Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon Reinifilm » 7. Mai 2014, 09:03

Onkel Joe hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:vergisst er eh wieder :| immer diese Geheimniskrämerei :doof:



Es geht um keine Geheimnisse, es geht um Zeit, die habe ich momentan recht wenig. Die Story kommt... :lol: außer Reini zahlt viel Handgeld :kicher: .


Ach Menno... :angst:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de
Benutzeravatar
Reinifilm
 
Beiträge: 3343
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bembeltown
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon dr. freudstein » 7. Mai 2014, 20:07

Onkel, ich schenk dir ein paar Minuten von meiner Zeit. Ich will das JETZT wissen :wart:
Was war da mit dem XXL-Reinschi, waaaaas :winke: :winke: :winke: :winke:
das wird doch kein mehrstündiger Bericht oder doch :?
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon sergio petroni » 7. Mai 2014, 22:30

dr. freudstein hat geschrieben:Onkel, ich schenk dir ein paar Minuten von meiner Zeit. Ich will das JETZT wissen :wart:
Was war da mit dem XXL-Reinschi, waaaaas :winke: :winke: :winke: :winke:
das wird doch kein mehrstündiger Bericht oder doch :?

Der Onkel ist halt ein guter Verkäufer. :thup:
Entweder mehr Handgeld und/oder größeres Kopfkino! :pfeif:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 3311
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon dr. freudstein » 7. Mai 2014, 23:42

ich hab da so meine Mittel :twisted:

Bild
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon supervillain » 8. Mai 2014, 00:57

say what?!?!?!
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1155
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon Onkel Joe » 8. Mai 2014, 06:16

Ich schreib das heute noch hier nieder......
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13650
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon Onkel Joe » 8. Mai 2014, 10:48

Der Samstag war natürlich großartig....Reini und der Kampfgigant haben mich abgeholt und nach der hälfte der Fahrt und einer Pinkelpause kam good Old Prince in form von einer "Best Of CD" zum Einsatz. Wir konnten fast jeden Song mitsingen und das war ne riesen Gaudi :). In Nürnberg angekommen gab es erst mal was zu Futtern, einen Besuch beim Müller und Untot & Gang haben wir dann auch noch eingesammelt. Die Filme...ja die waren richtig gut besucht, Woodoo war und ist in meinen Augen im Kino immer ein Burner und der Polselli kam im Kino noch ne ecke runder rüber. Die Kopie war toll und die Vorgeschichte von den Buios zu diesem Film war herrlich.
Doch einige dinge während des Polsellis machen mit schwer zu schaffen. Ersteres war die Luft, die war nach gut 45 minuten nicht mehr vorhanden. 80 Leute, keine Lüftung und dann so ein Film...puh war das ne Sauna :angst: .
Das andere was mir (wirklich) Angst gemacht hat, meine beiden Sitznachbarn. Beides mir unbekannte Herren, links von mir ein Kerl der sich schon gestört gefühlt hat wenn man sich nur bewegte und rechts von mir ein ganz besonderes Exemplar von Herr der zu 100% sonst immer mit Regenmantel durch die Gegend läuft :lol: . Ich hab nur darauf gewartet das er aufsteht, die Hosen fallen lässt und in richtung Leinwand ....na ihr wisst schon :mrgreen: .
Nach gut 50 minuten war dann einfach schluß für mich, die Sauna + die Herren neben mir haben wirkung gezeigt und ich bin dann richtung Foyer gefallen. Dort jemand getroffen den ich schon lange nicht mehr gesehen habe und nett mit ihm geklönt. Alles in allem war das Filmtechnsich schon sehr, sehr geil und hier nochmals vielen Dank und schönen gruß an die Macher des Events!

Nun zur Story mit Reini...ich hatte ja dort auch wegen unserem Event ein Date mit den Leuten aus Nürnberg. Da ich bis dahin die Leute nur vom Namen her kannte war das ganze sozusagen ein Blind Date :lol:. Im Cafe sollte ich nach einem der Herren fragen und dort wurde mir mitgeteilt das der Herr auf mich warten würde, er gleich da wäre und er ein orange gefärbtes T-Shirt tragen würde. Zwei bis drei minuten vergehen und alle möglichen gefärbten Shirts kommen auf uns zu aber keines in Orange. Auf einmal kommt ein Berg von einem Kerl auf uns zu, ca.1.90 groß und 150kg Kampfgewicht. Er stellt sich direkt neber uns und nach kurzem zögern spricht Reini ihn mit folgenden Worten an: Sag mal kann es sein das du ein Date mit einem Kerl aus Frankfurt hast?! :kicher: In den nächsten 2 sekunden sind mir so einige tausend Bilder durch den Kopf gegangen. Angefangen bei, jetzt wird Reini mit einen Bissen verschlungen, bis hin zu wie bekomme ich diesen Herren kleingemacht ....da war einfach alles mit dabei. Der Herr schaut ihn ganz verwundert an....beugt sich nach vorne(es wird kurz dunkel :kicher: ) und spricht: Nein ich habe kein Date!

Ich konnte nicht mehr vor lachen.... :mrgreen: :mrgreen: .

Die Gesichter, der Reini, dieser Kerl und dazu dieses Tarantino geballer....einfach der Überhammer!!

10 Sekunden später war der richtige Herr am Start, mit einem gelben Shirt :lol: .
Das rundet die Geschichte natürlich um einiges mehr ab, ich musste noch mehr lachen...und ja ...so ist es gewesen. Ich werde das mein Lebtag nicht vergessen...vielen dank Reini, vielen herzlichen dank .
Auf dein Wohl mein lieber :prost: (Espresso).
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13650
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon buxtebrawler » 8. Mai 2014, 11:08

Onkel Joe hat geschrieben:Nun zur Story mit Reini...ich hatte ja dort auch wegen unserem Event ein Date mit den Leuten aus Nürnberg. Da ich bis dahin die Leute nur vom Namen her kannte war das ganze sozusagen ein Blind Date :lol:. Im Cafe sollte ich nach einem der Herren fragen und dort wurde mir mitgeteilt das der Herr auf mich warten würde, er gleich da wäre und er ein orange gefärbtes T-Shirt tragen würde. Zwei bis drei minuten vergehen und alle möglichen gefärbten Shirts kommen auf uns zu aber keines in Orange. Auf einmal kommt ein Berg von einem Kerl auf uns zu, ca.1.90 groß und 150kg Kampfgewicht. Er stellt sich direkt neber uns und nach kurzem zögern spricht Reini ihn mit folgenden Worten an: Sag mal kann es sein das du ein Date mit einem Kerl aus Frankfurt hast?! :kicher: In den nächsten 2 sekunden sind mir so einige tausend Bilder durch den Kopf gegangen. Angefangen bei, jetzt wird Reini mit einen Bissen verschlungen, bis hin zu wie bekomme ich diesen Herren kleingemacht ....da war einfach alles mit dabei. Der Herr schaut ihn ganz verwundert an....beugt sich nach vorne(es wird kurz dunkel :kicher: ) und spricht: Nein ich habe kein Date!


Hahaha, grandios! Go, Reini, go!!! Alter Hooliganschubser :lol: :D :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22053
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon supervillain » 8. Mai 2014, 11:15

Das hätte noch gefehlt, nach den Temperaturen im Kino, im Schwitzkasten eines 150kg Kolosses. :lol:
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1155
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Terza Visione 1. Filmfestival des Italienischen Genre Films

Beitragvon dr. freudstein » 8. Mai 2014, 12:18

das Warten hat sich ja gelohnt, geil onkel :lol: :prost: (Kamilletee)
2 Knirpse gegen so einen Kampfkoloss :palm: Oh Mann Reinschi, ich glaub, ICH hätte meine Frage anders formuliert :angst: aber ihr lebt ja noch. Ein Vorurteil, das ein Mensch mit riesiger Fleischmasse auch gleich gewalttätig ist. Bestimmt züchtet er Bienen oder so.
dr. freudstein
 
Beiträge: 14495
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker