An den Galgen, Bastardo! - Raphael Romero Marchent (1968)

Helden, Halunken, staubige Dollars, Pferde & Colts

Moderator: jogiwan

Re: An den Galgen Bastardo - Raphael Romero Marchent

Beitragvon DrDjangoMD » 6. Apr 2014, 07:28

dr. freudstein hat geschrieben:doc² holst du dir den? Anthony Steffen, dein möchtegern-Ehemann ist dabei :opa:


Na selbstverständlich. Hab zwar schon eine Video-Kopie davon, aber aufgrund des Grundes, den du eben genannt hast, werde ich es bei der nicht belassen ;)

P.S. "möchtegern-Ehemann" i like :)
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4298
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: An den Galgen, Bastardo! - Raphael Romero Marchent (1968)

Beitragvon karlAbundzu » 11. Nov 2017, 10:03

An den Galgen, Bastardo! (1968)
DVD
Anthony Steffen und Mark Damon in einem Buddy-Italo-Rache Western.
Ziemlich hart und zynisch, gleichzeitig typisch Buddy-Sprüche lustig. Die beiden sind gut aufeinander eingespielt, die Story gibt eine typische Landnahme- und Rachegeschichte wieder. Die Charaktere könnten tiefer sein, aber insgesamt macht der Spaß, wenn auch eher konventionell.
Dazu ein gutes und interessantes Mark Damon Interview.
Schaut ruhig rein!

PS: In der deutschen Kinofassung urde anscheinend ein Großteil der Love Story entfernt, as die Rachemotivation ziemlich ins Leere laufen läßt und eher an Tötungsspaß erinnert.....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 4588
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Italowestern"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron