"Weird Xperience"-Filmreihe im "Lagerhaus" / Bremen

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

"Weird Xperience"-Filmreihe im "Lagerhaus" / Bremen

Beitragvon Arkadin » 13. Nov 2011, 21:55

Den Bremern hier habe ich das schon mal angekündigt, ab heute ist es ganz offiziell.

Ab 2012 wird es jeden vierten Freitag im Monat um 22:30 Uhr im Bremer Kommunalkino "City 46" unter dem Namen "Weird Xperience" eine Reihe mit "merkwürdigen" Filmen von Bahnhofskino bis Underground geben.

Als Appetizer wird im Dezember (passend zur kalten Jahreszeit) schon mal vorab "Lady Snowblood" gezeigt.

Im Januar folgt dann Russ Meyers "Faster Pussycat! Kill! Kill!". Geplant sind auch einige Italo-Kracher, aber da müssen erst noch die Kopien organisiert werden. Im Februar folgt wahrscheinlich was aus dem Berliner Untergrund.

Wenn feststeht, welche Filme noch gezeigt werden, werde ich Euch hier natürlich informieren.

Also, alles was aus Bremen und Umgebung kommt: Schon mal einen Knoten ins Taschentuch machen und sich für 2012 immer den vierten Freitag im Monat vormerken.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7379
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon Santini » 13. Nov 2011, 22:03

Arkadin hat geschrieben:Den Bremern hier habe ich das schon mal angekündigt, ab heute ist es ganz offiziell.

Ab 2012 wird es jeden vierten Freitag im Monat um 22:30 Uhr im Bremer Kommunalkino "City 46" unter dem Namen "Weird Xperience" eine Reihe mit "merkwürdigen" Filmen von Bahnhofskino bis Underground geben.

Als Appetizer wird im Dezember (passend zur kalten Jahreszeit) schon mal vorab "Lady Snowblood" gezeigt.

Im Januar folgt dann Russ Meyers "Faster Pussycat! Kill! Kill!". Geplant sind auch einige Italo-Kracher, aber da müssen erst noch die Kopien organisiert werden. Im Februar folgt wahrscheinlich was aus dem Berliner Untergrund.

Wenn feststeht, welche Filme noch gezeigt werden, werde ich Euch hier natürlich informieren.

Also, alles was aus Bremen und Umgebung kommt: Schon mal einen Knoten ins Taschentuch machen und sich für 2012 immer den vierten Freitag im Monat vormerken.


TOP!

Du hattest mir ja bereits in Frankfurt von den ehrbaren Absichten erzählt.
Gratulation. 8-)

Keep us posted, Arkadin. :D :prost: :thup:
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5106
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon jogiwan » 13. Nov 2011, 22:12

Saugeile Sache! :thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24739
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon DrDjangoMD » 13. Nov 2011, 22:21

Arkadin hat geschrieben:Also, alles was aus Bremen und Umgebung kommt: Schon mal einen Knoten ins Taschentuch machen und sich für 2012 immer den vierten Freitag im Monat vormerken.


Das schließt mich zwar nicht mitein, aber wenn die "Italokracher" von denen du redest wirklich zu Stande kommen, könnte sich ja durchaus auch mal ein Wochenendausflug nach Bremen machen lassen :thup:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon Bonpensiero » 14. Nov 2011, 08:48

Sauber! :thup: Da werde ich sicher bei der einen oder anderen Vorstellung mit dabei sein. Wahrscheinlich schon zur LADY im Dezember, wenn man es denn nicht wieder vergisst. Gespannt auf die Italokracher ich bin... :D
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 896
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon purgatorio » 14. Nov 2011, 09:01

Bonpensiero hat geschrieben:Gespannt auf die Italokracher ich bin... :D

Und Grammatik gelernt, bei Yoda du hast :opa:

kann jemand mal für Dresden ein ähnliches Programm auf die Beine stellen? Bremen ist mir dann doch zu weit weg für mal schnell ins Kino fahren :(
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon Bonpensiero » 14. Nov 2011, 09:09

Bild

Froh ich bin, mit dem Fahrrad kommen zu können. :kicher:
Benutzeravatar
Bonpensiero
 
Beiträge: 896
Registriert: 01.2011
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon jogiwan » 14. Nov 2011, 09:11

:D :D :D
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24739
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon purgatorio » 14. Nov 2011, 09:21

:D :thup:
:prost:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14260
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: "Weird Xperience"-Filmreihe in City 46 / Bremen

Beitragvon Arkadin » 14. Nov 2011, 10:04

Mal kurz noch was zum Konzept der Reihe.

Gezeigt wird abwechselnd ein "Klassiker" des Exploitation-/Bahnhofskinos aus den 60er-frühen 80ern und ein "moderner" Film (Underground oder eben nur "weird") aus den letzten 30 Jahren. D.h. 2012 wird es bei den "Klassikern" sechs Filmführungen geben. Geplant sind dabei bisher zwei Werke aus Italien, eins aus Hongkong und eins Deutschland. Plus der Russ Meyer im Januar. Das endgültige Programm hängt davon ab, wann und ob man die entsprechenden 35mm Kopien besorgen kann. Da bin ich aber dran.

Beim "Underground"-Teil kann es gut sein, dass auch eine Weltpremiere eins Filmes eines guten, alten Bekannten dabei ist. Aber auch das muss noch abgeklärt werden und wird von mir sicherlich zeitnah hier verkündet. :D

Mal dazu eine Frage an die AHF-Sammler. Wenn es mal soweit ist und ich weiß welche Filme gezeigt werden, könntet ihr mir dann - falls ihr die AHF haben solltet - eventuell hochauflösende Scans davon zur Verfügung stellen, die wir dann auf Hochglanzpapier ausdrucken und in die aushangkäästen packen könnten?
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7379
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker