An den Galgen, Bastardo! - Raphael Romero Marchent (1968)

Helden, Halunken, staubige Dollars, Pferde & Colts

Moderator: jogiwan

An den Galgen, Bastardo! - Raphael Romero Marchent (1968)

Beitragvon italostrikesback » 16. Jan 2014, 16:31

An den Galgen, Bastardo!

Bild

Originaltitel: I morti non si contano

Alternativtitel: Cry for Revenge

Herstellungsland: Italien, Spanien / 1968

Regie: Rafael Romero Marchent

Darsteller: Anthony Steffen, Mark Damon, Maria Martini, Luis Induni, Piero Lulli



Der Film kommt von Colosseo! :D

Voraussichtlich im April in deutsch, ital. englisch mit deutschen UT, ungeschnitten und restauriert.
Als Bonus ein Interview mit Mark Damon..
italostrikesback
 
Beiträge: 634
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Captain Blitz » 17. Jan 2014, 08:09

Wer ist Colosseo und taugen die VÖs was? Ich muss da immer an Colosseum denken, war das nicht Laser Paradise? :palm:
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon ugo-piazza » 17. Jan 2014, 09:51

Captain Blitz hat geschrieben:Wer ist Colosseo und taugen die VÖs was? Ich muss da immer an Colosseum denken, war das nicht Laser Paradise? :palm:


:palm: :palm: Colosseo -> Der Terror führt Regie, Das Syndikat, Psychomania
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8477
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Captain Blitz » 17. Jan 2014, 12:36

ugo-piazza hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:Wer ist Colosseo und taugen die VÖs was? Ich muss da immer an Colosseum denken, war das nicht Laser Paradise? :palm:


:palm: :palm: Colosseo -> Der Terror führt Regie, Das Syndikat, Psychomania


Nix gesehen bisher. :palm:
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Nello Pazzafini » 17. Jan 2014, 16:15

Captain Blitz hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:Wer ist Colosseo und taugen die VÖs was? Ich muss da immer an Colosseum denken, war das nicht Laser Paradise? :palm:


:palm: :palm: Colosseo -> Der Terror führt Regie, Das Syndikat, Psychomania


Nix gesehen bisher. :palm:


auch die Tony Anthony Western, alle Titel Topqualität, ein richtig gutes Label!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4083
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Captain Blitz » 17. Jan 2014, 16:42

Danke, dann kann ich ja beruhigt und beherzt zugreifen! :thup:
Captain Blitz
 
Beiträge: 553
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Bonpensiero » 17. Jan 2014, 17:59

Vor allem bei solchen Preisen:
Western Jack
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 917
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon buxtebrawler » 23. Feb 2014, 23:02

Ist jetzt im OFDb-Shop gelistet.

Schuber:
Bild

Amaray:
Bild

VÖ-Termin: 25. April 2014
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23768
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon Die Kroete » 5. Apr 2014, 21:32

...und wurde mal wieder, so ganz nebenbei, auf den 09.05.2014 verschoben. :bang:
Benutzeravatar
Die Kroete
 
Beiträge: 1251
Registriert: 10.2011
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon dr. freudstein » 5. Apr 2014, 21:39

warum :bang: ? solang kein Geld da ist, umso besser. aber DEN Film möchte ich haben :nick: doc² holst du dir den? Anthony Steffen, dein möchtegern-Ehemann ist dabei :opa:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Italowestern"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast