"Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

"Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon purgatorio » 15. Jun 2013, 18:04

Kalkofe und Rütten zeigen die "schlechtesten Filme aller Zeiten"

Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren ab dem 26. Juli auf Tele 5 den übelsten Trash der Kinogeschichte


(TV News, 13.6.2013) Die letzten Jahre versuchte sich Tele 5 als "Spielfilmsender" in Szene zu setzten. Nun scheinen die Münchner endlich ernst zu machen: Unter dem Motto "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" präsentieren die Senderkomödianten Oliver Kalkofe und Peter Rütten ab dem 26. Juli "die schlechtesten Filme aller Zeiten".

In dieser zwölfteiligen Filmreihe werden Werke wie "Action Jackson", "Orcs!" und mit "Piranhas II - Die Rache der Killerfische" auch das Beste von Antonio Margheriti dem TV-Publikum zugänglich gemacht. Gleich zum Auftakt am 26. Juli um 22.15 Uhr verspricht die Pressemeldung mit "Supershark" gleich ein echtes Hai-Light.

Die Bad-Taste-Cineasten begnügen sich aber nicht nur darauf die Filme zu präsentieren. Oliver Kalkofe und Peter Rütten kündigen ein Füllhorn an zusätzlichen Informationen zu den Streifen an. In den Werbe-Breaks sollen mit leiser Ironie und gebotenem Respekt die eindrucksvollsten Szenen seziert werden. Kalkofe und Rütten filtern laut Tele5-Pressemeldung "nuancierte Darsteller-Leistungen, feine Sub-Texte und versteckte Botschaften heraus, und lassen zum Film-Ausklang ihr gemeinsames Seh-Erlebnis noch einmal Revue passieren." Außerdem wollen sie - wohl dosiert - noch in den laufenden Film reinquatschen und das Geschehen auf dem TV-Schirm durch Infografiken ergänzen.

Die Palette der Filmschätze reicht von Filetstücken des Tier-Horrors ("Mega-Piranha", "Frogs") über verschollene Fantasy-Schätze ("Der Thron des Feuers") und waghalsige Western ("Der Mann mit der Kugelpeitsche", besser bekannt als "Knochenbrecher im Wilden Westen") bis hin zu absurden Sci-Fi-Ausflügen spirituell entrückter Hollywood-Stars (John Travolta in "Battlefield Earth").

via http://www.tvtoday.de/tv_aktuell/tv-new ... ticle.html

das klingt doch prima :mrgreen:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14255
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon jogiwan » 15. Jun 2013, 18:08

der "Thron des Feuers"? Der Italo-Barbaren-Flick? :shock:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24705
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon horror1966 » 15. Jun 2013, 18:15

"Action Jackson" als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten? Allein dafür lohnt sich ein Boykott. :palm:
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon purgatorio » 15. Jun 2013, 18:39

horror1966 hat geschrieben:"Action Jackson" als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten? Allein dafür lohnt sich ein Boykott. :palm:


...sprach er und schob sich einen Andreas Schnaas-Blockbuster in den Player :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14255
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon horror1966 » 15. Jun 2013, 19:11

purgatorio hat geschrieben:
horror1966 hat geschrieben:"Action Jackson" als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten? Allein dafür lohnt sich ein Boykott. :palm:


...sprach er und schob sich einen Andreas Schnaas-Blockbuster in den Player :lol:


Wenn schon, dann die filmischen Meisterwerke eines Jochen Taubert. :mrgreen:
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon ugo-piazza » 15. Jun 2013, 22:47

"Piranhas 2 - Die Rache der Killerfische" von Margheriti bei den schlechtesten Filmen aller Zeiten? :shock: :basi:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7967
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon ugo-piazza » 15. Jun 2013, 22:51

purgatorio hat geschrieben:
Die Bad-Taste-Cineasten begnügen sich aber nicht nur darauf die Filme zu präsentieren. Oliver Kalkofe und Peter Rütten kündigen ein Füllhorn an zusätzlichen Informationen zu den Streifen an. In den Werbe-Breaks sollen mit leiser Ironie und gebotenem Respekt die eindrucksvollsten Szenen seziert werden. Kalkofe und Rütten filtern laut Tele5-Pressemeldung "nuancierte Darsteller-Leistungen, feine Sub-Texte und versteckte Botschaften heraus, und lassen zum Film-Ausklang ihr gemeinsames Seh-Erlebnis noch einmal Revue passieren." Außerdem wollen sie - wohl dosiert - noch in den laufenden Film reinquatschen und das Geschehen auf dem TV-Schirm durch Infografiken ergänzen.



Wie bitte???


Auch wenn man diese Filme für den letzten Scheiß aus dem Klärwerk hält, hat man da gefälligst nicht reinzuquatschen und in den laufenden Film weder Werbung noch sonstwelche Infos einzuschmuggeln.


So etwas tut man nicht!
:rambo: :rambo: :rambo:

Leider weiß man das ja selbst bei den Öffis nicht mehr.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7967
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon maDDDin » 16. Jun 2013, 00:38

horror1966 hat geschrieben:"Action Jackson" als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten? Allein dafür lohnt sich ein Boykott. :palm:

Hab ich mir auch grad gedacht!
Benutzeravatar
maDDDin
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.2013
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon purgatorio » 16. Jun 2013, 05:35

läuft wohl auf eine dezente Form von MYSTERY SCIENCE THEATER hinaus und soll wahrscheinlich witzig sein :lol: :palm:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14255
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitragvon Reinifilm » 16. Jun 2013, 12:02

Kalkofe hatte ja auch die deutsche Synchro vom MST-Film gemacht... Übrigens hat mir der Torsten Dewi (wortvogel.de) mal erzählt, dass er vor Jahren ein ähnliches Konzept einem Sender vorgeschlagen hatte ) und dieser mit dem Argument ablehnte, dass niemand so etwas sehen will. :lol:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3339
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker