In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Moderator: jogiwan

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon purgatorio » 9. Nov 2013, 20:21

sergio petroni hat geschrieben: :hirn: Für die Nordlichter sind wir hier unten ja alle Bayern.... :basi:
Aber die Alpen und den Schwarzwald in einen Topf zu werfen schlägt
dem lokalpatriotischen gemeinsamen alemannischen Herzen doch den
Boden aus dem Faß.... :rambo:


ruhig, Brauner, dieses Forum ist eben multikulturell :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14597
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon sergio petroni » 9. Nov 2013, 20:27

purgatorio hat geschrieben:
sergio petroni hat geschrieben: :hirn: Für die Nordlichter sind wir hier unten ja alle Bayern.... :basi:
Aber die Alpen und den Schwarzwald in einen Topf zu werfen schlägt
dem lokalpatriotischen gemeinsamen alemannischen Herzen doch den
Boden aus dem Faß.... :rambo:


ruhig, Brauner, dieses Forum ist eben multikulturell :lol:


Brauner? In Sachen Demokratie haben wir Badenser schließlich 1848
die Vorreiter gespielt..
und unsere Liberalität ist bis heute unübertroffen...
(Schwaben ausgenommen :pfeif: )
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4179
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon purgatorio » 9. Nov 2013, 21:56

sergio petroni hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:
sergio petroni hat geschrieben: :hirn: Für die Nordlichter sind wir hier unten ja alle Bayern.... :basi:
Aber die Alpen und den Schwarzwald in einen Topf zu werfen schlägt
dem lokalpatriotischen gemeinsamen alemannischen Herzen doch den
Boden aus dem Faß.... :rambo:


ruhig, Brauner, dieses Forum ist eben multikulturell :lol:


Brauner? In Sachen Demokratie haben wir Badenser schließlich 1848
die Vorreiter gespielt..


upps... kennt man diese Redewendung bei euch nicht? "Ruhig, Brauner!" sagt man, wie man es zu einem unruhigen Pferd sagen würde, zu jemandem, der eben etwas unruhig ist. Mir war bis eben nicht bewusst, dass man das auch in den falschen Hals kriegen kann... siehst du, eben multikulti dieses Forum :mrgreen:
Was 1848/49 in Baden geleistet wurde ist mir bekannt :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14597
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon sergio petroni » 10. Nov 2013, 00:00

purgatorio hat geschrieben:
sergio petroni hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:
ruhig, Brauner, dieses Forum ist eben multikulturell :lol:


Brauner? In Sachen Demokratie haben wir Badenser schließlich 1848
die Vorreiter gespielt..


upps... kennt man diese Redewendung bei euch nicht? "Ruhig, Brauner!" sagt man, wie man es zu einem unruhigen Pferd sagen würde, zu jemandem, der eben etwas unruhig ist. Mir war bis eben nicht bewusst, dass man das auch in den falschen Hals kriegen kann... siehst du, eben multikulti dieses Forum :mrgreen:
Was 1848/49 in Baden geleistet wurde ist mir bekannt :nick:


Sorry, aber diese Redewendung ist hier nicht bekannt. Vielleicht auch deswegen weil "Lokalpatriotismus ein" hier
Ende der 1890er die ersten Automobile produziert wurden "Lokalpatriotismus aus".
Pferde also schon seit langem hier keine Arbeitstiere mehr waren. :pfeif:
Bergmann und Benz sei Dank.
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4179
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon Arkadin » 10. Nov 2013, 12:38

sergio petroni hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:
sergio petroni hat geschrieben:In diesem Zusammenhang hat mir "One Way Trip" allerdings
wesentlich besser gefallen.


Der spielt ja auch im Schwarzwald, richtig?


:hirn: Für die Nordlichter sind wir hier unten ja alle Bayern.... :basi:
Aber die Alpen und den Schwarzwald in einen Topf zu werfen schlägt
dem lokalpatriotischen gemeinsamen alemannischen Herzen doch den
Boden aus dem Faß.... :rambo:


Der Unterschied zwischen Alpen und Schwarzwald ist mir durchaus bekannt, weilte ich doch vor Kurzen im schönen Freiburg.
Dann habe ich da was verwechselt. Aber es gab doch neulich einen Horrorfilm, der im Schwarzwald spielte. War das nicht "One Way Trip"?

@purgschi: Zu Deiner Beruhigung. Den Ausdruck "Ruhig, Brauner" kennt man in Bremen auch. ;)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon sergio petroni » 10. Nov 2013, 15:22

Upps, da sind mir wohl gestern abend etwas die lokalpatriotischen Gäule
durchgegangen.. :pfeif:

@Arkadin
Aus dem Jahre 2010 stammt "Black Forest", eine lokale low-budget-Produktion,
die mich aber leider nicht überzeugen konnte. Es geht um eine Berghütte
mitten im tiefsten Schwarzwald, auf der vier Jugendliche ein Wochenende
verbringen wollen und um einen alten Fluch.
Leider ist mir die Umsetzung etwas zu bieder und ohne Überraschungen
geraten. Auch das durchaus vorhandene atmosphärische Bedrohungspotential
der einsamen Waldlandschaft wird kaum genutzt. Schade.
Habe gerade entdeckt, daß es aus dem Jahre 2011 einen Syfy-Film namens "Black Forest"
gibt, der ebenfalls im Schwarzwald spielt. Silverline, übernehmen sie...

Sorry für offtopic übrigens... ;)
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4179
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon Arkadin » 11. Nov 2013, 10:50

sergio petroni hat geschrieben:Aus dem Jahre 2010 stammt "Black Forest", eine lokale low-budget-Produktion,
die mich aber leider nicht überzeugen konnte. Es geht um eine Berghütte
mitten im tiefsten Schwarzwald, auf der vier Jugendliche ein Wochenende
verbringen wollen und um einen alten Fluch.


Dann habe ich den wohl mit diesem durcheinander geworfen. Nix für ungut.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: In 3 Tagen bist du tot 2 - Andreas Prochaska

Beitragvon sergio petroni » 11. Nov 2013, 19:56

sergio petroni hat geschrieben: :hirn: Für die Nordlichter sind wir hier unten ja alle Bayern.... :basi:
Aber die Alpen und den Schwarzwald in einen Topf zu werfen schlägt
dem lokalpatriotischen gemeinsamen alemannischen Herzen doch den
Boden aus dem Faß.... :rambo:




Arkadin hat geschrieben:Nix für ungut.


Das war doch nicht 'mal im Ansatz ernst gemeint ;)
Bild
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4179
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Österreich"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker