Künstliche Menschen: Manische Maschinen/Kontrollierte Körper

Moderator: jogiwan

Künstliche Menschen: Manische Maschinen/Kontrollierte Körper

Beitragvon jogiwan » 29. Jan 2015, 10:16

Künstliche Menschen: Manische Maschinen. Kontrollierte Körper

Bild

Herausgeber: Rolf Aurich
219 Seiten
Verlag: Jovis Berlin
Erscheinungsdatum: Februar/2000
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3921338131

Inhalt:

Dieses Buch handelt von Plagiaten und ihrer filmischen, literarischen und künstlerischen Realität. Von dienstbaren Geistern und Sklaven, die zu Dämonen und Verbrechern werden. Es geht um Roboter, Puppen, Golems und Homunculi, um Automaten, Alraunen, Androiden und um Cyborgs. Aber auch um die virtuellen Berühmtheiten und um die Ikonen des Pop-Geschäfts. Um Menschenzucht und Künstliche Intelligenz, um »Neue Menschen« in der Sowjetunion und in NS-Deutschland, um Maschinenphantasien im japanischen Film. Das Laboratorium des Dr. Frankenstein wird eröffnet – und wir sehen dabei stets in unsere eigene Seele. (quelle: Backcover)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26376
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker