafini » 25. Okt 2011, 12:55

Hervorragende Mafiaserie, als jugendlicher damals keine folge versäumt, zumindest von den ersten staffeln in den 80ern, die späteren hab ich damals nicht mitbekommen. Wie Koch die rausgebracht hat hab ich das natürlich mir wieder reingezogen und ich war ähnlich wie Sssantini sofort gefesselt. Topcast, absolut und einfach richtig gut inszenierte Mafiageschichte.
Hab mir nun auch alle späteren Staffeln besorgt kam aber noch nicht zum gucken. Gibt ja denke ich insgesmat 10 davon :o
Kurz zum Score, Riz Ortolani macht seine Sache wie immer perfetto, Morricone hat auch die eine oder andere staffel veredelt und vor kurzem hab ich die LP auf nem Flohmarkt gefunden und mich gefreut wie Sssantini's Mädl Nicoletta zum Geburtstag :D
Alles in allem, wer auf Italo Mafia steht macht hier nichts falsch, im Gegenteil, hohe Suchtgefahr!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 25. Okt 2011, 13:59

"Allein gegen die Mafia": Berlusconi will Autoren erwürgen

Der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat während einer Parteiveranstaltung auf Sardinien gesagt, er wolle Autoren von Anti-Mafia-Filmen und -Büchern "erwürgen". Berlusconi zeigte sich laut Medienberichten erzürnt über Verdächtigungen, er sei selbst in Aktivitäten der Mafia verstrickt gewesen. Zugleich warf er den Autoren von Anti-Mafia-Werken wie der erfolgreichen Fernsehserie "Allein gegen die Mafia" - im Original: "La Piovra", "der Krake" - vor, sie beschädigten das Ansehen Italiens in der Welt - ein Vorwurf, den Berlusconi und andere italienische Rechtspolitiker bereits seit Jahren erheben.

"Wenn ich herausfinde, wer der Autor der 'Krake' ist, werde ich ihn erwürgen, das schwöre ich", sagte Berlusconi bei der Versammlung der Parteijugend in Olbia. In einem Pressebericht, der von der Staatsanwaltschaft in Florenz umgehend dementiert wurde, hieß es, gegen Berlusconi und seinen Getreuen, Senator Marcello Dell'Utri, liefen Ermittlungen wegen einer mutmaßlichen Verstrickung in tödliche Anschläge, die die Mafia 1992 und 1993 verübte.

Der ehemalige Mafioso Gaspare Spatuzza hatte ausgesagt, Berlusconi und Dell'Utri hätten direkte Kontakte zu seinem Mafia-Boss Giuseppe Graviano gehabt. Dell'Utri wurde wegen des Vorwurfs der Zusammenarbeit mit der Mafia zu neun Jahren Gefängnis verurteilt, legte jedoch gegen das Urteil Berufung ein.

Quelle: n-tv.de

:popcorn: :doof: :kicher:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon untot » 25. Okt 2011, 15:25

Der gute Silvio hat es eben immer wieder drauf, sich komplett zum "Vollhorst" zu machen! :lol:

Hab die Serie übrigens auch noch in einigermaßen guter, wenn auch dunkler Erinnerung, krieg direkt Lust mal wieder reinzuschauen...
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Die Kroete » 25. Okt 2011, 22:16

Ich habe die Serie ja damals auch mit wachsender Begeisterung verfolgt. Kann mich aber heute kaum noch an Éinzelheiten erinnern.

Hat Damiani tatsächlich alle Folgen der ersten Staffel gemacht? Wieviele gabs denn eigentlich insgesamt :?:
Benutzeravatar
Die Kroete
 
Beiträge: 1250
Registriert: 10.2011
Geschlecht: männlich

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 25. Okt 2011, 22:49

Die Kroete hat geschrieben:Hat Damiani tatsächlich alle Folgen der ersten Staffel gemacht? Wieviele gabs denn eigentlich insgesamt :?:


Die gesamte erste Staffel ist von Damiani.
Insgesamt gibt es wohl 10 Staffeln.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 25. Okt 2011, 22:51

Nachdem Commissario Corrado Cattani in der ersten Folge gleich erfahren mußte, wie skrupellos und brutal die Mafia vorgeht, stößt er bei seinen Ermittlungen auf eine Mauer des Schweigens.
Er kämpft im wahrsten Sinne des Wortes "Allein gegen die Mafia."
Während es in der Ehe der Cattanis weiterhin krieselt, sucht Commissario Cattani des öfteren die drogenabhängige Contessa Raffaella Pecci Scialoia (Barbara De Rossi) auf, die von ihren Freunden "Titti" genannt wird. :? :kicher:
Titti's Mutter kam in der selben Nacht um, wie Cattani's Vorgänger Marineo - doch war es tatsächlich Selbstmord wie in den Medien berichtet wird...
Die junge Contessa wird ihrerseits von dem schmierigen Sante Cirinná (Angelo Infanti) erpresst, und mit Drogen versorgt um sie gefügig zu halten.
Cattani's Besuche bei der jungen Contessa gehen dabei ganz wesentlich über das berufliche Interesse hinaus.
Schließlich erfährt Cattani von ihr, was sich in der besagten Nacht wirklich abgespielt hat.
In einem verbalen Psycho-Duell setzt Cattani Sante Cirinná dermaßen unter Druck, dass dieser nur noch einen Ausweg sieht...


Screenshots aus "Allein gegen die Mafia", 1. Staffel - Folge 2:


Bild Bild
Die Kirche prangert gegen die Mafia und ihre Morde
Bild Bild
Eine weitere junge Frau wird zur Witwe Cattani und die Mauer des Schweigens
Bild Bild
Zu einer schweigenden Witwe...
Bild Bild
Die junge Contessa auf Entzug
Bild Bild
Cariddi Nardulli als Cattani's Tochter Paola
Bild Bild
Bild Bild
Was geschah wirklich in der Nacht von Marineo's Tod?
Bild Bild
Bild Bild
Angelo Infanti als Sante Cirinná
Bild Bild
Cattani lädt durch
Bild Bild
Bild Bild
Cattani im Visier des Killer-Kommandos
Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Nello Pazzafini » 25. Okt 2011, 22:57

die erste staffel ist u.a. von Damiani aber auch Florestano Vancini und Luigi Perelli, Vancini hat dann die 2 Staffel gedreht und Perelli bis zur 10. Staffel. 1-7 ist schön veröffentlicht bei uns, 8 + 9 war zwar im TV aber ich denke noch keine VÖ und 10 war meines wissens gar nicht im TV aber synchro sollte es geben. Es gibt auch eine Gesamtbox habe ich erst kürzlich entdeckt weiss aber nicht wie gesamt die wirklich ist.....
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Allein gegen die Mafia - D. Damiani - 1. Staffel

Beitragvon Santini » 28. Okt 2011, 00:18

Während Commissario Corrado Cattani sein Leben während einer gefährlichen Aktion auf's Spiel setzt, entscheidet sich seine Ehefrau Else für ein ganz anderes gefährliches Spiel...

Die "ehrenwerte Gesellschaft" hat Cattani's Kampfansage verstanden.

Mehr und mehr isoliert sich Cattani.

Cattani bringt die drogensüchtige "Titti" in einer Entziehungsanstalt unter.

Cattani's Ehefrau verläßt Sizillien. Cattani bleibt mit seiner Tochter Paola allein zurück...


In Folge 3 wurde ich dann grinsend hellhörig. ;)
Bekommen wir doch dieses schöne Lied zu hören:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Natürlich aus diesem schönen Film.

Überhaupt: Riz Ortolani's Sounddreck ist wieder mal erste Sahne und enthält alle seine Merkmale.
Fantastico.


Screenshots aus "Allein gegen die Mafia", 1. Staffel - Folge 3:


Bild Bild
Bild Bild
Die Französin Nicole Jamet spielt Else Cattani
Bild Bild
Jeweils die "Zigarette danach"...

Bild Bild
Kann Cattani seinem Mentor und Vorbild noch trauen...?
Bild Bild
Bild Bild
Flavio "Suspiria / Mädchen in den Krallen teuflischer Bestien" Bucci
Bild Bild
Pino Colizzi als Nanni Santamaria
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Poliziesco"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker