Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon Italo-West-Fan » 6. Apr 2011, 16:21

Servus,
Wie viele Filme hab ihr den Zuhause ?
Bei mir sinds knapp 500
Aufgeteilt:
-Italo Western: 233 (Da führ ich Liste ;) )
-Action/Abenteuer/...: etwa 110
-Jackie Chan/Asia: Gute 50
-Rest/Sonstiges: 100
"Sag Aguilar, was für ein Mann bin ich ?...Ein fairer Mann!"
Bild
Benutzeravatar
Italo-West-Fan
 
Beiträge: 269
Registriert: 03.2011
Wohnort: Bayerwald
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon untot » 6. Apr 2011, 16:30

Aktuell sinds genau 640, Doppelte und Serien-Boxen nicht mit gezählt!
Quer durch alle Sparten, aber in der Hauptsache Eurokino und Horror, auch ein paar Maistream Teile sind bei, aber nur das was mir wirklich taugt! :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6802
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon horror1966 » 6. Apr 2011, 16:44

Eingetragen habe ich knapp 1.300 DVD's, aber da fehlen noch mindestens 350-400, die ich noch sichten muss. :mrgreen:
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon Jeroen » 6. Apr 2011, 17:06

Hmmm, aktuelle Listen hab ich da nicht, ich überschlage mal grob ;)
DVD: ca. 650 - 700 (Filme mit Bonus-DVDs, Serien-Staffelboxen etc. zählen natürlich nur als 1 DVD)
Blu-Ray: ca. 20
VHS: ca. 30 - 40
VCD: ca. 30 - 40

Wie bei untot geht's bei mir auch quer durch alle Genres, ich bin kein Sammler oder Komplettist von bestimmten Sachen. Hauptsächlich Genrefilme, vorzugsweise aus Europa und Asien. Mainstream nur bei absoluten Favoriten. Hab noch nie den Sinn davon eingesehen, mir Filme zu kaufen, die jeder hat, sich jederzeit für 1 Euro aus der Videothek ausleihen und ständig im Fernsehen sehen lassen.

Das sind natürlich nur "richtige" Veröffentlichungen, also keine gebrannten DVDs, selbst aufgenommene Videos o.ä. Da viele DVDs in zweiter Reihe in Schränken oder auch in Kartons im Keller stehen (ebenso das ganze olle VHS/VCD Gelumpe), habe ich keine gute Übersicht :oops: ...
Oh je, ich merke, ich sollte mal meine Excel-Listen aktualisieren :lol:
Benutzeravatar
Jeroen
 
Beiträge: 469
Registriert: 10.2010
Wohnort: Hansestadt Brehm
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon dr. freudstein » 6. Apr 2011, 18:27

Bei mir auch quer durch alle Genres, allerdings längst nicht auf aktuellem Stand.
Bei der ofdb wird mir momentan 908 Filme verteilt auf 1249 Medien angezeigt, da fehlt aber noch einiges.
Gebe grade meine Rips auf VHS ein.

Besitzen tue ich

ORIGINAL
ca. 350-400 Original Tapes
3 Super-8 (+ vielleicht 100 Hardcore)
2 VCD's
6 Laser Discs
und DVD's: ich weiß es nicht 800 oder mehr ???
1/3 35mm :lol:

Rips:
ca. 250 VHS - Rips, also bespielte VHS Tapes mit 1-4 Filmen drauf jeweils
ca. 100 gebrannte Silberlinge

wegen vieler Fassungen eines Titels und Boxen etc. auch schwer zu sagen, wie viele Filme ich wirklich habe.
Ich nutze nur die ofdb, aber da werden ja auch einzelne Filme aus Boxen getrennt angezeigt, z.B. COLUMBO etc.

Aktuell sinds 659 Filme auf DVD zzgl. versch. Fassungen
331 Tapes, nur unterschiedliche Filme

Eine Vervollständigung meiner Archivierung müßt ich mal wirklich beschleunigen :oops:
Dies dann aber nach Sortierung, die auch dringend überarbeitet werden muß.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon buxtebrawler » 6. Apr 2011, 19:13

Schwer zu sagen, da ich ebenfalls die Verwaltungsfunktion der OFDb nutze. Diese sagt momentan. "Sie haben 1377 Filme in Ihrer Sammlung, verteilt auf 1499 Medien."

1152 auf DVD, Selbstaufgenomme, mehrere Filme auf DVD, Mehrfachnennungen wegen Boxen, Dokus, Kurzfilme, Serien etc. müsste man davon abziehen. Blieben vielleicht noch zwei Drittel?

Bei den VHS kann ich's genauer sagen:
14 Spielfilme auf Original-VHS +
24 Nicht-Spielfilme auf Original-VHS, vornehmlich Musik-Videos +
58 Selbstaufgenommene VHS-Kassetten, die ich mir aufgehoben habe +
54 Selbstaufgenommene aus der Sammlung meiner Eltern
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon Nello Pazzafini » 6. Apr 2011, 21:08

na was geht den bei euch ab :D :D :D :D :D :D :?:
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon dr. freudstein » 6. Apr 2011, 21:13

Rumprollen :kicher: 8-)
Wollte auch erst nen Comment anhängen. Nein, eigentlich egal, die Qualität der Sammlung ist wichtiger als die Menge.
Ich beschäftige mich immer noch, weil unerledigt eher mit der Sortierung zwecks leichterer Übersicht als mit der Anzahl. Egal, Fragen werden beantwortet und Deine ja auch :prost:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon Nello Pazzafini » 6. Apr 2011, 21:22

extremes geprolle und eine penible genauigkeit wie im 3. reich..... :D .......
bin mir sinds zwischen 6000-7000 filme aber ob die alle gut sind? wer weiss das schon..... :? ;)
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"
Benutzeravatar
Nello Pazzafini
 
Beiträge: 4030
Registriert: 02.2010
Wohnort: Roma
Geschlecht: männlich

Re: Wie viele Filme hab ihr im regal steh'n ?

Beitragvon dr. freudstein » 6. Apr 2011, 21:29

Fast jeder Film ist gut, zur richtigen Zeit, mit den richtigen Leuten oder alleine, je nach Stimmung, je nach Droge (Schokolade, Vanilleeis, Popcorn, Bier, unerlaubte Substanzen...) aber 6000 - 7000 Filme (im Original :? ), da vermag ich eben aufgestellte These selbst zu widerlegen :o
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker