Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Moderator: jogiwan

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon Brainbug » 14. Jan 2015, 12:13

purgatorio hat geschrieben:Der Christian freut sich wie ein kleines Kind - herrlich ansteckend!
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Danke für die Verlinkung dieses schönen Beitrags, macht richtig Spaß! :lol:

Mein Dank geht ebenfalls an Arkadin für die sehr treffende Buchbesprechung. Christians Artikel in der SI waren auch für mich immer die ersten, die ich mir zu Gemüte geführt habe. Sein Stil ist unverwechselbar und einmalig schön. :knutsch:
Benutzeravatar
Brainbug
 
Beiträge: 77
Registriert: 01.2013
Wohnort: Matool
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon McBrewer » 10. Mär 2015, 10:26

Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2299
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon Arkadin » 10. Mär 2015, 14:39

McBrewer hat geschrieben:Jetzt wurde auch im SPIGEL(Online) berichtet:

http://www.spiegel.de/kultur/kino/wurmparade-auf-dem-zombiehof-ueber-trashfilme-kritik-a-1021420.html :prost: :thup:


Wirklich guter Text, was mich bei SPON etwas überrascht. Da regiert doch sonst immer die ironische Hähme.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8239
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon igore » 12. Mär 2015, 16:15

am 20.3. gibts abends im B-Movie eine erneute Lesung (für Leute wie mich, die es beim ersten Termin verpasst haben perfekt!)
http://www.b-movie.de/programm/programm ... m=03/15#17
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon buxtebrawler » 12. Mär 2015, 17:20

igore hat geschrieben:am 20.3. gibts abends im B-Movie eine erneute Lesung (für Leute wie mich, die es beim ersten Termin verpasst haben perfekt!)
http://www.b-movie.de/programm/programm ... m=03/15#17


Alright, da sehen wir uns ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23911
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon igore » 12. Mär 2015, 19:00

buxtebrawler hat geschrieben:
igore hat geschrieben:am 20.3. gibts abends im B-Movie eine erneute Lesung (für Leute wie mich, die es beim ersten Termin verpasst haben perfekt!)
http://www.b-movie.de/programm/programm ... m=03/15#17


Alright, da sehen wir uns ;)


cool!
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon igore » 23. Mär 2015, 09:49

war eine sehr nette Veranstaltung am freitag. das b-movie war sehr gut gefüllt und die Leute hatte spaß. insgesamt hattet das ganze mehr was von einem videoabend bei christian auf dem Sofa als von einer buchlesung, was ich persönlich sehr sympathisch fand. eigentlich dachte ich, ich würde schon alles an obskuren trash kennen, aber herr kessler hat da noch zwei, drei Kaninchen aus dem hut gezogen, die sehr zu gefallen wussten (Stichwort: „fliegende ficker“)
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon buxtebrawler » 24. Mär 2015, 22:13

igore hat geschrieben:war eine sehr nette Veranstaltung am freitag. das b-movie war sehr gut gefüllt und die Leute hatte spaß. insgesamt hattet das ganze mehr was von einem videoabend bei christian auf dem Sofa als von einer buchlesung, was ich persönlich sehr sympathisch fand. eigentlich dachte ich, ich würde schon alles an obskuren trash kennen, aber herr kessler hat da noch zwei, drei Kaninchen aus dem hut gezogen, die sehr zu gefallen wussten (Stichwort: „fliegende ficker“)


Kann ich nur bestätigen! Weitere Eindrücke von Forianern gibt es übrigens im "Bizarre Cinema"-Thema ab post149356.html#p149356.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23911
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon McBrewer » 6. Apr 2015, 20:55

Am kommenden Freitag (10.April) wird die Wurmparade endlich zu Gast auf dem Moritzhof in Magdeburg sein. http://moritzhof-magdeburg.de/blog/christian-kessler-wurmparade-auf-dem-zombiehof-lesung/
Ich werde natürlich mit Freunden & Filminteressierten vor Ort sein. Der "Magdeburger"-Kugelchef natürlich auch. Und vielleicht findet sich der ein oder andere DELIRIANER noch auf ein leckeres Kaltgetränk ein ;) :prost:
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2299
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich

Re: Wurmparade auf dem Zombiehof - Christian Keßler

Beitragvon buxtebrawler » 6. Apr 2015, 23:05

McBrewer hat geschrieben:Am kommenden Freitag (10.April) wird die Wurmparade endlich zu Gast auf dem Moritzhof in Magdeburg sein. http://moritzhof-magdeburg.de/blog/christian-kessler-wurmparade-auf-dem-zombiehof-lesung/
Ich werde natürlich mit Freunden & Filminteressierten vor Ort sein. Der "Magdeburger"-Kugelchef natürlich auch. Und vielleicht findet sich der ein oder andere DELIRIANER noch auf ein leckeres Kaltgetränk ein ;) :prost:


Sehr geil, viel Spaß und Grüße an alle! :prost:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23911
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast