Lucio Fulci. Poetry and cruelty in the movies

Moderator: jogiwan

Lucio Fulci. Poetry and cruelty in the movies

Beitragvon jogiwan » 5. Jan 2017, 14:05

Lucio Fulci - Poetry and cruelty in the movies

Bild

Autoren: Antonio Tentori & Antonio Bruschini

Taschenbuch / 192 Seiten
Verlag: Profondo Rosso
Sprache: Englisch
Erscheinungsdatum: Oktober 2012

Inhalt:

“Although hated by mainstream film critics, Fulci will always be adored and revered by fans of gore-filled zombie films. After all, there’s nothing quite like them.” LOUIS PAUL

Englischsprachiges Buch mit Inhaltsangaben und Infos zu den Fulci-Werken aus der Horror- und Giallo-Ecke. Abgerundet wird das Buch mit Infos zu Stab und Darstellern, Kritikerstimmen zu seinen Werken und allerlei Bildmaterial zu den besprochenen Filmen.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27051
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Lucio Fulci. Poetry and cruelty in the movies

Beitragvon jogiwan » 5. Jan 2017, 14:21

Das englischsprachige Büchlein aus dem Umfeld des "Profondo Rosso"-Stores hab ich heute bekommen und leider ist der Inhalt auf den ersten Blick doch etwas enttäuschend. Die beiden Autoren haben hier anscheinend lediglich Inhaltsangaben, Infos und positive Fan-Kritiker-Stimmen zu Fulcis Filmen und seinen Darstellern zusammengetragen, die sattsam bekannt sein dürften bzw. jeder genausogut auf der IMDB und Wiki nachlesen könnte. Besonderes Highlight sind aber sicher die Kapitel, in denen Fulcis "beste" Filmszenen (!) oder auch die Anfänge bestimmter Streifen kurz in ein paar Zeilen beschrieben werden. Die Sinnhaftigkeit dieser kurzen textlichen Zusammenfassung dieser Szenen in Kapitelform erschließt sich mir ja gerade nicht. Das Layout des Buches mit seinen S/W-Abbildungen aus dem Netz ist ebenfalls nicht sonderlich gelungen und die EUR 20,-- die das Buch neu kosten würde, kann man daher sicherlich in anderer Literatur besser anlegen. Nur für absolute Fulci-Fans.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27051
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Lucio Fulci. Poetry and cruelty in the movies

Beitragvon Arkadin » 5. Jan 2017, 14:29

Klingt ziemlich bescheiden.

Dabei fällt mir eben ein: Auf der US-DVD von "Lizard in a Woman's Skin" ist ein Interview mit einem Prof. Paolo Albiero, der einige sehr interessante Dinge über Fulci zu sagen hat. Schade, dass der (meines Wissens nach) kein Buch über Fulci geschrieben hat.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8170
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast