TV-Tips

Moderator: jogiwan

Re: TV-Tips

Beitragvon Santini » 20. Apr 2010, 08:35

00:20 ARD:

Gewalt und Leidenschaft

Bild

Gruppo di famiglia in un interno, I/F 1974; R: Luchino Visconti D: Burt Lancaster (Professor); Silvana Mangano (Bianca); Claudia Marsani (Lietta); Stefano Patrizi (Stefan); Helmut Berger (Konrad); Dominique Sanda (Mutter)

Bislang lebte der Professor (Burt Lancaster) zurückgezogen in seinem römischen Palazzo. Widerwillig vermietet er das Obergeschoss an eine leichtlebige Marquise samt Anhang. Ihr Geliebter, Student Konrad (Helmut Berger), übt eine merkwürdige Faszination auf ihn aus...
Luchino Viscontis stilsicheres Alterswerk schildert auf mitreißende Art den Zusammenprall zweier gegensätzlicher Milieus.


02:20 ARD:

Bett der Gewalt

Bild

Edipo Re, I/MA 1967; R: Pier Paolo Pasolini D: Silvana Mangano (Iokaste); Franco Citti (Ödipus); Alida Valli (Merope); Carmelo Bene (Kreon); Julian Beck (Teiresias); Ninetto Davoli (Anghelos-Angelo); Ahmed Belhachmi (Polybus); Francesco Leonetti (Diener des Laius)

Das Orakel von Delphi weissagt Königssohn Ödipus (Franco Citti), dass er seinen Vater töten und die Mutter heiraten wird...Skandalfilmer Pier Paolo Pasolini - er wurde 1975 er­mordet und wäre heute 85 Jahre alt geworden - politisierte die an­tike Sophokles-Tragödie mit einer Rahmenhand­lung, die im Vorkriegs­italien beginnt und in den 60ern endet. Silvana Mangano spielt die Königin Iokaste.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5235
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon Santini » 13. Jun 2010, 00:02

Killer kennen keine Gnade

F / I 1972

Killer Ristack (Henry Silva) will seinen Widersacher Milan (André Pousse) aufs Kreuz legen, mit dem er noch eine alte Rechnung offen hat. Ristack täuscht einen Goldraub vor und verkauft ihm wertlose, mit Farbe überzogene Bleibarren. Doch auch Milan spielt falsch. Das im Gegenzug gezahlte Geld stammt aus einem Bankraub und ist registriert. Ristack tobt - und schwört blutige Rache.

Hoide: 3sat: 03:10 - 04:40

Das Biest muss sterben

F / I 1969

Charles Théniers neunjähriger Sohn wird von einem rücksichtslosen Autofahrer in der Bretagne totgefahren. Der Schriftsteller schwört sich, den Fahrer zu finden und umzubringen. Besessen von diesem Gedanken, notiert er seine Pläne minuziös in einem Tagebuch. Als Drehbuchautor getarnt, nimmt er dann Kontakt zu der Schauspielerin Hélène Lanson auf, die eine der Hauptzeuginnen ist. Er reist nach Paris.

Es beginnt eine Liebesbeziehung, in deren Verlauf sich herausstellt, dass ihr Schwager das Auto fuhr. Charles lernt die ganze Familie kennen und muss feststellen, dass er nicht der Einzige ist, der den Schwager gerne tot sehen würde.

Denn Paul Decourt ist ein herzloser Mann und Vater. Mit den wachsenden Annäherungen an die Familienmitglieder beginnt für Thénier ein enormer emotionaler Konflikt, bis die Tat eines anderen die Ungewissheit löst und Thénier sich gezwungen sieht, zu handeln.

Montag, 14. Juni 2010 um 20.15 Uhr / ARTE
Wiederholungen:
22.06.2010 um 00:20

Der Schrei der Eule

F 1987

Nach der Trennung von seiner Frau zieht Robert (Christophe Malavoy) von Paris aufs Land. Er beginnt, die in der Nähe lebende Schönheit Juliette (César-geehrt: Mathilda May) aus der Distanz zu beobachten. Als sie dahinterkommt, entwickelt sich eine zaghafte Beziehung. Juliettes Verlobtem Patrick passt das gar nicht. Als er verschwindet, gerät Robert unter Mordverdacht...

Fr 18.06. / 00:35 - 02:20 / ARTE
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5235
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon Zombiebunker » 13. Jun 2010, 09:07

Super! :)
Das werd ich mir alles gleich mal im Kalender anstreichen. Schöne Abwechslung zum monotonen Fussballschauen :D
Bild
Benutzeravatar
Zombiebunker
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon unsociable » 24. Jun 2010, 18:45

heute nacht um 4:20 Uhr auf mdr:

"No il caso è felicemente risolto / Betrachten wir die Angelegenheit als abgeschlossen"
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: TV-Tips

Beitragvon buxtebrawler » 24. Jun 2010, 19:38

unsociable hat geschrieben:heute nacht um 4:20 Uhr auf mdr:


Also zur besten Sendezeit. :mrgreen:

Danke für den Tipp!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23768
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon buxtebrawler » 9. Jul 2010, 22:41

In der Nacht vom 25. auf den 26. Juli zeigt der WDR-Rockpalast eine zweistündige Dokumentation über das diesjährige Rock-Hard-Festival mit Konzertausschnitten, Interviews und Impressionen. Da waren einige geile Bands bei und wenn der WDR tatsächlich ein "Slaughter in the Vatican" von EXHORDER bringt, spack ich ab.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23768
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon dr. freudstein » 24. Jul 2010, 21:38

Hab ich auf 2-DVD und es stimmt: ANSCHAUEN!!
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon buxtebrawler » 25. Jul 2010, 13:47

dr. freudstein hat geschrieben:Hab ich auf 2-DVD und es stimmt: ANSCHAUEN!!


Häh? Was jetzt?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23768
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon dr. freudstein » 25. Jul 2010, 14:07

buxtebrawler hat geschrieben:Heute, 23:35 Uhr, ARD:

THIS IS ENGLAND

Sehr empfehlenswerter Film!


Ach, den meinte ich, den ich als DoDVD habe. Sollte eigentlich unmittelbar nach deinem Eintrag erscheinen und nicht zum Schluß.
Guten Morgen, buxtebrawler!!
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: TV-Tips

Beitragvon markus » 25. Jul 2010, 22:03

jetzt gerade auf ANIXE SD:

Sarbaton- Bete um deinen Tod
fight FASCISM!!!!!!!!!
Benutzeravatar
markus
 
Beiträge: 278
Registriert: 05.2010
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Offtopic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron