Mario Bava - All the colors of the dark - Tim Lucas

Moderator: jogiwan

Mario Bava - All the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon jogiwan » 20. Jan 2011, 08:19

Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Bild


Das kleine Büchlein der Superlative:

Übersichtliche 1128 Hochglanz-Seiten
handliche 5,45 kg
Herausgeber: Video Watchdog/Tim Lucas
Erscheinungsjahr: 2007

Mehr Bava geht nicht - echt nicht!

Inhalt:

- Introduction by Martin Scorsese!
- Foreword by Italian Horror Pioneer Riccardo Freda!

- The Complete Story of Mario Bava's life and careers as director, cameraman and special effects artist
- Interviews with more than 100 actors, co-workers, friends and family members
- The Definitive Study of each of his films: production histories, cast biographies, critical analysis, and video
information
- Never-before Published Photos including the only color shots taken on the set of BLACK SUNDAY
- Original Mario Bava Storyboards - including the boards for the unfilmed project BABY KONG
- Original Mario Bava Artwork - Some in Full Color!
- Bava's Secret Filmography: His uncredited works as director, cameraman and special effects artist
- Complete Videography and Discography
- Eugenio Bava (Mario's father) Filmography

Mehr Infos siehe hier: http://www.videowatchdog.com/home/home.html

Der dazugehörige Blog zur turbulenten Entstehung mit Bilder zufriedener Konsumenten: http://bavabook.blogspot.com/

Nur der Preis ist leider wenig taschengeldfreundlich.... und es gibt auch keinen Mario-Bava-Starschnitt! :roll:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26366
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon Onkel Joe » 20. Jan 2011, 10:06

Geiles Buch :thup: aber der Preis ist wirklich heftig :| und daher steht es noch nicht in meiner Sammlung.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14335
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon Arkadin » 20. Jan 2011, 11:30

Da ich den Video Watchdog abonniert habe, habe ich mit der letzten Lieferungen einen Voucher bekommen, mit dem man alle Bücher im Video Watchdog Shop für 20% weniger bekommt.
Da ich im Moment klamm bin und das Bava-Buch trotz Rabatt noch einen sehr, SEHR stolzen Preis hat, werde ich den nicht einlösen. Wenn jemand also vor hat das Bava-Buch zu kaufen, dann würde ich den in gute Hände geben.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon Blap » 20. Jan 2011, 11:38

Scheint ein wunderschönes Teil zu sein. Doch leider bin ich blank. :(

290$ sind ca. 215€. Selbst mit 20% Nachlass viel Kohle. Den Preis ist das Buch sicher wert, aber mein Kontostand...
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4112
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon Nello Pazzafini » 20. Jan 2011, 13:31

da gabs mal, vor nem jahr schätz ich oder auch zwei, eine verkaufsaktion bei ihm, das buch um ich denk 120,- $ inkl. porto da hab ich natürlich zugeschlagen. Unfassbares Riesenteil, kam in doppel karton ohne Zoll heil an und es war wie weihnachten!
Fürs Bett is nix ausser man hat ein dienendes Weib das einem das Teil hält :mrgreen:
Wartet Jungens, ich kann mir denken das es wieder mal so eine Aktion gibt wenn der Verkauf schleppend läuft.
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4048
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon dr. freudstein » 20. Jan 2011, 13:54

War ja klar, daß der Nello das hat und dann auch noch zum akzeptablen Preis :x
Glückwunsch, aber ich heule :cry:
Vielleicht werde ich den buxtebrawler verkaufen müssen, mal schaun....

Behält das jemand im Auge, vielleicht geht der Preis ja echt erstmal runter (und kurz vorm Ausverkauf verdoppelt sich der ursprüngliche Preis)
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon buxtebrawler » 20. Jan 2011, 16:12

dr. freudstein hat geschrieben:Vielleicht werde ich den buxtebrawler verkaufen müssen, mal schaun....


Mit dir ist man doch ohnehin verraten und verkauft :lol:

Zum Buch: Bestimmt ein feines Sammlerstück, macht optisch gut was her.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23236
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon ugo-piazza » 20. Jan 2011, 16:39

Und notfalls kann man damit anderen noch den Schädel zerschmettern... :o :D :basi: :prost: :opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8387
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon Nello Pazzafini » 20. Jan 2011, 19:16

ugo-piazza hat geschrieben:Und notfalls kann man damit anderen noch den Schädel zerschmettern... :o :D :basi: :prost: :opa:


absolut, ein hieb und der ist tot....man braucht aber auch beide hände dazu bei dem gewicht :)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4048
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Mario Bava: all the colors of the dark - Tim Lucas

Beitragvon dr. freudstein » 20. Jan 2011, 19:28

:o :shock:
aha, und der Inhalt ist hier wie immer nicht entscheidend????
also wie bei den hier geposteten Filmen :idea:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

web tracker