Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Moderator: jogiwan

Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon jogiwan » 26. Feb 2013, 20:09

Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror Film

Bild

Autor: Lee Gambin

Verlag: Midnight Marquee Press
Softcover - 222 pages
Veröffentlichungsdatum: Oktober / 2012

Inhalt:

Lee Gambin examines the extremely popular subgenre of the ecologically themed horror film, or, the natural horror film. Since Alfred Hitchcock gave us The Birds, the natural horror film (where animals or insects cause tremendous damage to the human population) is a much-loved subgenre, but one seldom referenced. This book offers insightful critiques on numerous films such as Them!, Squirm, Orca, The Pack, The Day of the Animals, Prophecy, Tentacles and many more. Over 100 titles are discussed and Gambin thoroughly scrutinizes the social and political impact of these films, dissects fundamental stock standards of this subgenre, as well as offers informative anecdotes relating to the production of these diverse movies. He critiques specific narrative devices and offers an analysis of performance, audience appreciation and filmmaking craft.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon purgatorio » 26. Feb 2013, 22:28

das nenne ich doch mal einen aussagekräftigen Buchtitel :lol: :thup:
dumm nur, dass der Schinken bei amazon nicht gelistet ist :| jedenfalls nicht im deutschen Portal :?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon Onkel Joe » 26. Feb 2013, 23:11

Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14347
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon jogiwan » 27. Feb 2013, 08:24

und dort hab ich das auch geordert... :) Horror mit ökologischer Botschaft - da ist sicher nix verhaut! :D
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon Onkel Joe » 27. Feb 2013, 10:46

jogiwan hat geschrieben:und dort hab ich das auch geordert... :) Horror mit ökologischer Botschaft - da ist sicher nix verhaut! :D


Na da bin ich ja mal auf den Jogiwan-Report gespannt :popcorn: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14347
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon purgatorio » 27. Feb 2013, 16:51

Onkel Joe hat geschrieben:Na da bin ich ja mal auf den Jogiwan-Report gespannt :popcorn: .


:thup: ich auch! Aber nicht, dass Jogi wieder das halbe Buch abtippt (wie bei TerrorKino vom Stiglegger :lol: ).
Warum gibbet das Ding nicht über amazon.de? Ich dachte, die bieten da auch das Gros der fremdsprachigen Bücher an. Ich habe eigentlich alles, was ich bisher besitze, irgendwie über die .de-Domain geordert. Und es gab da noch nie etwas, dass ich suchte, dass aber nicht auffindbar gewesen wäre... bis eben nun dieses Buch hier :? :|
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon jogiwan » 27. Feb 2013, 17:05

Abgesehen davon, dass man eigentlich nix beim Amazon bestellt, gibts natürlich den Großteil der internationalen Bücher auch immer über die .de-Domain. Die restlichen Sachen von "Midnight Marquee Press" sind ja auch gelistet - keine Ahnung, warum gerade das hier nicht. Vielleicht ändert sich das ja noch, wenn genung Leutchen von außerhalb der USA ordern...

Und was den Stiglegger betrifft... schreib du mal 2 A4-Seiten über 4 A4-Seiten :D :D :D
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon purgatorio » 27. Feb 2013, 17:09

jogiwan hat geschrieben:Und was den Stiglegger betrifft... schreib du mal 2 A4-Seiten über 4 A4-Seiten :D :D :D


:lol: ich schreib dir 6! :prost:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Massacred by Mother Nature: Exploring the Natural Horror

Beitragvon jogiwan » 26. Mär 2013, 20:52

Mittlerweile bekommen und der erste Eindruck ist wirklich sehr gut. Zwar gibts nur S/W-Fotos, aber auf den ersten Blick sieht das Buch sehr umfang- und abwechslungsreich aus. Bei Kapiteln wie "The Bad Doggies of Cinema" über "Aquatic Attack" und "Insectelectual - The Discreet Charme of the Creepy Crawly" kommt wohl auch der Humor nicht zu kurz. Und es gibt filmtechnisch wohl nix, was es nicht gibt!

:thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker