Masters of the Universe - Sammlerartikel

Moderator: jogiwan

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon Jeroen » 17. Aug 2011, 14:13

He-Man! Skeletor! :knutsch:

Ich sehe das wie Bux, das Konzept finde ich schon ziemlich geil. Leider ist der Trickfilmserie ziemlicher Müll, wodurch das ganze Franchise in Mißkredit gebracht wurde. Der Lundgren-Spielfilm war dann quasi der Todesstoß. Das beste und zeitloseste sind die kultigen Europa-Hörpspiele made in Germany.

Danke für den Hinweis auf die Doku, die zieh ich mir bei Gelegenheit mal rein.
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon purgatorio » 6. Jan 2012, 16:52

für den Bux zum stöbern: http://he-man.de/
und heut bei den Videoraiders gab's doch noch einige neue News zu den Sammlerfiguren und einer neuen Auflage von Mattel: http://videoraiders.net/7761/he-man-im- ... ugepresst/
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14807
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon buxtebrawler » 7. Jan 2012, 23:31

purgatorio hat geschrieben:für den Bux zum stöbern: http://he-man.de/
und heut bei den Videoraiders gab's doch noch einige neue News zu den Sammlerfiguren und einer neuen Auflage von Mattel: http://videoraiders.net/7761/he-man-im- ... ugepresst/


he-man.de kenne ich natürlich und auch, dass für die Sammler eine ganze Menge getan wird, ist mir bekannt, mir aber fast schon zuviel des Guten. Aber der Kult geht weiter, weiter und immer weiter...

Und da sage noch mal jemand, es handele sich lediglich um "Spielzeug" :kicher:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24863
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon dr. freudstein » 7. Jan 2012, 23:35

Also, bei dir Bux, würde sich jedes Kind wie im Paradies fühlen :kicher:
Alle Jahrzehnte deines Lebens sind vertreten (nur deine allererste Windel fehlt noch).
Die Burg schenk ich meinem Neffen, der wird morgen 9 :D
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon buxtebrawler » 7. Jan 2012, 23:38

dr. freudstein hat geschrieben:Also, bei dir Bux, würde sich jedes Kind wie im Paradies fühlen :kicher:


Das Kind im Manne fühlt sich hier auch pudelwohl (nein, ich bin nicht schwanger) - auch wenn es noch viel mehr MOTU-Zeug braucht, aber dummerweise momentan sein ganzes Taschengeld für Filme und Platten raushaut :(

dr. freudstein hat geschrieben:Die Burg schenk ich meinem Neffen, der wird morgen 9 :D


Der wird damit nichts anfangen können - die Ungnade der späten Geburt.
Welche meinst du überhaupt? Castle Grayskull oder Snake Mountain? :lol:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24863
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon dr. freudstein » 7. Jan 2012, 23:53

buxtebrawler hat geschrieben:
Das Kind im Manne fühlt sich hier auch pudelwohl (nein, ich bin nicht schwanger) - auch wenn es noch viel mehr MOTU-Zeug braucht, aber dummerweise momentan sein ganzes Taschengeld für Filme und Platten raushaut :(
Der wird damit nichts anfangen können - die Ungnade der späten Geburt.
Welche meinst du überhaupt? Castle Grayskull oder Snake Mountain? :lol:

Ja wie bei mir, die späte Geburt. Ich hatte da wohl schon andere Freuden :prost: :wix:
Mein Neffe wird das nicht mehr kennen, aber zum Kaputtdeppern ist ihm das sicher egal, welche er bekommt :kicher:
Gibts denn noch mehr MOTU Zeuch? :o
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon buxtebrawler » 7. Jan 2012, 23:57

dr. freudstein hat geschrieben:Ja wie bei mir, die späte Geburt. Ich hatte da wohl schon andere Freuden :prost: :wix:


:?

Mein Neffe wird das nicht mehr kennen, aber zum Kaputtdeppern ist ihm das sicher egal, welche er bekommt :kicher:


Verdammte verhaltensgestörte kleine... :rambo: :x

Gibts denn noch mehr MOTU Zeuch? :o


Geh auf www.he-man.de und überzeug dich selbst :opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24863
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon dr. freudstein » 8. Jan 2012, 00:10

Frühe Geburt :oops: Bin grad nebenher am organisieren für die Sommerparty des Clubs und etwas überlastet :palm:
Nun, der Neffe hat ADHS oder so ähnlich, da kann schon mal was passieren :twisted:
Aber die Zerstörung erfolgt natürlich nicht sinnlos, sondern gut einstudiert :mrgreen:

Wann war eigentlich der MOTU Wahn vorbei, ab wann wurde nichts mehr hergestellt, ich meine, interessiert das heute noch jemanden und gibt es Fanclubs/Foren bzw. weitere Sammler in deinem Alter oder ist der Hype iwann vorbei? Ich hatte ja damals bereits COMMODORE64 und ATARI gedaddelt und kann das schwer nachvollziehen. Die Hörspiele auf Vinyl sind aber sehr teuer, soweit ich gesehen habe :o
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon buxtebrawler » 8. Jan 2012, 00:29

dr. freudstein hat geschrieben:Frühe Geburt :oops: Bin grad nebenher am organisieren für die Sommerparty des Clubs und etwas überlastet :palm:


Wenn du nebenher irgendwas mit "o" bist, dann wie üblich am Onanieren :opa:

dr. freudstein hat geschrieben:Nun, der Neffe hat ADHS oder so ähnlich, da kann schon mal was passieren :twisted:


Das ist sehr bedauerlich für ihn, deshalb bekommt er mein "Spielzeug" aber trotzdem nicht - weder Snake Mountain, noch Castle Grayskull. :ugeek:

dr. freudstein hat geschrieben:Wann war eigentlich der MOTU Wahn vorbei, ab wann wurde nichts mehr hergestellt, ich meine, interessiert das heute noch jemanden und gibt es Fanclubs/Foren bzw. weitere Sammler in deinem Alter oder ist der Hype iwann vorbei?


Die Produktion der klassischen Figuren wurde 1988 eingestellt. Durch die "The New Adventures of He-Man" mit vollkommen veränderter Storyline und anderen, schlechteren Figuren wurde ein Reboot versucht, um der Reihe neues Leben einzuhauchen - was völlig danebenging und gnadenlos floppte (auch bei mir als Kind damals).

Natürlich interessiert das heute noch jemanden, wie ich schon schrieb. Es gibt wahnsinnige Sammler, die ganze MOTU-Zimmer eingerichtet haben, MOC-Figuren ("Mint on card", also OVP!) sind begehrteste Sammlerobjekte, es gibt ganze Forengemeinschaften, es gibt Conventions, private Fanprojekte und und und... manche lassen sich sogar den kompletten Rücken mit MOTU-Motiven volltätowieren.

2002 gab es einen erneuten Reboot - mit den alten Charakteren, aber neuen, moderneren Figuren, sogar einer qualitativ hochwertigen Zeichentrickserie. Beim jungen Publikum stieß auch dieser nicht sonderlich auf Interesse und wurde schnell wieder eingestellt. Bei den alten Fans kam er aber sehr gut an! Von da an wurden gezielt diese mit hochwertigen Sammlereditionen etc. bedient. Es wurde also kein "Spielzeug" mehr hergestellt, sondern sozusagen Luxusartikel für die unbändig treuen alten Fans.

Wat ich hier an bischn Krams zusammengesammelt hab, ist ein Witz gegen die richtigen Fans. Recherchier ruhig mal ein wenig im Netz, dir werden die Augen übergehen ;)

Was mich ein wenig wundert, ist dein komplettes Unverständnis, gerade als Horrorfan. Kannst du dir nicht vorstellen, wie es auf ein Kind wirken muss, wenn es in der Spielzeugabteilung plötzlich zwischen Lego, Playmobil und Plastiktieren Actionfiguren mit Totenköpfen anstelle Gesichtern und die abgefahrensten Kreaturen erblickt? Morbide Festungen statt Ritterburgen, düstere Fantasy-Welten... das war der absolute Wahnsinn!!! :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24863
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Masters of the Universe - Sammlerartikel

Beitragvon dr. freudstein » 8. Jan 2012, 00:39

Aha, also die alten Fans bleiben treu, neue jüngere hinzuzugewinnen ist schwer, also nur was für Alteingesessene :idea:
Nun, ich sammle ja auch Horrorartikel, aber eher für Erwachsene würd ich sagen. Wie z.B. Zombiefiguren (möglichst animiert), aus bekannten Horrorfilmen, abgeschlagene Hände und ich würd mir noch sehr viel mehr kaufen, aber MOTU empfand ich eher als Fantasykram als richtigen Horrorkram.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Offtopic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
web tracker