THE HELLRAISER CHRONICLES - Clive Barker, Stephen Jones

Moderator: jogiwan

THE HELLRAISER CHRONICLES - Clive Barker, Stephen Jones

Beitragvon purgatorio » 18. Mai 2011, 11:05

Clive Barker, Stephen Jones: The Hellraiser Chronicles

Bild

Taschenbuch: 96 Seiten
Verlag: Titan Books
Sprache: Englisch
ISBN-10: 1852864230
ISBN-13: 978-1852864231

Synopsis (via amazon):
In 1987, writer/director Clive Barker unleashed Hellraiser, an instant classic which changed the face of horror cinema forever. The Cenobites soon returned, and their leader, the chilling Pinhead (played by Doug Bradley), rapidly became a worldwide icon. The Hellraiser Chronicles is a beautifully produced, full colour photographic companion to Hellraiser, Hellbound: Hellraiser II and Hellraiser III: Hell on Earth - featuring stunning, specially shot portrait photography unavailable elsewhere, and also script extracts, design sketches, behind-the-scenes stills and interviews. It is the only official Hellraiser book, and is a must for all fans of the series.

Beispielseite:

Bild
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14596
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: THE HELLRAISER CHRONICLES - Clive Barker, Stephen Jones

Beitragvon purgatorio » 18. Mai 2011, 11:06

Mein Senf:

„The Hellraiser Chronicles“ ist ein hübscher kleiner Bildband. Illustriert und durch Interviews, Zitate und Produktionsskizzen ergänzt finden sich in diesem Band die Teile 1-3 der Hellraiser-Serie würdig vertreten (die „Chronicles“ wurden 1992 zum Release von "Hellraiser III - Hell on Earth" aufgelegt). Besonders ansprechend für Liebhaber des Cenobiten-Designs sind die sehr guten, scharfen und großen Fotographien der Kreaturen, sodass sie jeder bis ins Detail studieren kann – und glaubt mir, nur ein Bruchteil der sadistischen Wiederwertigkeiten aus der Aura dieser Wesen ist im laufenden Film tatsächlich erkennbar. Allein das sind schon Hundert Punkte und machen aus dem Bildband ein Schmuckstück im Bücherregal – aber wirklich nur für Barker/Hellraiser-Freunde. Einziges Manko: 96 Seiten sind kein erfüllender Umfang. Da wäre doch sicherlich etwas mehr drin gewesen. Aber als second-hand-Schnäppchen, so man es findet, sollte man es sich nicht entgehen lassen.
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14596
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker