Eurovision Song Contest 2014

Moderator: jogiwan

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon Nello Pazzafini » 10. Mai 2014, 23:27

Krass aber toll!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon Arkadin » 10. Mai 2014, 23:29

Also, ich bin zufrieden. 3 von 5 Favoriten unter den ersten 4. Die Richtige hat gewonnen, das beste Lied ist Zweiter.

Schöne Dankesworte auch.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon jogiwan » 10. Mai 2014, 23:34

wenn man 32 Jahre auf einen Moment wartet und dieser kommt... ich bin sprachlos! :prost: und betrunken!

Sensationell! :thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24762
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon ugo-piazza » 11. Mai 2014, 00:55

Während der Results eingepennt :palm:


The Winner is Austria? Glückwunsch!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon purgatorio » 11. Mai 2014, 05:11

Glückwunsch ans fremdverwaltete Alpendeutschland!

Ich gucke den Unsinn zwar nicht und kann darum nichts zur Qualität des eigenen oder der Konkurenzbeiträge sagen, aber mein Glückwunsch kommt von Herzen! Und ich gönne dem Jogi seine durchzechte Nacht :nick: :thup: :prost:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon jogiwan » 11. Mai 2014, 09:03

Was für ein Abend! Nach 48 Jahren Durststrecke und vielen erfolglosen Versuchen überhaupt ins Finale zu kommen, holt Conchita mit einer glamourösen Darbietung das Dingens doch tatsächlich nach Österreich. Die Show war auch sehr gelungen, die Qualität der Beiträge relativ hoch und doch ist Conchita mit ihrer dramatischen Bond-Titel, ihrer unmissverständlichen Botschaft und ihrer Erscheinung natürlich herausgestochen. Die Punktevergabe ist ja mittlerweile so gestaltet, dass es so lang wie möglich spannend war, aber nach zahlreichen 12 Punkten von dreizehn Ländern und sogar Punkten aus Russland, Aserbaidschan und Albanien war klar, dass dieses Mal alles möglich ist. Und dann gewinnt sie trotz aller Anfeindungen, Widrigkeiten und entbehrlichen Statements im Vorfeld doch tatsächlich und setzt ein Zeichen! Hier hat nicht nur ein Künstler mit einer Wahnsinnsstimme, sondern eine Botschaft gewonnen und das ausgerechnet aus dem biederen Österreich, in der sich sogar teils die Politik bemüßigt fühlte, gegen die Kunstfigur zu wettern. Kein Wunder, dass hierzulande noch immer alle komplett aus dem Häuschen sind. We love Wurst! :)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24762
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon karlAbundzu » 11. Mai 2014, 15:42

GLÜCKWUNSCH zur CONCHITA! Darauf ne WURST!
VIel überraschender fand ich den zweiten Platz von den Niederlanden. Österreich war ja mit seinem James Bond Rip off bei mir auf Platz 10 und in unsrer Fachjury auf den geteilten 9.. Ich dachte, der öde Schwedensong gewinnt, und fand Island am besten.
Überraschender Abend mit erstaunlichen Ergebnissen, zu wenig Trash, ok viel Eurodance und zu vielen Balladen.
Dafür genug Perlwein, zu wenig Erdbeeren und okay vielen Erdnußflips.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3768
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eurovision Song Contest 2014

Beitragvon Onkel Joe » 11. Mai 2014, 17:10

Das muss ja gestern rund gegangen sein... :shock: ....ich war ja gestern unterwegs und kann somit nichts sagen außer, Glückwunsch an ......den Gewinner Song :) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13666
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Musik allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker