Absurd 3000

Moderator: jogiwan

Absurd 3000

Beitragvon ugo-piazza » 7. Apr 2010, 21:26

Ein leider nur zweimal (1999/2000) erschienenes Fanzine aus dem Umfeld des "Besonders wertlos"-Festivals, zu den Herausgebern zählte u.a. auch das wandelnde Filmlexikon Hagen Weiss, der früher auch zu den Stammusern eines heute leider auch kaum noch frequentierten Forums zählte und den ich bei Buio Omega als sehr netten Menschen kennengelernt habe. ZU den Autoren gehörten u.a. Stephan Zabka, Uwe Huber, Christian Keßler, Michael Cholewa und Karsten Thurau.

Ausgabe 1 September 1999:

Nachruf auf Horst Frank

Großes Rolf Olsen Special

Interview mit Herbert Fux, Teil 1

Interview mit Matthias Dinter

Doris Wishman

Mondo Rudi (Carrell)

Der Zombie aus dem Weltall

Treffpunkt Deutsch

Auszüge aus "Der Terror führt Regie"

Türk Gül - der türkische Klaufilm

This is America

Die gelben Seiten

Bücher Ecke


Ausgabe 2 Dezember 2000

Eddi Arent zum 75. Geburtstag

Wenzel Storch Special

Interview mit Herbert Fux, 2. und letzter Teil

Interview mit Franz X. Lederle

Mondo Rudi

William Castle, Teil 1

Das Kino des Gui Zhihong

Mondofilme

Treffpunkt Deutsch

Wir in Europa

Türk Gül

This is America

Die gelben Seiten

Bücher Ecke


Das Erscheinen von Nr. 3 entwickelte sich zu einer Art Running Gag, letztlich erschien sie nie.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon Arkadin » 3. Aug 2010, 10:09

Oh ja! Ich erinnere mich. Für das 2. Heft habe ich sogar selber was beigetragen. Und für das nie erschienene dritte Heft hatte ich einen Artikel über S.F. Brownrigg geschrieben. Man, das ist so lange her, dass ich selber nicht mehr weiß, ob es da um "Don't Go in the Basement", "Don't Open the Door" oder beides ging. Da muss ich Zuhause echt mal meinen alten PC durchforsten. Sehr schade, dass da nie was nach gekommen ist. Ich fand das Magazin damals echt klasse.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7916
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon Santini » 3. Aug 2010, 10:14

Arkadin hat geschrieben:Oh ja! Ich erinnere mich. Für das 2. Heft habe ich sogar selber was beigetragen. Und für das nie erschienene dritte Heft hatte ich einen Artikel über S.F. Brownrigg geschrieben. Man, das ist so lange her, dass ich selber nicht mehr weiß, ob es da um "Don't Go in the Basement", "Don't Open the Door" oder beides ging. Da muss ich Zuhause echt mal meinen alten PC durchforsten. Sehr schade, dass da nie was nach gekommen ist. Ich fand das Magazin damals echt klasse.


Schöne Sache - sollten Dir die Artikel noch vorliegen, dann gäbe es ein Plätzchen, die jetzt zu publizieren.
;)
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Absurd 3000

Beitragvon Onkel Joe » 3. Aug 2010, 11:46

Es gab nur 2 Ausgaben, oder ??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14325
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon Santini » 3. Aug 2010, 11:57

Onkel Joe hat geschrieben:Es gab nur 2 Ausgaben, oder ??


ugo-piazza hat geschrieben:Ein leider nur zweimal (1999/2000) erschienenes Fanzine



Anscheinend ja.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5199
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Absurd 3000

Beitragvon ugo-piazza » 3. Aug 2010, 21:19

Arkadin hat geschrieben:Oh ja! Ich erinnere mich. Für das 2. Heft habe ich sogar selber was beigetragen.


Was sich mit einem gewissen Chang Cheh befasste...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon Arkadin » 3. Aug 2010, 21:31

ugo-piazza hat geschrieben:Was sich mit einem gewissen Chang Cheh befasste...


:shock: Woher...? :shock: Wer...?

Stimmt. Ich habe vorhin in meinem "Archiv" gewühlt und festgestellt, dass im zweiten "Absurd 3000" über die "Super Ninjas" geschrieben hatte. War mir völlig entfallen.

Den "Don't look in the Basement"-Text habe ich auch auf einer Backup-Platte wiedergefunden. Beides werde ich gleich mal hier posten.

Wunderbarerweise habe ich bei der Gelegenheit auch festgestellt, dass ich nicht nur die zweite, sondern auch die erste Ausgabe besitze. :)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7916
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon ugo-piazza » 4. Aug 2010, 12:43

Arkadin hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:Was sich mit einem gewissen Chang Cheh befasste...


:shock: Woher...? :shock: Wer...?

Stimmt. Ich habe vorhin in meinem "Archiv" gewühlt und festgestellt, dass im zweiten "Absurd 3000" über die "Super Ninjas" geschrieben hatte. War mir völlig entfallen.



Wenn man beide Ausgaben hat und ein bißchen das Internet bemüht, braucht man nur noch 1 + 1 zusammenzählen. :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon Arkadin » 4. Aug 2010, 13:44

ugo-piazza hat geschrieben:Wenn man beide Ausgaben hat und ein bißchen das Internet bemüht, braucht man nur noch 1 + 1 zusammenzählen. :mrgreen:


Nicht schlecht, Sherlock ;) Wirklich gar nicht schlecht...
Den Lösungsweg musst Du mir mal in 'ner PN verraten.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7916
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Absurd 3000

Beitragvon ugo-piazza » 19. Aug 2010, 22:43

@Arkadin: Mich würde ja noch mal interessieren, wie du an die Absurdisten gekommen bist.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker