Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Klamauk, Satire & jede Menge Gags

Moderator: jogiwan

Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon Onkel Joe » 16. Mai 2012, 18:27

Bild
Originaltitel: Nati con la camicia
Herstellungsland: Italien/USA/1983
Regie: Enzo Barboni
Darsteller: Terence Hill, Bud Spencer, Buffy Dee, David Huddleston, Faith Minton, Riccardo Pizzuti, Dan Fitzgerald, Al Nestor, Dan Rambo, Susan Teesdale, Christine Troples und Woody Woodbury.
Story:Der smarte Roscoe und der kräftige Doug klauen gemeinsam einen Lastwagen. Dank Roscoes Bauchrednerkünsten entkommen sie mehrere Male der Polizei. Als sie mit dem Flugzeug nach Miama türmen wollen, geben sie sich als die verspäteten Passagiere Steinberg und Mason aus. Das hat seine Folgen, denn Steinberg und Mason waren CIA-Agenten, und wohl oder übel müssen Roscoe und Doug nun deren Aufgaben übernehmen. Ausgestattet mit allerlei technischem Schnickschnack machen sie sich auf die Suche nach dem Oberbösewicht K1, der nichts Geringeres als die Zerstörung der Welt im Sinn hat.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14326
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon Onkel Joe » 17. Mai 2012, 00:27

Zu diesem Film habe ich eine besondere beziehung, das ist mein erster Film den ich als Kopie in meine Sammlung stellen durfte :vhs: .Auf ewig einer meiner liebsten :nick: :prost: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14326
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon Jeroen » 25. Mai 2012, 12:29

Mit Komödien im allgemeinen Spencer/Hill im besonderen kann man hier im Forum aber auch echt keinen Blumentopf gewinnen bei den ganzen humorlosen Gestalten hier im Forum, die alle zum Lachen in den Keller gehen.

Also, bevor dein Beitrag hier ungehört verhallt, möchte ich meine Zustimmung kundtun. Dieser Film ist schon einer von den Guten. Enzo Barboni hat da mal wieder ganze Arbeit geleistet mit dieser überkandidelten Bud & Terence go James Bond Agentenfilmparodie, inkl. bescheuerter Technik-Gimmicks und comichafter Schurken. Das Finale, wo Bud und Terence auf ein Raststättenklo gehen und in einer jeglicher Logik und Erklärung entbehrenden Sequenz auf ein Kreuzfahrtschiff befördert werden (fliegender Lokus!?), ist einfach völlig gaga und großartig. Genauso wie die gesichtslosen K1-Schergen mit ihren Masken und feschen Outfits.

Der Film lief 2001 beim Spencer/Hill-Fantreffen im Cinemaxx Hameln als letzter Streifen. Da kannte ich ihn eigentlich gar nicht großartig und war auch schon reichlich müde, besoffen und gelangweilt von der unsäglichen Corbucci-Gurke Zwei Asse trumpfen auf. Aber die teilweise völlig bizarren Momente haben mich dann doch begeistert.

Witzig finde ich übrigens immer wieder, dass jeder einen anderen Film der beiden als Favoriten hat, je nachdem welche nostalgische Erinnerung man damit verbindet.
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon Onkel Joe » 25. Mai 2012, 16:41

Jeroen hat geschrieben:Also, bevor dein Beitrag hier ungehört verhallt, möchte ich meine Zustimmung kundtun. Dieser Film ist schon einer von den Guten. Enzo Barboni hat da mal wieder ganze Arbeit geleistet.Das Finale, wo Bud und Terence auf ein Raststättenklo gehen und in einer jeglicher Logik und Erklärung entbehrenden Sequenz auf ein Kreuzfahrtschiff befördert werden (fliegender Lokus!?), ist einfach völlig gaga und großartig.

Witzig finde ich übrigens immer wieder, dass jeder einen anderen Film der beiden als Favoriten hat, je nachdem welche nostalgische Erinnerung man damit verbindet.



Klasse Jeroen das wenigstens du den magst :thup: und ja, jeder hat seine eigenen Favoriten und eigenen Storys zu diesen Filmen ;) .Ein guter Freund erzählt mir immer und immer wieder eine Story(meist sind wir voll und schwätzen dann über Gott bzw. alle Filme dieser Welt) zu diesem Film die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Es war wohl ein heißer Sommer, er und ein gemeinsamer Bekannter sind von einem Konzert nach Hause gekommen und im TV lief nichts außer:Zwei Bärenstarke Typen

Ach lassen wir das einfach laufen hat es wohl gehießen, zu einigen Bier und ein paar Tüten Mar...Marshmallows :mrgreen: kann das ja nicht so verkehrt sein.Dann kam der fliegende Lokus, und es wurde Stundenweise das geräusch nachgemacht(pftschiuuuuuu)und nur noch über diese eine SZENE gesprochen.Ganze 6 Stunden lang bis zum Morgen und noch beim Bäcker hieß es :Pftschiuuuuuuu...... :lol:
Solche Storys erlebt man nur bei Spencer/Hill :kicher: .....
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14326
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon buxtebrawler » 25. Mai 2012, 16:55

Onkel Joe hat geschrieben:Solche Storys erlebt man nur bei Spencer/Hill :kicher: .....


Du meinst, nur bei Mar... Marshmallows :mrgreen:

Aber schöne Anekdoten. Tragt gern weitere Spencer/Hill-Filme ein, vielleicht fällt dem einen oder anderen ja auch noch etwas Amüsantes aus der Mottenkiste der vernebelten Erinnerungen ein.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23222
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon untot » 28. Mai 2012, 17:39

Spencer und Hill gehen bei mir immer, ich mag die Filme fast alle. Den hier ganz besonders! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6852
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Zwei bärenstarke Typen - Enzo Barboni

Beitragvon Onkel Joe » 29. Mai 2012, 15:28

pftschiuuuuuuuuuuuu :kicher:
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14326
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Komödien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker