Wühltischfunde

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Wühltischfunde

Beitragvon purgatorio » 8. Jul 2011, 15:10

ein feiner kleiner Thread mal ganz unten ausgegraben (passend zum Thema) und wieder in Erinnerung gerufen

ich hatte mal vor einiger Zeit in einer riesen Wühlkiste im Saturn den von mir sehr geschätzten STRIPTEASE mit Demi Moore für 2,50EUR gezogen
Bild
Der ist so herrlich blöde das er wieder richtig Spaß macht (trotz relativ langer Laufzeit). Und mit 2,50EUR kann man eh nix falsch machen :thup:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Nello Pazzafini » 8. Jul 2011, 19:04

ich geh zwar nun schon einige jahre nicht mehr in solche geschäfte aber hatte früher auch immer wieder funde von interessanten filmen um eine handvoll euro. auch ich hab vor ein paar jahre, beim gelangweilten mitschlendern in einer Möbelhauskette den "Drei tolle Kerle" um 3,- mitgenommen, da hat mir dann das Möbelhaus fast Spass gemacht. Da sind auch einige Italo Western herumgelungert die ich aber schon alle hatte.....

Bild

Apropo Möbelhaus, 2003 war´s glaub ich, musste ich wieder mal in ein, diesmal anderes, Möbelhaus mitgehen, da standen als Deko in den Möbeln Video GLASBOXEN drinnen (leere) die wie neu aussahen u.a. war da BLUT EINES BULLEN dabei, mir vielen die Augen raus.....

Bild
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon ugo-piazza » 9. Jul 2011, 11:19

Nello Pazzafini hat geschrieben:Apropo Möbelhaus, 2003 war´s glaub ich, musste ich wieder mal in ein, diesmal anderes, Möbelhaus mitgehen, da standen als Deko in den Möbeln Video GLASBOXEN drinnen (leere) die wie neu aussahen u.a. war da BLUT EINES BULLEN dabei, mir vielen die Augen raus.....



Wie viele haste denn davon, von den Augen? :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon ugo-piazza » 9. Jul 2011, 11:20

purgatorio hat geschrieben:ein feiner kleiner Thread mal ganz unten ausgegraben (passend zum Thema) und wieder in Erinnerung gerufen

ich hatte mal vor einiger Zeit in einer riesen Wühlkiste im Saturn den von mir sehr geschätzten STRIPTEASE mit Demi Moore für 2,50EUR gezogen
Bild
Der ist so herrlich blöde das er wieder richtig Spaß macht (trotz relativ langer Laufzeit). Und mit 2,50EUR kann man eh nix falsch machen :thup:


Bevor ich in Erwägung ziehe, mir den anzugucken, bitte die entscheidende Frage beantworten:

Zieht Demi blank? :palm:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon buxtebrawler » 9. Jul 2011, 14:37

ugo-piazza hat geschrieben:Zieht Demi blank? :palm:


Den Ausschnitten im TV, die ich damals zum Kinostart sah, nach zu urteilen, tut sie das quasi permanent.

Man müsste mich aber mit Waffengewalt zwingen, mir diesen Film anzusehen...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon Vinz Clortho » 9. Jul 2011, 15:10

ugo-piazza hat geschrieben:Zieht Demi blank? :palm:


Ja, tut sie. Und dann kommen zwei symmetrisch abgezirkelte, vollkommen unbewegliche Silikon-Hupen zum Vorschein. Hurra! :roll: Das ist in etwa so erotisch, als würde man zu Hause unentwegt seine IKEA-Müslischüssel/Zahnputzbecher angaffen ...

Super, oder? Wieder Geld gespart! :kicher:
Noch Sand und schon warm drauf.
Benutzeravatar
Vinz Clortho
 
Beiträge: 1486
Registriert: 05.2011
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon buxtebrawler » 9. Jul 2011, 15:32

Du sagst es, Vinz.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon purgatorio » 9. Jul 2011, 18:28

der Erotikfaktor des Streifens tendiert in der Tat gegen Null - aber er offenbart andere, völlig absurde und definitiv Spaß-bringende Qualitäten :thup: allein Burt Reynolds ist köstlich!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon ugo-piazza » 10. Jul 2011, 12:29

Vinz Clortho hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:Zieht Demi blank? :palm:


Ja, tut sie. Und dann kommen zwei symmetrisch abgezirkelte, vollkommen unbewegliche Silikon-Hupen zum Vorschein. Hurra! :roll: Das ist in etwa so erotisch, als würde man zu Hause unentwegt seine IKEA-Müslischüssel/Zahnputzbecher angaffen ...

Super, oder? Wieder Geld gespart! :kicher:


Na ja, etwas anderes kann man in der heutigen Zeit wohl nicht mehr erwarten...

Aber stimmt, wirklich erotisch klingt das nicht...
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wühltischfunde

Beitragvon purgatorio » 11. Jul 2011, 09:52

ich werd euch wohl bei Gelegenheit mal mit einem hübschen Striptease-Thread verwöhnen müssen :palm:

zurück zum Thema, hatte mal Lynch's Dune auf dem Grabbeltisch für 2,50EUR gefunden und ohne nachzudenken mit Heim geschleppt

Bild

war natürlich Cut :rambo:

müssten nicht eigentlich Universal's Neuauflagen der Horrorklassiker (Wolfmen, Frankenstein, Dracula, Schrecken vom Amazonas) im Zuge des Wolfmen-Remakes nicht auch mittlerweile auf den Grabbeltischen des Landes versacken?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker