Film Noir - Taschen Verlag

Moderator: jogiwan

Film Noir - Taschen Verlag

Beitragvon jogiwan » 23. Mär 2012, 15:27

Film Noir

Bild

Herausgeber: Paul Duncan, Alain Silver, James Ursini
Hardcover,
24.1 x 30 cm,
192 Seiten,
€ 9.99

hat geschrieben:
Black is beautiful

Die "Schwarze Serie" der 1940er und 1950er, erhellend analysiert

Dieses reich illustrierte Handbuch beginnt mit einem Überblick über den Film Noir und stellt seine zentralen Themen in Einzelkapiteln vor: Mord aus Liebe, korrupte Polizisten, Liebe ohne Chance, psychologisch fundierte Handlung etc. Für Laien wie für Kenner des Film Noir bietet dieser TASCHEN-Band alles Wissenswerte und fundierte Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Spielfilmen des Genres. Darunter findet sich natürlich auch die inoffizielle "Top Ten" des klassischen Film Noir, nämlich Frau ohne Gewissen, Rattennest, Gefährliche Leidenschaft, Gewagtes Alibi, Umleitung, Ein einsamer Ort, Geheimagent T, Goldenes Gift, Schweigegeld für Liebesbriefe und Im Zeichen des Bösen. Der Herausgeber:
Paul Duncan hat mehr als 50 Filmbücher für TASCHEN herausgegeben, darunter das preisgekrönte The Ingmar Bergman Archives, und als Autor für die Filmreihe Alfred Hitchcock und Stanley Kubrick verfasst.

Die Autoren:
Der Filmproduzent, Kritiker und Historiker Alain Silver ist Autor von 20 Filmbüchern wie The Noir Style, LA Noir und der Film Noir Reader-Serie sowie der Bände Steve McQueen, Frank Sinatra und Katharine Hepburn aus TASCHENs Movie Icons-Reihe. Zudem hat er für die DVD-Fassungen einiger Film Noir-Klassiker die Audiokommentare verfasst, u. a. für Kennwort 777 und Frau ohne Gewissen. Silver hat an der UCLA Filmproduktion und Critical Studies studiert; er ist Mitglied der Directors Guild of America, der Screen Actors Guild und der Writers Guild of America.

James Ursini hat gemeinsam mit Alain Silver elf Bücher geschrieben und herausgegeben – beide gelten als zwei der bedeutendsten Experten auf dem Gebiet des Film Noir. Zu Ursinis bekanntesten Werken zählt die Serie Film Noir Reader. Außerdem schrieb er für mehrere Filmzeitschriften und verfasste DVD-Kommentare für klassische Film Noir-Produktionen. James Ursini hat promoviert und war als Dozent an Hochschulen im Raum Los Angeles tätig.



quelle: taschen.com
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26365
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Film Noir - Taschen Verlag

Beitragvon Arkadin » 23. Mär 2012, 16:36

Okay, ist leicht off-topic, aber in unserem Zweitausendeins-Shop in Bremen gab es gerade "Art Cinema" und "Japanese Cinema" aus der gleichen Reihe von 19,99 auf 9,99 das Stück runter gesetzt. Vielleicht auch anderswo.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Film Noir - Taschen Verlag

Beitragvon Vinz Clortho » 23. Mär 2012, 16:45

Vor dieser TASCHEN-Publikation kann ich übrigens nur eindringlich warnen. Das Buch strotzt nur so vor Fehlern ... :roll:
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Film Noir - Taschen Verlag

Beitragvon purgatorio » 23. Mär 2012, 21:34

Vinz Clortho hat geschrieben:Vor dieser TASCHEN-Publikation kann ich übrigens nur eindringlich warnen. Das Buch strotzt nur so vor Fehlern ... :roll:


das liest man in der Tat öfter. Die inhaltliche Qualität muss in diesem Ding katastrophal sein
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14598
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker