Wühltischfunde

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Wühltischfunde

Beitragvon buxtebrawler » 5. Jun 2010, 13:55

Viele DVDs scheinen ja direkt für den Wühltisch produziert zu werden, einige Hersteller haben sich nahezu darauf spezialisiert. Billigste Aufmachung, kaum oder gar keine Extras und inhaltlich meist nicht der Rede Wert: Schrottfilme, die zum Normalpreis niemand kaufen würde, verstümmelte Versionen von Horrorklassikern etc.

Trotzdem findet man hin und wieder kleine Perlen auf den Wühltischen der Elektronikgroßmärkte und Videotheken. Diese sprechen sich aber nicht sonderlich schnell herum, da es sich meist um Zufallstreffer handelt und Filmfreaks, die sich ein wenig auskennen, in der Regel von vornherein einen großen Bogen um diese Abteilungen machen.

Daher dieser Thread. Welche Wühltischperlen im Preissegment bis 5 Euro habt ihr herausfischen können? Gibt es verkannte Klassiker zum Kleinstpreis, die nur entdeckt werden müssen?

Ich mache mal den Anfang mit

Bild

Ein Draht im Kopf (alias "The Mind Snatcher")

Der Film erschien als "The Mind Snatcher" bei Laser Paradise als Einzel-Amaray im Pappschuber, wobei der korrekte Alternativtitel eigentlich "The Mind Snatchers" lauten müsste. Der Originaltitel hingegen ist "The Happiness Cage". Ist zu Schleuderpreisen zu haben, z.B. bei eBay oder ab einem Cent + 3,- EUR Porto im Amazon-Marketplace.

Weitestgehend unbekanntes US-amerikanisches Sci-Fi-Drama aus den 70ern mit dem jungen Christopher Walken in der Hauptrolle. „The Mind Snatchers“ setzt sich kritisch mit der Möglichkeit (hier dargestellt durch den titelgebenden „Draht im Kopf“, der das Gehirn manipuliert) auseinander, unglückliche, kranke oder schlicht verhaltensauffällige Menschen künstlich „glücklich“ zu machen, sie dadurch ruhigzustellen und gleichzeitig in die Abhängigkeit zu treiben, bis von ihrem ursprünglichen Wesen nichts mehr übrig ist. Aus dieser interessanten, dialoglastigen Geschichte, die mit facettenreichen Charakteren aufwartet und einen herrlich rebellischen Walken zeigt, lassen sich zahlreiche Parallelen zur Wirklichkeit ziehen, z.B. in der Substitution Drogenabhängiger, aber auch ethische und gesellschaftskritische Fragen aufwerfen, Stichwort „Konsum“. Intelligentes Kino der 70er, das auch vor Militär- und Autoritätskritik nicht halt macht. Tipp!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon jogiwan » 5. Jun 2010, 14:16

Interessanter Thread! :D

Den tollen S/W-Früh-Giallo und Vorlage zu D´Amatos "Sado - Stoss das Tor zur Hölle auf" gibts immer wieder zum supergünstigen Preis. Kommt von Carol-Media und hat keine nennenswerten Extras. Ich selber hab den in einem Grazer Möbelhaus (!!!) für unter 5 Euro abgestaubt. Kostet wenig, aber bringt viel Freude:

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24752
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon speed freak » 5. Jun 2010, 14:54

und die nächste runde bei denn Wühltischbaronen :
Bild
ein Film von denn Hammer Studios leider auf einer bescheidenen geschnittenen DVD :(
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Santini » 5. Jun 2010, 23:56

jogiwan hat geschrieben:Ich selber hab den in einem Grazer Möbelhaus (!!!) für unter 5 Euro abgestaubt.


Bei Euch gibt's ja anscheinend eh überall DVDs. In der Gärtnerei, beim Bäcker, auf'm Amt... :D

Sieht Dir aber ähnlich: Willst Möbel kaufen & kommst aus'm Möbelhaus mit 45 DVDs zurück. 8-)
"Ach ja die Möbel - hab ich ganz vergessen nach zu gucken..." :? :lol:


jogiwan hat geschrieben:Kostet wenig, aber bringt viel Freude.


Das Selbe ließ sich von so manch Hafennutte behaupten. 8-) :lol:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5109
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Malastrana » 6. Jun 2010, 13:14

Gestern beim Österreichausflug mitgenommen

BLADE RUNNER 5DVD Metallbox für 9 Euro :shock:
SCANNERS 3DVD Limited Steelbook für 4 Euro :shock:

Ich glaub, ich muss öfters nach Österreich, zumal ich nur ca. 500 Meter von der Grenze entfernt wohne :D

Ich liebe Österreich :mrgreen:
Bild

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc
Benutzeravatar
Malastrana
 
Beiträge: 246
Registriert: 01.2010
Wohnort: Passau
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon jogiwan » 6. Jun 2010, 13:38

Malastrana hat geschrieben:Gestern beim Österreichausflug mitgenommen

BLADE RUNNER 5DVD Metallbox für 9 Euro :shock:
SCANNERS 3DVD Limited Steelbook für 4 Euro :shock:

Ich glaub, ich muss öfters nach Österreich, zumal ich nur ca. 500 Meter von der Grenze entfernt wohne :D

Ich liebe Österreich :mrgreen:


das klingt nach Libro ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24752
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Malastrana » 6. Jun 2010, 13:47

Richtig ;)
Bild

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge: http://www.dirtypictures.filme.lc
Benutzeravatar
Malastrana
 
Beiträge: 246
Registriert: 01.2010
Wohnort: Passau
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon speed freak » 6. Jun 2010, 14:38

Malastrana hat geschrieben:BLADE RUNNER 5DVD Metallbox für 9 Euro :shock:

kostet er nicht nur in deutschland und wenn ich bedenke was ich bezahlt habe :kotz:
das ist wohl der hauptgrund warum ich mir kaum noch neuerscheinungen kaufe :evil:
Haltet den Dieb !!! Er hat meine Signatur geklaut !!!
Benutzeravatar
speed freak
 
Beiträge: 330
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Onkel Joe » 6. Jun 2010, 18:52

Bild
Den Tag der Cobra gibts eigentlich überall unter 5,- euro, sollte man haben ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon ugo-piazza » 7. Jun 2010, 12:17

jogiwan hat geschrieben:Interessanter Thread! :D

Den tollen S/W-Früh-Giallo und Vorlage zu D´Amatos "Sado - Stoss das Tor zur Hölle auf" gibts immer wieder zum supergünstigen Preis. Kommt von Carol-Media und hat keine nennenswerten Extras. Ich selber hab den in einem Grazer Möbelhaus (!!!) für unter 5 Euro abgestaubt. Kostet wenig, aber bringt viel Freude:

Bild


Den gabs vorher bei e-m-s, die DVD hab ich mal im Real-Markt abgestaubt, kostete allerdings, glaube ich, damals 7,99 und qualifiziert sich somit nicht für diesen Thread...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker