Die verkaufte Unschuld - Mario Mattoli

Klamauk, Satire & jede Menge Gags

Moderator: jogiwan

Die verkaufte Unschuld - Mario Mattoli

Beitragvon unsociable » 26. Dez 2009, 16:34

Bild

Originaltitel: Miseria e nobilità

Regie: Mario Mattoli

Italien - 1954


Inhalt:

Die Familien von Don Felice Sciosciammocca (Totò) und Don Pasquale (Enzo Turco) leben in arg beengten Verhältnissen unter einem Dach. Dazu kommt, dass beide in ihrem Gewerbe als Schreiber bzw. Fotograf kaum genug verdienen, um sich wenigstens eine Mahlzeit pro Tag leisten zu können. Da erweist es sich als großer Glücksfall, als ein Sohn aus reichem Hause sie um Hilfe ersucht: da er fürchtet, seine eigene Verwandtschaft hege Vorbehalte gegen die bürgerliche Herkunft seiner Verlobten Gemma (Sophia Loren), sollen stattdessen die beiden Familien sich vor ihrem Vater als seine adlige Sippschaft ausgeben.
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die verkaufte Unschuld

Beitragvon unsociable » 26. Dez 2009, 16:43

BildBildBildBild

BildBildBildBild

(Screenshots der DVD von WGF)
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Die verkaufte Unschuld - Mario Mattoli

Beitragvon Onkel Joe » 26. Dez 2009, 20:45

Taugt der Film den was ??
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14338
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Die verkaufte Unschuld - Mario Mattoli

Beitragvon unsociable » 26. Dez 2009, 23:51

ich war auch erst skeptisch, das Cover sah doch ziemlich nach Schnulze aus. aber da's in Sachen Totò mit deutschen VÖs ja ansonsten eher mau aussieht, hab ich den mal angetestet und bin nicht enttäuscht worden. Totò hat hier wirklich 'ne schöne Hauptrolle und wird nicht, wie so oft, nur wegen seines Namens ganz vorn in den Credits genannt.

egal, ob man sich nur mal an Totò rantasten will oder schon Fan ist, der Film ist in jedem Fall 'ne gute Wahl.
Benutzeravatar
unsociable
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Komödien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker