Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti (1980)

Klamauk, Satire & jede Menge Gags

Moderator: jogiwan

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon DrDjangoMD » 1. Dez 2011, 16:04

Besonders die anderen Filme von Cast und Crew, die du angegeben hast sprechen für sich :kicher:

buxtebrawler hat geschrieben:„Flotte Teens jetzt ohne Jeans“
„Ich polier‘ dir deine Glatze“
„Lollipops und heiße Höschen“
„Nackt unter Kannibalen“
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4269
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon buxtebrawler » 1. Dez 2011, 16:12

DrDjangoMD hat geschrieben:Besonders die anderen Filme von Cast und Crew, die du angegeben hast sprechen für sich :kicher:


Ja, bei solchen Titeln macht es richtig Spaß, sie zu erwähnen :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon ugo-piazza » 1. Dez 2011, 18:11

Huch, Susan Scott spielt da mit? :o Vielleicht sollte ich dem Film doch eine Chance geben? Was sagt Malastrana dazu?

"Ich polier dir deine Glatze" ist übrigens vom großen FdL und hieß auf Video dann "Asphalt-Katze" :opa:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon buxtebrawler » 1. Dez 2011, 18:13

ugo-piazza hat geschrieben:"Ich polier dir deine Glatze" ist übrigens vom großen FdL und hieß auf Video dann "Asphalt-Katze" :opa:


Weiß ich doch ;)
Der Film war aber nicht so groß :P
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon ugo-piazza » 1. Dez 2011, 18:14

buxtebrawler hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:"Ich polier dir deine Glatze" ist übrigens vom großen FdL und hieß auf Video dann "Asphalt-Katze" :opa:


Weiß ich doch ;)
Der Film war aber nicht so groß :P


Das mag sein, ich kann mich nur noch an die Anwesenheit von Uschi Un-dress erinnern. :oops:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8379
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon buxtebrawler » 1. Dez 2011, 18:15

ugo-piazza hat geschrieben:Uschi Un-dress


:kicher:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon reggie » 6. Jun 2012, 19:54

Onkel Joe hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:Hui, für mich war der gar nix. Ich hab die DVD ja von einem netten Menschen bekommen, aber nach 20 Minuten entnervt wieder ausgemacht. Dieses italienische Kalauer-Dings ist so überhaupt und so überhaupt nicht mein Dings... :roll:


Man muss die Mentalität der Italiener einverleiben, dann klapt es auch mit dem Film ;) .


Hey Joe, könntest du das mal genauer erklären??? Wie ist denn deren Mentalität??

Was muss man anstellen um den Film zu mögen???

Ich persöhnliche schau dann ja doch lieber eine gute Komödie von Vittorio de Sica und co...
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon dr. freudstein » 6. Jun 2012, 21:33

Vielleicht meinte er es auch anders, aber klappen tut es mit dem Film sicher nicht. Von daher mal nachschauen, was mit klapt gemeint ist., dann finden wir evt. die Erklärung :geek:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon Onkel Joe » 7. Jun 2012, 11:46

reggie hat geschrieben:
Hey Joe, könntest du das mal genauer erklären??? Wie ist denn deren Mentalität??

Was muss man anstellen um den Film zu mögen???

Ich persöhnliche schau dann ja doch lieber eine gute Komödie von Vittorio de Sica und co...


Hi also de Sica ist ja eher anspruchsvoll aber das hier spricht dem Ureinwohner Italiens aus dem Herzen.
Die Mentalität der Italiener muss ich wohl nicht erklären, da gehste am besten in einen Italienisches Laden(falls keiner zur Hand dann evtl. mal im Urlaub)und dann weißte was gemeint ist.Es wird mit Händen und Füßen gesprochen, dazu kommen gesten die wiederum etwas zu bedeuten haben.Wenn du lange und viel mit Spaghetti´s zu tun hast(so wie ich) verstehste wirklich alles, auch den Humor der manchmal recht böse rüberkommt aber durch die Zeilen gelesen sehr, sehr lustig ist.Das viele den Film nicht mögen kann ich verstehen.
Im Urlaub ist es ein genuß Lino Banfi im TV zu sehen und Gott & die Welt lacht sich krum, egal ob groß oder klein, es macht einfach einen riesen Spaß :prost: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14326
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der Idiotenzwinger - Mariano Laurenti

Beitragvon reggie » 7. Jun 2012, 12:11

Also stehen die da auf diesen Überklamauk wegen ihrer Mentalität ??? Ja die Italiener arbeiten mit Händen und Füssen und in den Filmen wird dies eben noch etwas überspitzt dargestellt, aber manches ist so dumm da lacht nichtmal ein dreijähriger drüber :nick:

Bei vielen dieser Italoklamauk dinger fragt man sich echt, wer das damals gemocht hat, diese Filme mit Szenen im Schnellvorlauf ect. die so dumm sind da es nimmer dümmer geht :kicher:

Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das die Italiener so drauf sind :angst:

Diese Filme aus dem Wahren leben herraus mit gut Humor gewürzt , in den Armen vierteln spielend ect. , die stelle ich mir eher als Brüller für die Italiener vor. Da wird ja das wahre Leben von denen auf die Schippe genommen ect..
Zb. "Tony Maroni (Nico Giraldi)" dieser Hippie Polizist, den stelle ich mir als wahren Burner bei denen dadrüben vor ;)


War selber jahrelang im Italienurlaub, konnte aber noch keinen Lino Banfi im Tv entdecken oder einen Italiener der sich so einen angeschaut hat. :kicher:
Ich selber mag den Banfi ja auch recht gerne, doch viele seiner Filme übertrieben es ;)
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"
Benutzeravatar
reggie
 
Beiträge: 802
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Komödien"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker