Subversiv

Moderator: jogiwan

Subversiv

Beitragvon ugo-piazza » 7. Apr 2010, 21:50

Auch nur zweimal (2003/2004) erschienen, dieses immerhin im Bahnhofsbuchhandel erschienene Mag von Michael Cholewa ("Der Terror führt Regie"), dessen geplantes Deutschploitation-Buch nie erschien. Wer vor ca. 10 Jahren mal regelmäßig die Moviestar durchforstet hat, wird dort vielleicht auf sein Pseudonym "Micky Chole" gestoßen sein. Karin Dor hat er da auch mal interviewt...


Ausgabe 1 Oktober 2003:

Film News

Bildbericht "Killer Barbys vs. Dracula" (hat den eigentlich jemand mal gesehen? Taugt der?)

Interview Jess Franco

Interview Aldo Sambrell

Interview Dan van Husen

Interview Katja Bienert

Olaf Ittenbachs "Beyond the Limits"

DVD-Neuerscheinungen

Filmbericht "House of the dead"

Filmbericht "Kill Bill"

Interview mit Maria Rohm, Teil 2 (den 1. Teil GAB es unter www.terrorverlag.de zu lesen, die Domain gehört Karsten Thurau, und nach dem Split hat er dort ein Musikmagazin draus gemacht, aus der filmischen Vergangenheit des Terrorverlags sind fast alle Spuren anscheinend mittlerweile getilgt. :cry: )

Interview mit Peter Martell


Ausgabe 2 August 2004

Film News

Interview mit Wolf C. Hartwig, Teil 1 (2. Teil nicht veröffentlicht)

Interview mit Veronique Vendell

Teruo Ishii

Interview Mathieu Carrière

Neue DVDs

Asien Kino

Tears of Kali


Ausgabe 3 hätte sich Christian Anders widmen sollen, aber der Zug fuhr nach nirgendwo...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8387
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Subversiv

Beitragvon Lobbykiller » 7. Apr 2010, 23:02

Auch eine gute Heftreihe. In der zweiten Ausgabe gabs noch einen Nachruf auf Anthony Steffen.
Bild
Rare Funk Music from all genres. Join the Dust..
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets
Benutzeravatar
Lobbykiller
 
Beiträge: 1370
Registriert: 02.2010
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Subversiv

Beitragvon McBrewer » 8. Apr 2010, 01:01

Bild

Hatte ich mir "damals" auf meiner ersten Filmbörse(!) zugelegt und hatte das sofort von vorne nach hinten & wieder zurück durchgelesen. Und das beiliegende kleine Filmposter zum Schulmädchen Report fand auch gleich einen schönen Platz im Bandproberaum.
Wirklich schade das es nach Heft 2 nicht weiterging.
Wobei mir aber einfällt, das ich ja nicht einmal Heft Numero Uno habe :cry:
Bild
Benutzeravatar
McBrewer
 
Beiträge: 2241
Registriert: 12.2009
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker