Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon Theoretiker » 30. Jan 2015, 06:05

ugo-piazza hat geschrieben:Kurz und bündig: Ich sehe nicht einmal ansatzweise im Entferntesten einen Grund, mir GdT oder ähnlichen Schrott anzuschauen. Hab ich noch nie geschaut, und hab es auch für die Zukunft nicht vor.


Ich auch nicht. Und damit werde ich im "gesetzten" Alter auch nicht mehr anfangen.
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon jogiwan » 8. Mär 2015, 19:00

jemand von der OFDB hat "Profondo Rosso" durchschaut:

hat geschrieben:"Deep Red" [...] ist nichts weiter als ein künstlerisch angehauchter, inszenatorisch anspruchsvoller Edel-Trash mit Tunten-Einlage. Ein Bilderrausch ohne nennenswerten Unterhaltungswert, ein Fest der Sinne von ausufernder Bedeutungslosigkeit.


:popcorn:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24758
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon Theoretiker » 8. Mär 2015, 19:23

hat geschrieben:"Deep Red" [...] ist nichts weiter als ein künstlerisch angehauchter, inszenatorisch anspruchsvoller Edel-Trash mit Tunten-Einlage. Ein Bilderrausch ohne nennenswerten Unterhaltungswert, ein Fest der Sinne von ausufernder Bedeutungslosigkeit.


Meine Güte, mit wie viel Dummheit und Ignoranz muss man gestraft sein, um Profondo Rosso so zu bewerten. :palm:
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon buxtebrawler » 8. Mär 2015, 21:31

jogiwan hat geschrieben:jemand von der OFDB hat "Profondo Rosso" durchschaut:

hat geschrieben:"Deep Red" [...] ist nichts weiter als ein künstlerisch angehauchter, inszenatorisch anspruchsvoller Edel-Trash mit Tunten-Einlage. Ein Bilderrausch ohne nennenswerten Unterhaltungswert, ein Fest der Sinne von ausufernder Bedeutungslosigkeit.


:popcorn:


Wer ist der Missetäter? :o
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon Arkadin » 9. Mär 2015, 14:18

buxtebrawler hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:jemand von der OFDB hat "Profondo Rosso" durchschaut:

hat geschrieben:"Deep Red" [...] ist nichts weiter als ein künstlerisch angehauchter, inszenatorisch anspruchsvoller Edel-Trash mit Tunten-Einlage. Ein Bilderrausch ohne nennenswerten Unterhaltungswert, ein Fest der Sinne von ausufernder Bedeutungslosigkeit.


:popcorn:


Wer ist der Missetäter? :o


Der selbe, der schreibt: "Sicherlich zählt "Dario Argentos Dracula" nicht zu den besten Vampir-Verfilmungen, aber sicherlich zu den eigenwilligsten Interpretationen des altbekannten Stoffs, bei dem weniger die blutigen Effekte, als vielmehr die nackten Oberweiten der Darstellerinnen plakativ wirken. Insgesamt kann aber eine Empfehlung ausgesprochen werden"

Merke "Dracula 3D" > "Profondo Rosso"! :opa:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon purgatorio » 9. Mär 2015, 14:30

klingt nach italostrikesback :kicher:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14263
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon Reinifilm » 9. Mär 2015, 17:59

purgatorio hat geschrieben:klingt nach italostrikesback :kicher:

:lol: :lol: :lol:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3346
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon sergio petroni » 9. Mär 2015, 18:12

Arkadin hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:jemand von der OFDB hat "Profondo Rosso" durchschaut:



:popcorn:


Wer ist der Missetäter? :o


Der selbe, der schreibt: "Sicherlich zählt "Dario Argentos Dracula" nicht zu den besten Vampir-Verfilmungen, aber sicherlich zu den eigenwilligsten Interpretationen des altbekannten Stoffs, bei dem weniger die blutigen Effekte, als vielmehr die nackten Oberweiten der Darstellerinnen plakativ wirken. Insgesamt kann aber eine Empfehlung ausgesprochen werden"

Merke "Dracula 3D" > "Profondo Rosso"! :opa:


Ist ja lustig! :kicher:
Der Missetäter ist übrigens der gleiche, der "My bloody Valentine" 7/10 in der R-Rated
und 5/10 in der Unrated-Fassung gibt, und der die Neuverfilmung über das Original stellt! :angst:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3314
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred

Beitragvon Theoretiker » 9. Mär 2015, 18:38

...und ein User namens "Onkel" hat dort 4 Punkte vergeben! :shock: :mrgreen: ;)
Bild
Benutzeravatar
Theoretiker
 
Beiträge: 4611
Registriert: 06.2012
Geschlecht: männlich

Re: Vernichtende Kritiken/unbegründete Lobeshymnen - Fun-Fred)

Beitragvon jogiwan » 30. Jan 2016, 14:50

"Vier Fliegen auf grauem Samt" - auch zu diesem Argento haben sich enttäuschte Mailorder-Kunden so ihre ganz eigenen Gedanken dazu gemacht... ;)

Bild

Unverständlich oder doch eher schwer verständlich? Ich mag diese fundierten Amazon-Verisse einfach! :mrgreen:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24758
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

web tracker