Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon jogiwan » 16. Nov 2014, 18:55

offensichtlich... ich frage mich auch, ob der dann auch mit dem damaligen ORF-Ausstrahlungstitel "Quäle nich' den Enterich" kommt! :???:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24768
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon Captain Blitz » 16. Nov 2014, 19:46

jogiwan hat geschrieben:offensichtlich... ich frage mich auch, ob der dann auch mit dem damaligen ORF-Ausstrahlungstitel "Quäle nich' den Enterich" kommt! :???:


:D Na, ich hoffe doch!

Im Ernst, ist das so ein Insider mit dem ORF?
Captain Blitz
 
Beiträge: 546
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon jogiwan » 16. Nov 2014, 19:51

Captain Blitz hat geschrieben:Im Ernst, ist das so ein Insider mit dem ORF?


Es gab mal kurz einen User, der hier, auf Dirty Pictures und auch im DTM-Forum (und wer weiß wo noch alles) behauptet hat, dass unzählige Giallos (vor allem die ohne bekannter Synchro) wie z.B. "Giallo a Venezia (!!!) im deutschsprachigen Raum im Fernsehen gelaufen sind. Zuerst wars der ORF, dann wohl ein DDR-Sender... irgendwann war der User dann wieder verschwunden...

gialli-f1/amuck-silvio-amadio-t650-10.html#p81211
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24768
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon Captain Blitz » 16. Nov 2014, 20:21

jogiwan hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:Im Ernst, ist das so ein Insider mit dem ORF?


Es gab mal kurz einen User, der hier, auf Dirty Pictures und auch im DTM-Forum (und wer weiß wo noch alles) behauptet hat, dass unzählige Giallos (vor allem die ohne bekannter Synchro) wie z.B. "Giallo a Venezia (!!!) im deutschsprachigen Raum im Fernsehen gelaufen sind. Zuerst wars der ORF, dann wohl ein DDR-Sender... irgendwann war der User dann wieder verschwunden...

gialli-f1/amuck-silvio-amadio-t650-10.html#p81211


Ah ja, solche Spezis muss es ja leider auch geben. :kicher: :palm:
Captain Blitz
 
Beiträge: 546
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon Theoretiker » 16. Nov 2014, 20:45

jogiwan hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:Im Ernst, ist das so ein Insider mit dem ORF?


Es gab mal kurz einen User, der hier, auf Dirty Pictures und auch im DTM-Forum (und wer weiß wo noch alles) behauptet hat, dass unzählige Giallos (vor allem die ohne bekannter Synchro) wie z.B. "Giallo a Venezia (!!!) im deutschsprachigen Raum im Fernsehen gelaufen sind. Zuerst wars der ORF, dann wohl ein DDR-Sender... irgendwann war der User dann wieder verschwunden...

gialli-f1/amuck-silvio-amadio-t650-10.html#p81211


Haha, der n00b war ja klasse, hoher Unterhaltungswert! :lol: Frage mich, warum sich jemand die Mühe macht, so etwas zu schreiben... :?

BTT: "Don´t torture..." kenne ich noch gar nicht, leider wird das aber ja wieder auf eine "€ 30-VÖ" hinauslaufen. :roll:
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon jogiwan » 17. Nov 2014, 17:05

Promobild zur Schland-Premiere:

Bild

Quäle nie ein Kind zum Scherz... :?

quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=8231
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24768
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon Captain Blitz » 18. Nov 2014, 11:12

Hoffentlich nicht mehr als ein Untertitel. Den Duckling sollte man beibehalten.

30 Euro kann ich mit leben, Mediabook, fertig. Den werde ich mir einmal kaufen, danach nie wieder. Für eine neue Synchro geht das in Ordnung.
Captain Blitz
 
Beiträge: 546
Registriert: 03.2013
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon italostrikesback » 18. Nov 2014, 16:40

Captain Blitz hat geschrieben:Hoffentlich nicht mehr als ein Untertitel. Den Duckling sollte man beibehalten.

30 Euro kann ich mit leben, Mediabook, fertig. Den werde ich mir einmal kaufen, danach nie wieder. Für eine neue Synchro geht das in Ordnung.


Auch wenn ich kein Fan von MBs bin aber mit neuer Synchro ist es das allemal wert bei dem Film.
italostrikesback
 
Beiträge: 553
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon FarfallaInsanguinata » 18. Nov 2014, 22:37

Da ich bereits die "Anchor Bay"-DVD stehen habe, werde ich lieber erst auf Stimmen von Testkäufern warten, wie die deutsche Veröffentlichung ausfällt.
~ VORSICHT! Off Topic ~
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
 
Beiträge: 1124
Registriert: 11.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Don't torture a duckling - Lucio Fulci (1972)

Beitragvon italostrikesback » 22. Nov 2014, 11:13

Der Titel DONT TORTURE A DUCKLING sollte eigentlich ausreichen, weil er auch sehr bekannt ist. Das man hier krampfhaft versucht einen deutschen Titel zu finden, dürfte wahrscheinlich mit marketingtechnischen Gründen zusammenhängen.
Wenn man schon unbedingt eindeutschen muss, würde ich weggehen vom englischen Titel, weil das "Kinder quälen" einfach scheiße klingt, egal in welchem Zusammenhang und in welcher Wortkonstellation.

Warum hält man es nicht ganz einfach und gibt dem Film einen Titel wie DAS DORF, DIE KINDER UND DER KILLER.

Das trifft es ziemlich gut und liegt in einer Nische mit Titeln wie DIE WAFFE DIE STUNDE UND DAS MOTIV.
Zuletzt geändert von italostrikesback am 22. Nov 2014, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
italostrikesback
 
Beiträge: 553
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akasava_Teufel und 4 Gäste

web tracker