Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari (1974)

Bava, Argento, Martino & Co. Schwarze Handschuhe, Skalpell & Thrills

Moderator: jogiwan

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon Nello Pazzafini » 10. Jun 2012, 14:52

ja richtig süss das Interview :D
mal sehen vielleicht kann ich die dame fürs TV gewinnen.... ;)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4293
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon jogiwan » 10. Jun 2012, 15:06

I ♥ Senta!

Aber auf die Kettensäge hast du sie leider nicht angesprochen... :kicher:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 31320
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon horror1966 » 10. Jun 2012, 16:05

jogiwan hat geschrieben:I ♥ Senta!




Ich mag die gute Frau auch total, ist schon eine echt tolle Darstellerin.
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon purgatorio » 10. Jun 2012, 16:07

Klasse Santini :thup: :prost: :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14983
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon igore » 10. Jun 2012, 18:04

klasse :thup: vielen dank für das interessante interview!
Benutzeravatar
igore
 
Beiträge: 234
Registriert: 12.2009
Wohnort: hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon film-retro-shop » 11. Jun 2012, 09:14

Supi ... und so viele tolle Fotos :lol:

Ich kannte die Dame nur aus (lahmen) deutschen Produktionen. Muss mir das mal näher ansehen.

Danke für die Nachhilfe!!

LG Hendrik
www.film-retro-shop.de - ein Paradies für Filmfans- und Sammler
Benutzeravatar
film-retro-shop
 
Beiträge: 28
Registriert: 03.2012
Wohnort: Löhne
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon Arkadin » 11. Jun 2012, 09:23

film-retro-shop hat geschrieben:Ich kannte die Dame nur aus (lahmen) deutschen Produktionen. Muss mir das mal näher ansehen.


Definitiv! Eine der schönsten Schauspielerinnen der Welt und auch heute noch sehr ansehnlich.
Und bei Peckinpah hat sie auch mitgespielt!

Für die ultimative Senta-Berger-Lobhudelei empfehle ich übrigens diesen Film hier: http://www.ofdb.de/film/56741,Der-Busenfreund :kicher:

Das Interview hätte einen eigenen Faden verdient, dann könnte man es besser von Extern verlinken.

Super Job, Santini!!! :prost:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 9314
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon purgatorio » 11. Jun 2012, 09:39

Arkadin hat geschrieben:Das Interview hätte einen eigenen Faden verdient, dann könnte man es besser von Extern verlinken.

Super Job, Santini!!! :prost:


Dafür plädiere ich auch :nick: es gibt ja mittlerweile einige Interviews, die hier gesammelt wurden, die ließen sich über die jeweiligen Freds hinaus auch hervorragend in einem eigenen Interview-Fred mit diversen, personenbezogenen Unterkategorien unterbringen. Ich denke da auch an des Nellos Pionierarbeit usw. :thup:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14983
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon buxtebrawler » 11. Jun 2012, 09:51

Arkadin hat geschrieben:Das Interview hätte einen eigenen Faden verdient, dann könnte man es besser von Extern verlinken.


Das geht auch so, hier der direkte Link:
post64478.html#p64478

:thup: @Santini!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 27197
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der Mann ohne Gedächtnis - Duccio Tessari

Beitragvon Onkel Joe » 11. Jun 2012, 15:35

@Santini..große Klasse mein lieber :thup: .
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15985
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Gialli"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron