Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Moderator: jogiwan

Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon Nello Pazzafini » 24. Jan 2012, 22:23

Bild

ASIATISCHE MONSTER & SCIENCE FICTION FILME - deutsches Werbematerial von 1956 - 2011

Hardcover
608 Seiten
3-4 kg
Hochglanz

55 Jahre ist es nun her, dass der erste asiatische Monsterfilm hierzulande zu sehen war. Dieser Film war kein anderer als GODZILLA. Seitdem ist eine ungeheure Anzahl verschiedenster Monster- und Science Fiction Filme aus dem Reich der aufgehenden Sonne in die deutschen Kinos gelangt.
Über drei Generationen hinweg haben die meist riesigen Monster die Leinwände der Kinos erbeben lassen und die Zuschauer begeistert. Doch bisher gab nirgends auf der Welt ein Buch, das das Kinoaushangmaterial dieses Genres derart komplett versammelt. Alle Plakate und alle Aushangbilder, sowie Werberatschläge, Filmprogramme und Zeitungsmatern werden nahezu vollständig und in Farbe zu sehen sein. Mit weit über 1600 Abbildungen lässt dieses Filmbuch nichts zu wünschen übrig. (Sämtliche Abbildungen der Plakate und Fotos stammen aus der einmaligen Sammlung von Detlef Claus, die dieser über fast 40 Jahre zusammengetragen hat.)
Viele Aushangbilder werden hier erstmals wieder zugänglich sein. Ebenso werden die damaligen Filmverleiher genannt und beschrieben. Alle Kinoerstaufführungsdaten von Asien und Deutschland sind aufgelistet. Von GODZILLA (1956) bis THE HOST (2007) werden alle Filmtitel zu finden, das Video- und DVD Werbematerial wird ebenfalls, erstmals, umfassend aufgelistet.
Das Standardwerk des asiatischen Science-Fiction-Kinos, das Maßstäbe setzt, jeden Filmfan begeistern wird und in keiner Filmbibliothek oder Filmsammlung fehlen sollte.


Detlef Claus, geb. 1964 in der Lüneburger Heide, wurde schon in frühen Kindheitstagen mit dem "Monstervirus" infiziert. Er ist Sammler seit seinem 7. Lebensjahr. Hat, nach verschiedenen Sammlerangaben, wohl die größte Kinomaterialsammlung zu japanischen Monster- und Science Fiction-Filmen Europas. Er brachte 1998 mit Rolf Giesen im Schwarzkopf Verlag sein erstes Buch ("Godzilla, Gamera, Gappa") zu diesem Thema heraus.
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fictionfilme

Beitragvon Nello Pazzafini » 24. Jan 2012, 22:24

Heute von einem ganz ganz tollen Freund geschenkt bekommen, WAHNSINN!!!!! Was für ein Werk, was für ein Monster von einem Buch!!!! GRANDIOS!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon jogiwan » 24. Jan 2012, 22:45

Wow, wie geil.... das will ich auch! Nur leider gerade den Preis entdeckt! Da heisst es wohl bis zur nächsten Sparvereinsauszahlung warten... :?

Wie siehts denn inhaltlich aus? Gibts da auch eigene Beschreibungen dazu, oder sind das eher Pressetexte vom Verleih? So oder so - Hammer!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26388
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon Nello Pazzafini » 25. Jan 2012, 00:48

der preis ist hoch aber wenn du es in der hand hast (besser gesagt es vor dir am tisch liegt, HEAVY) verstehst du warum. Da ist das komplette Werbematerial von jedem Monsterfilm aus Asien der in deutsch aufgeführt wurde drin samt kompletter Info über das Material und seine Auflagen etc vom Verfasser plus Filminhaltsangabe also wirklich grossartig. Zum Lesen gibts viel, zum schauen unendlich!
TOP Veröffentlichung in hochwertigster Aufarbeitung & Darbietung!!! :thup:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon purgatorio » 25. Jan 2012, 09:31

:shock: sieht wirklich nach einem unglaublichen Buch aus! Aber mit 100EUR weit über meinem Budget :(
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14600
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon Onkel Joe » 25. Jan 2012, 12:13

Ich muss gerade mal mit dem Schwarzkopf Verlag Telefonieren...... :sabber:
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14347
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon Onkel Joe » 27. Jan 2012, 11:54

Um mal aufzuzeigen wie viel Arbeit in diesem Buch steckt, das erste mal habe ich von diesem vorhaben 2001 oder 2002 gehört.Selbst davor war der Herr schon einige Jahre mit diesem Buch beschäftigt ;), sprich diese 100 Euronen beinhalten also ein Lebenswerk was eigentlich gar nicht mit Geld zu bezahlen ist.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14347
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Asiatische Monster & Science Fiction Filme

Beitragvon Nello Pazzafini » 27. Jan 2012, 13:19

Onkel Joe hat geschrieben:Um mal aufzuzeigen wie viel Arbeit in diesem Buch steckt, das erste mal habe ich von diesem vorhaben 2001 oder 2002 gehört.Selbst davor war der Herr schon einige Jahre mit diesem Buch beschäftigt ;), sprich diese 100 Euronen beinhalten also ein Lebenswerk was eigentlich gar nicht mit Geld zu bezahlen ist.


:thup:

....und er sammelt seit fast 40 jahren!!!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4049
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker