Der skandinavische Horrorfilm

Moderator: jogiwan

Der skandinavische Horrorfilm

Beitragvon purgatorio » 12. Jan 2013, 20:21

Der skandinavische Horrorfilm.
Kultur- und ästhetikgeschichtliche Perspektiven

von Niels Penke (Hg.)

Bild

Broschiert: 316 Seiten
Verlag: Transcript (1. Aufl., Dezember 2012)
ISBN-10: 3837620018
ISBN-13: 978-3837620016

Autoren: Andreas Jacke und Sophie Wennerscheid, Daniel Kehlmann, Anna Mamar, Niels Penke, Sabine Planka, Petra Schrackmann, Benjamin Ryan Schwartz, Hauke Seven, Marcus Stiglegger, Matthias Teichert und Judith Wassiltschenko

Inhalt:
Dieser Band unternimmt erstmals den Versuch, die Geschichte des skandinavischen Horrorfilms schlaglichtartig zu beleuchten. Die Beiträge untersuchen epochemachende Filme und Regisseure in ihren soziokulturellen und ästhetischen Zusammenhängen. Durch eine komparatistische Perspektive lassen sich die Emotionalisierungsstrategien und landesspezifischen Traditionen des skandinavischen Horrors im internationalen Kontext nachvollziehen.
Die Beiträge reichen thematisch von Victor Sjöström über Carl Theodor Dreyer und Ingmar Bergman bis zu den jüngsten Erfolgen »Dead Snow« und »So finster die Nacht« (»Låt den rätte komma in«).
(...)

(via http://www.transcript-verlag.de/ts2001/ts2001.php)
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14597
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der skandinavische Horrorfilm

Beitragvon Arkadin » 14. Jan 2013, 14:46

purgatorio hat geschrieben:Daniel Kehlmann,


:shock:

Oha. Darauf wäre ich sehr gespannt.
Das Thema spricht mich auch SEHR an, aber ... kein Geld, keine Bücher. :cry:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Der skandinavische Horrorfilm

Beitragvon purgatorio » 14. Jan 2013, 17:34

Das Ding ist ja auch Bock-teuer. 32,80EUR hab ich nicht mal eben so über :(
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14597
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker