Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon jogiwan » 23. Mär 2013, 11:36

Bild

Der Namen des am 8. Juli 1946 im Sternzeichen des Krebs in Rom geborene Massimo Vanni wird zwar vielen Leutchen vielleicht beim ersten Hören nicht unbedingt bekannt vorkommen und dennoch ist es als interessierter Italo-Fan kaum möglich, an dem Cousin von Regisseur Enzo G. Castellari und dessen Werken vorbeizukommen. Nach seinen ersten Filmen wie „Django und Dabata – Wie blutige Geier“ und „Der Filou“ Anfang der Siebziger war der auch als Stuntman sehr aktive Vanni in zahlreichen Western und Polizeifilmen zu sehen und war später auch in Endzeit- und Horrorfilmen, oftmals an der Seite von Kollegen Ottaviano Dell'Acqua sehr aktiv.

So spielte Vanni an der Seite von Thomas Milian in zahlreichen „Superbullen“-Streifen mit und war auch in Castellaris beiden Teilen von „The Riffs“ in unterschiedlichen Rollen und zahlreichen anderen Werken des Regisseurs zu sehen, wobei er durch seine optischen Wandlungsfähigkeit da oftmals gar nicht als solcher erkannt wird. Später wirkte er unter seinem Pseudonym Alex McBride und Max Vanders auch noch Filmen wie „Zombi 3“ und „Zombie 4“ mit und war neben Auftritten in allerlei zweit- und drittklassiger Action-Gülle in den Neunzigern und Nuller-Jahren Stunt-Coordinator für zahlreiche italienische Fernseh-Produktionen.

Bild

Auch wenn die ganz große und erinnerungswürdige Rolle vielleicht nicht dabei war und der sportliche Vanni meist in der zweiten Reihe agierte, so kann man sein Schaffen und auch den Fakt, dass er sich für nix zu schade war, dennoch nicht hoch genug anerkennen. Mit seiner eindruchsvollen Rolle als loyaler "Blade" in "The Riff" samt dramatischen Abgang hat er wohl ebenfalls auf ewig einen Platz in den Herzen aller "Deliria-Italiano"-User und sowieso und überhaupt ist der werte Herr stets grundsympathisch. Bravissimo Vanni!

Bild

PS: Laut italienischen Wikipedia-Eintrag ist Vanni in Spanien auch als „Il Chuck Norris di Moratalaz" bekannt, was wohl so viel wie „Vorstadt-Chuck-Norris“ bedeutet und eventuell seiner Rolle in „Robowar“ und einer nicht zu verleugnenden Ähnlichkeit geschuldet sein könnte…

Bild

Filmografie lt. OFDB (Auswahl):

Contaminator (1989) als Alex McBride ... First Soldier
Heroin Force (1988) als Alex McBride ... Kelly Sellers
Roboman (1988) als Alex McBride ... Larry Guarino
Zombie III (1988) als Alex McBride ... Bo
After Death - Das Böse ist wieder da (1988) als Alex McBride ... David - Chuck's friend
Ich und meine Schwester (1987) ... Man in the train
Der Kampfgigant (1987) als Alex McBride ... Russian Soldier
Cobra Force (1986)
Neonkiller (1985) ... Policeman in Warehouse
Formel 1 und heiße Mädchen (1984) ... Gargiulo
Tuareg - Die tödliche Spur (1984) ... Corporal
Riffs III - Die Ratten von Manhattan, The (1984) als Alex McBride ... Taurus
Blastfighter - Der Exekutor, The (1984) als Patrick O'Neil jr. ... Dying Police Officer
The Riffs II - Flucht aus der Bronx (1983) ... Big Little Man
Metropolis 2000 (1982) ... Mako
The Riffs - Die Gewalt sind wir (1982) ... Blade
Ein Schlitzohr außer Rand und Band (1981) ... Gargiulo
Last Jaws - Der weiße Killer, The (1981) als Max Vanders ... Jimmy
Elfmeter für den Superbullen (1980) ... Brigadiere Gargiulo
Tag der Cobra, Der (1980) ... Beltrame
Jäger der Apokalypse (1980) ... Phillips
Der Superbulle jagt den Ripper (1979) ... Brigadiere Gargiulo
Teenager-Liebe (1979)
Sensivitá (1979) ... Manuel
Der Superbulle jagt den Paten (1978) ... Gargiulo
Haufen verwegener Hunde, Ein (1978) ... French Resistance Member
Die Zuhälterin (1978) ... Vinnie
Hippie Nico von der Kripo (1977) ... Brigadiere Gargiulo
Dealer Connection - Die Straße des Heroins (1977) ... Massimo
Killer-Meute, Die (1977) ... Rosati - Undercover Cop
Der Superbulle schlägt wieder zu (1977) ... Brigadiere Gargiulo
Sieben Schönheiten (1976) ... Man in Prison (uncredited)
Cop Hunter (1976) ... Massimo Fabbri - Special Agent
Racket (1976) ... Vanni
Keoma - Das Lied des Todes (1976) ... Confederate Soldier (uncredited)
Scaramouche, der Teufelskerl (1975)
Zwiebel-Jack räumt auf (1975)
Verdammte, heilige Stadt (1975) ... Valli
Foltergarten der Sinnlichkeit (1975)
Herr General, Sie könn'n uns mal (1974)
Mann schlägt zurück, Ein (1974) ... Hood #2
Tote Zeugen singen nicht (1973) ... Killer
Der Filou (1973) ... Mr. Muscle
Django und Sabata - Wie blutige Geier (1970) ... (uncredited) .... Mantas Henchman #3

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon DrDjangoMD » 23. Mär 2013, 11:51

Danke für die Vorstellung, Jogi. :prost:

jogiwan hat geschrieben:Auch wenn die ganz große und erinnerungswürdige Rolle vielleicht nicht dabei war...


Naja, ich würde auf mich bezogen seinen unvergesslichen Part als "Kleiner Kerl mit Augenklappe" aus "The Riffs 2" schon erinnerungswürdig nennen :) Für mich war sie das zumindest: Als ich ihn zum ersten Mal in dieser Rolle sah, wusste ich noch nicht, wer er war, aber ich wollte es umbedingt herausfinden, weil ich ihn darin so einnehmend fand. Dank Jogis Nachforschung habe ich ihn dann als Massimo Vanni identifiziert und seitdem freue ich mich immer wahnsinnig, wenn ich ihn in irgendeinem Film entdecke. Immer wieder schön ihn zu sehen. :D

Da du seinen Chuck-Norris-Spitznamen erwähnt hast: Ich habe einige Reviews von Mattei-Filmen gesehen, und obwohl die Kritiker Vanni nicht kannten, nannten sie ihn immer nur "That Chuck-Norris-Looking Dude" :thup:
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon buxtebrawler » 23. Mär 2013, 21:00

Danke für diese Ehrerbietung an Mr. Augenklappe-aus-Riffs, jogschi!

Ja, in den Riffs-Filmen fand ich Signore Vanni auch echt gut. Mal gucken, ob er mir durch diesen Thread auch in weiteren Produktionen auffallen wird.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon jogiwan » 11. Aug 2013, 11:26

Massimo Vanni in der Disco-Komödie "John Travolto... da un insolito destino" a.k.a. "The Face with the 2 left Feet" a.k.a. "Teenager-Liebe" aus dem Jahre 1979

Bild

Bild

Bild

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon Santini » 6. Feb 2014, 00:57

jogiwan hat geschrieben:
PS: Laut italienischen Wikipedia-Eintrag ist Vanni in Spanien auch als „Il Chuck Norris di Moratalaz" bekannt, was wohl so viel wie „Vorstadt-Chuck-Norris“ bedeutet und eventuell seiner Rolle in „Robowar“ und einer nicht zu verleugnenden Ähnlichkeit geschuldet sein könnte…

Bild


Massimo Vanni IST Chuck Norris!

Siehe hier bei ebay - und die haben immer recht. :opa:

Bild

:lol:

Eigentlich heißt der Film auch nicht "Flucht aus der Bronx" sondern "The Riffs 2 - Die Bronx flüchtet vor Chuck Norris"...
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5109
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon buxtebrawler » 6. Feb 2014, 10:31

Großartig :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 55 - Massimo Vanni

Beitragvon jogiwan » 1. Jan 2015, 12:18

als Teil einer Spezialeinheit in "Roboman":

Bild

Bild

Bild

und als russischer Söldner in "Der Kampfgigant":

Bild

Bild

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker