Technik-Thread

Moderator: jogiwan

Technik-Thread

Beitragvon Onkel Joe » 1. Feb 2010, 15:40

Der Thread soll jedem hier eine Hilfe zum Thema:TV-Geräte, Blu-Ray Player, DVD Player und sonstiges sein.

Ich selbst möchte mir nen DVD Player kaufen, kann mich aber nicht entscheiden zwischen:
-Philips DVP 3360
oder
-Samsung DVD-1080 P9

Oder hat jemand nen Tip für nen anderen Player ??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14600
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon Onkel Joe » 1. Feb 2010, 16:11

Dieser Player hier könnte es auch werden:SONY DVP-NS 728 H

Hat jemand nen Tip ??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14600
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon Malastrana » 1. Feb 2010, 17:28

Nimm den Philips! Ich hab das Vorgängermodell DVP 3260

http://www.amazon.de/Philips-3260-Playe ... B0017XC9TO

Damit bin ich hochzufrieden! Kann man wunderbar codefree schalten :D Das neuere DVP 3360 dürfte fast identisch sein...
Bild

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc
Benutzeravatar
Malastrana
 
Beiträge: 246
Registriert: 01.2010
Wohnort: Passau
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon unsociable » 1. Feb 2010, 17:45

Malastrana hat geschrieben:Nimm den Philips! Ich hab das Vorgängermodell DVP 3260

http://www.amazon.de/Philips-3260-Playe ... B0017XC9TO

Damit bin ich hochzufrieden! Kann man wunderbar codefree schalten :D Das neuere DVP 3360 dürfte fast identisch sein...

hat der denn auch Multi-Angle-Funktion? außer bei "Tote pflastern seinen Weg" gibt's zwar kaum Gelegenheit, davon Gebrauch zu machen, aber ich bin damals fast vom Stuhl gekippt, als ich gemerkt hab, dass mein Philips DVP3142 diese (wie ich annahm) Standardfunktion nicht hat.
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Technik-Thread

Beitragvon Malastrana » 1. Feb 2010, 17:56

Nö, hat er leider nicht :(

Dafür hab ich meinen 2. Player: Seg DVD 333 (codefree geschaltet, uralt aber läuft wie ne 1)
Bild

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc
Benutzeravatar
Malastrana
 
Beiträge: 246
Registriert: 01.2010
Wohnort: Passau
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon Blap » 1. Feb 2010, 19:18

Onkel Joe hat geschrieben:Der Thread soll jedem hier eine Hilfe zum Thema:TV-Geräte, Blu-Ray Player, DVD Player und sonstiges sein.

Ich selbst möchte mir nen DVD Player kaufen, kann mich aber nicht entscheiden zwischen:
-Philips DVP 3360
oder
-Samsung DVD-1080 P9

Oder hat jemand nen Tip für nen anderen Player ??



Wozu? Das ist Geld aus dem Fenster geworfen. Wenn dir ein Einsteigergerät reicht, dann nimm einen günstigen BD-Player wie z.B. den Sony 360! Damit bist du für das neue Format gerüstet und holst dir einen soliden DVD-Player ins Haus. Für knapp 130€ ein sehr gutes Einsteigergerät! (Wer noch deutlich bessere Qualität benötigt, muss entsprechend tiefer in die Tasche greifen). Codefree für DVD lässt sich mit einigen lernfähigen Fernbedienungen realisieren (aber nicht mit jeder!).

Den Philips 3360 nutze ich im Wohnzimmer als "Zweitgerät" wg. codefree und als "Allesfresser". Das Gerät macht kein schlechtes Bild (per HDMI an einen 50" Plasma angeschlossen), vollbringt aber keine Wunder. Die Kiste ist recht laut und macht keinen wertigen Eindruck. Natürlich muss man die Kirche im Dorf lassen, denn für 60€ bietet das Gerät einen ordentlichen Gegenwert und eine annehmbare Anschlussbestückung. Zur Nutzung als "Nebengerät" völlig ok, als "Hauptplayer" wäre mir die gebotene Qualität nicht ausreichend, aber das ist Geschmacksache.

Merke: Geiz ist nicht geil. Wer billig kauft ärgert sich später nur. Preiswert kaufen regiert! Wenn die Kohle gerade nicht ausreicht -ich kenne das Problem zu Genüge- lieber ein wenig sparen und was "richtiges" kaufen!
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4168
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Technik-Thread

Beitragvon Onkel Joe » 1. Feb 2010, 20:00

Blap hat geschrieben: Wenn dir ein Einsteigergerät reicht, dann nimm einen günstigen BD-Player wie z.B. den Sony 360! Damit bist du für das neue Format gerüstet und holst dir einen soliden DVD-Player ins Haus. Für knapp 130€ ein sehr gutes Einsteigergerät! Codefree für DVD lässt sich mit einigen lernfähigen Fernbedienungen realisieren.


Ok, was kostet mich dann die Fernbedienung um das teil Codefree zu schalten??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14600
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon Blap » 1. Feb 2010, 20:12

Damit habe ich mich noch nicht näher beschäftigt. Ich glaube so um die 15-20€. OOOrgle nach Suchworten wie "fernbedienung codefree sony", da sollte sich in den einschlägen Foren etwas finden! Codefree per Fernbedienung geht allerdings nur für DVD, nicht für BD!

Mir fällt allerdings gerade eine eventuelle Fussangel ein, falls du das Gerät an einen ältern Fernseher anschliessen möchtest! Es ist kein Scart-Ausgang vorhanden!
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4168
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Technik-Thread

Beitragvon Onkel Joe » 1. Feb 2010, 20:19

Blap hat geschrieben:Mir fällt allerdings gerade eine eventuelle Fussangel ein, falls du das Gerät an einen ältern Fernseher anschliessen möchtest! Es ist kein Scart-Ausgang vorhanden!


Was, das klingt ja nach nem haufen SCHEISSSSSSEEEEEEEE !!!
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14600
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Technik-Thread

Beitragvon Ringo aka Angelface » 2. Feb 2010, 14:04

Hat aber so weit ich weiß kein BR Player mehr. Scart ist tot. Kannst du aber normalerweise mit nem Adapter auf den Componenten(YUV)-Ausgang umgehen. ;)

Meine Empfehlung wäre der Panasonic DMP-BD60 um rund 150 Euro, schneidet bei den Tests immer sehr gut ab. Oder den Panasonic DMP-BD80, wenn du das teil an eine älteren Receiver anschliessen willst. Aber da bist du dann schon bei über 200 für nen Player.
Benutzeravatar
Ringo aka Angelface
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Offtopic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast