10,000 Ways to Die

Moderator: jogiwan

10,000 Ways to Die

Beitragvon unsociable » 18. Feb 2010, 16:49

Bild

Von: Alex Cox

Jahr: 2009

Seiten: 336

Abmessungen: 23,5 x 15,5 cm; 16 Abb. teils farbig, broschiert

Preis: ca. 20,00 €

ISBN: 978-84243-304-1

nur in englischer Sprache erhältlich!


Alex Cox ("Repo Man", "Sid & Nancy" u.a.) nimmt sich hier des Italowesterns an sich und einiger ausgesuchter Beispiele einmal aus der Sicht eines Regisseurs an und liefert damit einen interessanten anderen Ansatz als die aus Kritiker- / Historiker- / Fan-Perspektive geschriebenen Bruckners, Kesslers, Fraylings etc. Wer die unveröffentlichte, 1978 geschriebene (und vor ein paar Jahren dann als gratis PDF-Download angebotene) Variante des Buches kennt, wird merken, dass beide Versionen bis auf einen Großteil der Filmauswahl nicht viel gemeinsam haben. Da Cox wie gesagt den Schwerpunkt häufig anders setzt als der gemeine Zuschauer, fallen Kritiken mitunter strenger aus, als man selbst urteilen würde, sind aber in der Regel trotzdem nachvollziehbar. Cox ist zwar kein Kessler, seine Schreibe ist trotzdem unterhaltsam und alles andere als trocken. Die besprochenen Filme sind in Auflistung des Stabs, Inhaltsangaben und eine kritische Einschätzung des Films gegliedert und umfassen im Schnitt zwischen 3 und 6 Seiten. Der Autor ist übrigens auch kein unkritischer Leone-Jünger, dessen Filme werden zwar besprochen aber bei weitem nicht so überproportional, wie in anderen Werken.

enthaltene Reviews:
- Massacro al Grande Canyon / Keinen Cent für Ringos Kopf
- Per un pugno di dollari / Für eine Handvoll Dollar
- Minnesota Clay
- All'ombra di una colt / Pistoleros
- Per qualche dollaro in più / Für ein paar Dollar mehr
- Una pistola per Ringo / Ein Pistole für Ringo
- Il ritorno di Ringo / Ringo kehrt zurück
- Johnny Oro / Ringo mit den goldenen Pistolen
- Django
- Arizona Colt
- El precio de un hombre / Ohne Dollar keinen Sarg
- Il buono, il brutto, il cattivo / Zwei glorreiche Halunken
- La resa dei conti / Der Gehetzte der Sierra Madre
- ¿Quien sabe? / Töte Amigo
- Tempo di massacro / Django - Sein Gesangbuch war der Colt
- Un dollaro tra i denti / Ein Dollar zwischen den Zähnen
- Navajo Joe / Kopfgeld: Ein Dollar
- Se sei vivo spara / Töte, Django
- Requiescant / Mögen sie in Frieden ruh'n
- Mille dollari sul nero / Sartana
- I crudeli / Die Grausamen
- Faccia a faccia / Von Angesicht zu Angesicht
- Da uomo a uomo / Von Mann zu Mann
- Bandidos
- Little Rita nel West / Blaue Bohnen für ein Halleluja
- Il grande silenzio / Leichen pflastern seinen Weg
- C'era una volta il West / Spiel mir das Lied vom Tod
- Tepepa
- Il mercenario / Mercenario - Der Gefürchtete
- Black Jack / Auf die Knie, Django
- Quella sporca storia nel West / Django - Die Totengräber warten schon
- Ognuno per sé / Das Gold von Sam Cooper
- Oggi a me... domani a te! / Heute ich... morgen Du!
- Se incontri Sartana prega per la tua morte / Sartana - Bete um Deinen Tod
- Il prezzo del potere / Blutiges Blei
- Une corde, un Colt / Friedhof ohne Kreuze
- Django il bastardo / Django und die Bande der Bluthunde
- E Dio disse a Caino / Satan der Rache
- Ehi amico... c'è Sabata, hai chiuso! / Sabata
- Gli specialisti / Fahrt zur Hölle, ihr Halunken
- Vamos a matar, compañeros / Lasst uns töten, Companeros
- Lo chiamavano Trinità... / Die rechte und die linke Hand des Teufels
- Giù la testa / Todesmelodie
- Blindman
- Il grande duello / Drei Vaterunser für vier Halunken
- Il mio nome è Shangai Joe / Der Mann mit der Kugelpeitsche
- Il mio nome è Nessuno / Mein Name ist Nobody
- Un genio, due compari, un pollo / Nobody ist der Größte
- Touche pas à la femme blanche / Berühre nicht die weiße Frau
- Circuito chiuso / Der tödliche Kreis
- California / Der Mann aus Virginia

andere Filme finden in kurzen Zwischentexten ebenfalls Erwähnung.


Es sei noch darauf hingewiesen, dass das Buch Spoiler galore enthält. Das macht zwar bei diesem Ansatz durchaus Sinn, man sollte aber die Filme nach Möglichkeit schon gesehen haben.
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 10,000 Ways to Die

Beitragvon dr. freudstein » 20. Feb 2010, 23:36

das buch muss ich haben, geil. es gibt noch schlimmere spoiler als ich? :?
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Mags & Bücher"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker