EIFERSUCHT AUF ITALIENISCH - Ettore Scola

Klamauk, Satire & jede Menge Gags

Moderator: jogiwan

EIFERSUCHT AUF ITALIENISCH - Ettore Scola

Beitragvon reggie » 11. Nov 2013, 20:37

Bild
Italien/Spanien 1970

Darsteller: Marcello Mastroianni, Monica Vitti, Giancarlo Giannini, Manuel Zarzo, Marisa Merlini, Hércules Cortés
Score: Armando Trovajoli

Der Maurer Oreste steht vor dem Kadi, er soll einen Mord begangen haben. Während einer Ortsbesichtigung des Tatortes müssen alle beteiligten und zeugen ihre Aussagen machen. So wird also die Story erzählt, vom Maurer Oreste der eine Vernunftsehe mit einer viel Älteren Frau die er gar nicht liebt einging, weil die mit zwei Kindern alleine da stand....
Nach einer Kundgebung seiner Partei erobert ihn die hübsche "Adelaide" im Sturm, sie sah ihn schonmal auf dem Blumenmarkt und hatte sich in sein Gesicht verliebt. Nun will sie ihn nie mehr hergeben...
Er trennt sich von seiner Frau und ist nur noch für Adelaide da...
Eines Tages macht ein Pizzabäcker Adelaide Nuancen, das imponiert ihr...
Dieser Pizzabäcker wird bald Orestes bester Freund und ist als fünftes Rad am Wagen immer mit dabei, bis er eines Tages Adelaide seine Liebe gesteht.
Beide beginnen ein verhältniss, Oreste merkt zuerst nichts davon, bald verplappert sich aber einer und Oreste geht spionieren ob dem wirklich so ist.
Es gibt einen großen Eklat, Oreste ist ausser sich...
Das Problem Adelaide liebt beide und kann sich nicht entscheiden.... Selbstmordversuch...
Bild
Mehr als geniales Komödiendrama mit einem toll aufspielenden Mastroianni, das haste nicht gesehen, wohl eine seiner besten leistungen! Erst glücklich verliebt und dann von Eifersucht zerfressen!
Monica Vitti, hübsche Tolle Schauspielerin! (Ihre beste Leistung war in "Rote Wüste" fand ich!)
Nello, der Freund, wird von "Giancarlo Giannini", auch ein guter seines Faches!, gespielt. Mit ihm empfehle ich euch mal das Lastwagendrama "Die Cleveren Zwei", in dem geht er voll Steil ;)
Die drei haben dutzende gute Filme gedreht..
Der hier ist einer davon, ziemlich ernst mit einem leichten Komödiantischen touch. Situationskomik in all seinen Facetten..
Aber auch sehr Traurig teilweise :(
Da gibts so tolle Szenen, wie zb. als sie mit ihrer dickeren nicht so hübschen Schwester zur Arbeit fährt und sich mit ihr über Oreste überhält. Plötzlich hält sie an, man sieht ihre Schwester aussteigen und wundert sich welch kurzen Modernen Rock diese Trägt. :D Wir befinden uns am Straßenstrich, sie arbeitet da :lol:
Der Score ist bombig;)
9/10
Bild
http://www.cinema.de/bilder/eifersucht- ... 93667.html

Zur Warner Dvd, Spartanisch wie immer! Mann hat sich aber die Mühe gegeben, für die italienischen Protestplakate Untertitel einzublenden und auch die Szene bei den Zigeunern hat nun untertitel!
Der Transfer ist sehr gut, nur der Anfang und die Endszene die in den Abspann übergeht, sind ziemlich verschmutzt....
Ist ja auch extra ein Aufkleber auf der Folie das nichts Remasterd wurde...

http://de.wikipedia.org/wiki/Eifersucht_auf_italienisch

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Bild
BildBildBild
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Komödien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker