Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Moderator: jogiwan

Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon jogiwan » 12. Mär 2011, 18:30

Todes-Brigade

Bild

Original-Titel: Brigade des moeurs

Herstellungsland: Frankreich / 1985

Regie: Max Pécas

Darsteller: Thierry de Carbonnières, Jean-Marc Maurel, Lillemour Jonsson, Bernard Rosselli, Gabrielle Fores

Story:

Um seine ermordete Schwester zu rächen, löst ein Polizist einen brutalen Bandenkrieg aus. Sein Vorgesetzter vermutet sehr bald wer dahintersteckt, läßt ihn aber gewähren. Er jagt die sadistischen Verbrecher und schreckt auch selbst vor keiner Gewalt zurück. Als er dem Haupt der Bande gegenübersteht, kommt es zum finalen Showdown... (Quelle: ofdb.de)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29019
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Santini » 13. Mär 2011, 00:46

French over the top Brutalo Sleaze Äktschen. :thup: ;)

Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5380
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon jogiwan » 13. Mär 2011, 13:39

Schon länger her dass ich den gesehen hab, aber hab den als ziemlich derb, herb, brutal, zynisch und teils sogar menschenverachtend (dabei hasse ich das Wort in Zusammenhang mit Filmen) in Erinnerung. Für Zartbesaitete, Polizeischüler und Alice Schwarzer ist dieser französische Rundumschlag gegen alle Minderheiten dann sowieso nix! Soweit ich mich erinnern kann, gibts hier ja einen Bodycount jenseints von Gut und Böse, ein paar Folterszenen und am Ende sogar was mit der Handgranate auf die Nüsse. Dass der Superbösewicht aber eine durchtriebene Ledertunte ist und reihenweise den Polizisten das Licht ausbläst, macht schon wieder gute Laune. :jogi:

Hach, Zeit den mal wieder zu gucken... :D
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 29019
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Onkel Joe » 13. Mär 2011, 21:59

Ein böses Vieh von einem Film, immer und überall durchtrieben und jedesmal drauf aus den Zuschauer zu schocken.Gibt kaum einen Film der in dieselbe kerbe schlägt oder auch nur annähernd genauso feindlich gegenüber allem ist.Für zartbesaitete, Frauenversteher oder Weltverbesserer nicht zu empfehlen.
Birne aus, Mädels vor die Tür geschickt und Äktschen :popcorn: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15259
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Nello Pazzafini » 15. Mär 2011, 01:56

absolutes brett, I am luvin it, misantrophus excellentus so wie nellus :lol:
soll ja leider cut sein das vhs tape, weiss da wer was da fehlt? nur handlung?
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4166
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Santini » 15. Mär 2011, 02:01

Nello Pazzafini hat geschrieben:absolutes brett, I am luvin it, misantrophus excellentus so wie nellus :lol:
soll ja leider cut sein das vhs tape, weiss da wer was da fehlt? nur handlung?


Hat der auch Handlung? :? 8-) :lol:

Transen-Shots im Leichenhaus, Sex & so einiges an Gohr.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5380
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Nello Pazzafini » 15. Mär 2011, 02:03

Santini hat geschrieben:
Nello Pazzafini hat geschrieben:absolutes brett, I am luvin it, misantrophus excellentus so wie nellus :lol:
soll ja leider cut sein das vhs tape, weiss da wer was da fehlt? nur handlung?


Hat der auch Handlung? :? 8-) :lol:

Transen-Shots im Leichenhaus, Sex & so einiges an Gohr.


wollt eigentlich wissen was fehlt, das tape kenn ich ja..... :D
die transen geschichte ist grande..... :lol:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4166
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Nello Pazzafini » 15. Mär 2011, 02:04

übrigens, dieser Rene Chateau, Produzent, fällt mir seit einiger Zeit angenehm unangenehm auf.......Faceless zum Beispiel........ :thup:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4166
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Santini » 15. Mär 2011, 02:09

Rene Chateau hat uns ein unglaubliches Output an Filmen beschert, endlos diese Liste.

Zu guter letzt war er auch mit der Lahaie liiert.
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5380
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Todes-Brigade - Max Pécas (1985)

Beitragvon Nello Pazzafini » 15. Mär 2011, 02:13

Santini hat geschrieben:Rene Chateau hat uns ein unglaubliches Output an Filmen beschert, endlos diese Liste.

Zu guter letzt war er auch mit der Lahaie liiert.


boah, die sau, die lahaie hat er abgestaubt, da werd ich gleich neidig........
scheint ein klasse bursche zu sein mit den richtigen geschmack in jeder beziehung.... :) ....und das obwohl er Franzack ist ;)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4166
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Frankreich"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker