Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Moderator: jogiwan

Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon Santini » 6. Aug 2012, 15:30

Bild
Bild



Erscheinungsdatum: 01.01.1991

Autor: Klaus Kinski

Verlag: Heyne

Seiten: 496


"Ich brauche Liebe! Liebe! Immerzu! Und ich will Liebe geben, weil ich soviel davon habe. Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!"

"Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative. Wenn ein Tiger seinen Dompteur zerreißt, so sagt man, der Tiger sei gewalttätig und jagt ihm eine Kugel in den Kopf. Meine Gewalt ist die Gewalt des Freien, der sich weigert, sich zu unterwerfen. Die Schöpfung ist gewaltsam. Leben ist gewaltsam. Geburt ist ein gewaltsamer Vorgang. Ein Sturm, ein Erdbeben sind gewaltsame Bewegungen der Natur. Meine Gewalt ist die Gewalt des Lebens. Es ist keine Gewalt wider die Natur, wie die Gewalt des Staates, der eure Kinder ins Schlachthaus schickt, eure Gehirne verblödet und eure Seelen austreibt!"

"Ich denke nie an den Tod. Ich habe nicht mal richtig angefangen zu leben."

"Ich werde wirklich öfter geschlechtskrank, als andere sich erkälten."

"Da wir kein Geld besitzen, nehme ich den ersten besten Film an. Wie eine Hure auf dem Strich, die den ersten besten Kunden akzeptiert."
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon untot » 6. Aug 2012, 15:54

Sehr amüsanter Lesestoff, für Kinski Fans ein MUSS!!!
Kinski zu lesen ist mindestens genau so gut wie ihn auf der Leinwand zu sehen!
Ein Buch bei dem der geneigte Leser selbst entscheiden kann was Wahrheit und was Fi(c)ktion ist, ich fands jedenfalls klasse! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon Arkadin » 7. Aug 2012, 09:11

Habe ich schon ein paar Mal angefangen zu lesen, fand's auf die Dauer aber ziemlich anstrengend. Sollte wohl entweder in kleinen Dosen oder in einem Rutsch genossen werden.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7936
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon untot » 8. Aug 2012, 12:38

In einem Rutsch ists besser, da kriegt man gleich die volle Dröhnung, entweder mal hälts aus, oder man wird irre!! :kicher:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon Santini » 9. Aug 2012, 14:33

Ein weiteres denkwürdiges Zitat :D :

Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon jogiwan » 9. Aug 2012, 14:47

Santini hat geschrieben:Ein weiteres denkwürdiges Zitat :D :

Bild


Warum denn auch das interessanteste Drehbuch auswählen... :angst:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon purgatorio » 9. Aug 2012, 15:13

jogiwan hat geschrieben:
Santini hat geschrieben:Ein weiteres denkwürdiges Zitat :D :

Bild


Warum denn auch das interessanteste Drehbuch auswählen... :angst:


Damit für seine Gage an der Ausstattung des Films gespart werden kann... ist doch logisch :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon untot » 9. Aug 2012, 15:19

purgatorio hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:
Santini hat geschrieben:Ein weiteres denkwürdiges Zitat :D :

Bild


Warum denn auch das interessanteste Drehbuch auswählen... :angst:


Damit für seine Gage an der Ausstattung des Films gespart werden kann... ist doch logisch :lol:


Kinski hatte eben Mut zum Trash, das ist alles! :kicher: :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon jogiwan » 9. Aug 2012, 15:48

oder er war ständig blank, auf Drogen und Antibiotika - in Western mitzuspielen ist außerdem leicht-verdientes Geld, da muss man sich da ja in keinerlei Form irgendwie anstrengen... :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Ich brauche Liebe - Klaus Kinski

Beitragvon untot » 9. Aug 2012, 15:55

:lol:
Jogschi, alte Lästerschwester!! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6853
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker