VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon ugo-piazza » 13. Jul 2015, 21:27

Am letzten Donnerstag diesen Monats heißt es erneut "Top oder Flop" im Hamburger Komet, wenn Maslohs und Trikorder ihre VHS-Tapes versteigern. Nicht verkaufte Kassetten fallen der sofortigen Zerstörung anheim.

Bild


BTW: An den Donnerstagen zuvor, also dem 16. und 23.7. gibt es prinzipiell das Gleiche, nur mit Schallplatten.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon buxtebrawler » 13. Jul 2015, 21:34

So etwas kann ich mir immer noch nicht mit angucken :angst:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon ugo-piazza » 13. Jul 2015, 21:42

buxtebrawler hat geschrieben:So etwas kann ich mir immer noch nicht mit angucken :angst:


Gerade deshalb solltest du dahin gehen - und durch praktizierten Artenschutz die Tapes/Platten retten. :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon karlAbundzu » 14. Jul 2015, 07:05

hui, da kenne ich eine ähnlich lustige aktion, die ab und zu (!) in einer mir lieben kneipe läuft:
TAKE IT OR BREAK IT.
Man kann Singles oder LPs mitbringen, die DJs legen die auf und wenn die während des songs niemand kauft, werden die zerdeppert..... schmerzhaft, aber interessant.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 3759
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon buxtebrawler » 14. Jul 2015, 08:26

ugo-piazza hat geschrieben:Gerade deshalb solltest du dahin gehen - und durch praktizierten Artenschutz die Tapes/Platten retten. :D


Dann nehme ich ALLES mit... :(
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22042
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon Blap » 14. Jul 2015, 08:47

Kaputte Spiele für eine kaputte Gesellschaft.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4004
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon ugo-piazza » 31. Jul 2015, 15:46

Zwei Tapes hab ich gerettet: "Music Box" von Costa-Gavras und John Elias Michalakias' "Atomic Thrill"


Dafür wurden u.a. "Mit Schirm, Charme und Melone" (der Kinofilm mit Uma Thurman), "John Carpenters Vampire" und Cronenbergs "eXistenZ" zerhackt. Yeah!

(Letzteren hätte ich ja genommen, wenn ich nicht vor kurzem die DVD erworben hätte)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon ugo-piazza » 29. Mär 2016, 21:49

Nächste Runde jetzt am Donnerstag, 31.3. Es sollen auch Italos mit Joe D'Alessandro in Kontakt mit dem Rinderteiler kommen... :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: VHS - Top oder Flop am 30.7. in Hamburg

Beitragvon ugo-piazza » 27. Sep 2016, 20:05

Nächste Runde übermorgen. Same place - same time.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7965
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker