Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Klamauk, Satire & jede Menge Gags

Moderator: jogiwan

Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon dr. freudstein » 28. Feb 2011, 12:35

Bild

Originaltitel: Simone e Matteo un gioco da ragazzi

Herstellungsland: Spanien / Italien 1975

Regie: Giuliano Carnimeo

Darsteller: Dominic Barto, Fernando Bilbao, Mario Brega, Giuliana Calandra, Antonio Cantafora,
Eduardo Fajardo, Francisco Merino, Tony Norton, Ángel del Pozo, Paul L. Smith, Nello Pazzafini u.a.

Story:
....

http://www.ofdb.de/film/31686,Toby-und- ... nfte-Engel
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnim

Beitragvon dr. freudstein » 9. Mai 2011, 00:54

AHF's Deutschland
24 x 30, hochwertiges Papier, einige Filmtitel überklebt

BildBild
BildBild
Bild
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnim

Beitragvon Nello Pazzafini » 9. Mai 2011, 12:25

den such ich schon lang den film, irgendwie hat den keiner. Ich steh ja auf die 2 deppen.....ausserdem seh ich da den Nello im schicken Matrosen Leibchen mit Haube beim boxen, noch ein grund mehr den film zu suchen.... :D
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4048
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Kampfgigant » 17. Nov 2013, 04:13

Also das trashige Cover von der VHS-Cassette hatte mich überzeugt, den Film mal anzuschauen, und ich war dann sehr positiv überrascht. Dass die Italiener sich gerne an erfolgreichen amerikanische Filmen orientiert haben, ist ja allgemein bekannt. Aber dass sie mit Michael Coby und Paul Smith sogar versucht haben, sich an den Erfolg der Bud Spencer und Terence Hill Filme dranzuhängen (und sich somit quasi auch selbst plagiert haben) finde ich schon sehr amüsant. Die Gags sind erstaunlicherweise oft nach flacher als bei den Originalen (ist nicht negativ gemeint, da ich die Bud Spencer und Terence Hill Filme sehr schätze).
Zumindest in Bezug auf Paul Smith hat das mit der Ähnlichkeit sehr gut geklappt. Da er auch die bewährte Bud Spencer-Synchronstimme hat, kam es mir bei den Prügelszenen, öfter mal so vor, als würde ich einen Bud Spencer Film sehen, den ich noch nicht kenne.
Insgesamt gesehen ein herrlich alberner Spaß.
War der erste Film mit Michael Coby und Paul Smith den ich gesehen habe, aber bestimmt nicht der letzte.
Kampfgigant
 
Beiträge: 100
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Kampfgigant » 24. Okt 2015, 03:37

Wie ich inzwischen rausgefunden habe, gibt es zu dem Film auch noch eine Fortsetzung.
Meines Wissens ist die allerdings leider nicht auf deutsch erschienen.

Man kann sie aber auf Youtube anschauen (in der Originalfassung):

https://youtu.be/EK8T6bJoPBU
Kampfgigant
 
Beiträge: 100
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Nello Pazzafini » 24. Okt 2015, 13:47

Kampfgigant hat geschrieben:Wie ich inzwischen rausgefunden habe, gibt es zu dem Film auch noch eine Fortsetzung.
Meines Wissens ist die allerdings leider nicht auf deutsch erschienen.

Man kann sie aber auf Youtube anschauen (in der Originalfassung):

https://youtu.be/EK8T6bJoPBU


oh doch, den gibts als VHS und sogar als Stiefelbein DVD. Vier Fäuste - hart wie Diamanten hiess er bei uns. Kann ich dir zukommen lassen - einzige Bedingung, ich brauch die Zwei sanften Engel dafür von dir! :lol:

Bild

Ich mag die Beiden ja, bedingt, aber ich mag sie. Es gibt immer wieder Momente wo ich, vor allem italienisch produzierten, Schwachsinn brauche. Frag mich schon lang nicht mehr warum aber das ist nunmal so. Nun gibt´s Schwachsinn wo auch ich aussteige, vor allem dann wenn es um gar nix mehr geht und auch die dt. Synchro versagt. Aber es gibt auch Perlen der Blödheit und mit denen kann ich meistens dann gut :lol: :kicher:
Und dieser Paul Smith......das war ein guter Mann, was er später ja auch mit seinen Bartlosen, ernsten und psychopathischen Rollen immer wieder bewiesen hat!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4048
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Die Kroete » 24. Okt 2015, 15:25

Wie viele Smith/Coby-Filme gabs denn eigentlich insgesamt?

Weiß das zufällig einer? :?:
Benutzeravatar
Die Kroete
 
Beiträge: 1250
Registriert: 10.2011
Geschlecht: männlich

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Kampfgigant » 25. Okt 2015, 04:53

Nello Pazzafini hat geschrieben:oh doch, den gibts als VHS und sogar als Stiefelbein DVD. Vier Fäuste - hart wie Diamanten hiess er bei uns.


Vielen Dank für deinen Hinweis ! Das freut mich sehr, dass es doch eine deutsche Fassung davon gibt.
Auf dein Angebot komme ich gerne zurück.
Kampfgigant
 
Beiträge: 100
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Kampfgigant » 25. Okt 2015, 05:33

Die Kroete hat geschrieben:Wie viele Smith/Coby-Filme gabs denn eigentlich insgesamt?

Weiß das zufällig einer? :?:


Ohne den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben sind mir derzeit 5 Filme bekannt:

- Vier Fäuste schlagen wieder zu
- Vier Fäuste und ein heisser Ofen
- Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel
- Wir sind die Stärksten
- 4 Fäuste hart wie Diamanten
Kampfgigant
 
Beiträge: 100
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Toby und Butch - wie zwei sanfte Engel - Guiliano Carnimeo

Beitragvon Canisius » 26. Okt 2015, 22:38

Die Visage vom Hill-Clone kenne ich doch aus diversen Italowestern, wenn mich nicht alles täuscht... :nick:

Von diesen Toby & Butch Filmen habe ich aber noch keinen gesehen. Sollte ich das nachholen? :geek:
There's a skeleton dancin' in my mind
Benutzeravatar
Canisius
 
Beiträge: 721
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Komödien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker