Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon jogiwan » 16. Jan 2013, 16:24

Bild

Die am 19.September 1941 in Mailand geborene Mariangela Melato kennt man neben ihrer markanten Stimme in ihrem Heimatland Italien vor allem durch ihre Erfolge auf der Theaterbühne. In unseren Breiten hingegen eher durch ihre Zusammenarbeit mit bekannten Regisseuren wie Elio Petri, Claude Chabrol, Steno oder auch Luigi Comencini, sowie ihren eindrucksvollen Auftritt in dem sympathischen Big-Budget-Trash „Flash Gordon“, in dem sie als „General Kala“ ein paar beeindruckende Momente hatte.

Ursprünglich studierte Mariangela Malerei, ehe vermutlich durch Arbeiten als Kostüm- und Plakatdesignerin ihr Interesse an der Schauspielerei geweckt wurde. Nach einer entsprechenden Ausbildung arbeitete sie mit Luchino Visconti am Theater, ehe sie Anfang der Siebziger kleiner Rollen in Filmen übernahm, die mit den Jahren immer größer wurden.

Bild

So spielte sie neben Gian Maria Volonté in dem Drama „Die Arbeiterklasse kommt ins Paradies“, der erst vor kurzen von Koch im Rahmen der Elio Petri-Box veröffentlicht wurde. In dem grandiosen „Das Syndikat“ spielte sie die toughe Reporterin, die sich an der Korruptionsbekämpfung versucht und agierte im selben Jahr auch in Lina Wertmüllers Komödie „Mimi – In seiner Ehre gekränkt“

Auch Mitte der Siebziger war Melato eine gern gebuchte Schauspielerin und war in Komödien, sowie bei anspruchsvollen Arthouse-Werken mit von der Partie, ehe sich ihre Engagements nach dem Auftritt in der erfolgreichen TV-Serie „Für Liebe und Gerechtigkeit: Eine Frau in Angst“ wieder mehr in Richtung Theater verlegten und sie nur noch fallweise in Genre-Filmen zu sehen war. Am 11. Jänner 2013 verstarb sie in Rom an den Folgen einer Krebserkrankung.

Bild

Mariangela Melato war neben ihrer Tätigkeit als Theater- und Filmschauspielerin auch Jurymitglied in Cannes und Venedig, wurde vielfach mit italienischen Filmpreisen ausgezeichnet und zählt – auch wenn sie keine gängigen Schönheitsideale bedient – zu den interessantesten Gesichtern des italienischen Kinos, die sich auch für kein Genre zu schade war und sowohl leichtfüßige und kommerzielle Komödien, als auch schwere Kost mit ihrem Talent bereicherte.

Bild

Filmografie lt. OFDB (Auswahl)

Elio Petri: Notes on a Filmmaker (2005)
Für Liebe und Gerechtigkeit: Verbrechen im OP (1996) .
Netz der Vergangenheit (1993)
Es leben die Toten (1989)
Absturz in die Hölle (1987)
Reich und gnadenlos (1987)
Giselle - Dancers (1987)
Segreti segreti (1985)
Petomane, Il (1983)
My Darling, My Dearest (1982)
Help Me Dream (1981)
Ausgeflippte Professor, Der (1981)
Tele Vaticano - Das Auge des Papstes (1980)
Flash Gordon (1980)
Oggetti smarriti (1980) ... Marta
Vergiss Venedig (1979) ... Anna
Strandgeflüster (1977) ... Giulia
Kater lässt das Mausen nicht, Der (1977)
Todo modo (1976)
Dear Michael (1976)
Di che segno sei? (1975)
Attenti al Buffone (1975)
Tree of Guernica, The (1975)
Faccia di spia (1975)
Rücksichtslose, Der (1974)
Policewoman (1974)
Hingerissen von einem ungewöhnlichen Schicksal im azurblauen Meer im August (1974)
Nada (1974) ... Veronique Cash
Liebe und Anarchie (1973)
Generale dorme in piedi, Il (1972)
We'll Call Him Andrew (1972)
Gewalt - Die fünfte Macht im Staat (1972)
Mimi - In seiner Ehre gekränkt (1972)
Syndikat, Das (1972) ... Sandra
Schielende Heilige, Der (1971)
Incontro (1971)
Arbeiterklasse kommt ins Paradies, Die (1971)
Priester, du sollst nicht ohne Liebe leben (1971)
Thomas and the Bewitched (1970)
Invasion (1970)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon buxtebrawler » 16. Jan 2013, 16:27

Danke für diese Ehrerbietung an diese interessante, talentierte Dame, die in tollen Filmen mitgespielt hat! :thup:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22044
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon Blap » 16. Jan 2013, 16:50

jogiwan hat geschrieben:Bild


Erwähnte ich bereits, dass "Flash Gordon" zu meinen absoluten Lieblingsfilmen aller Superdubermegaultrahyperlieblingsfilme zählt? Gewissermaßen eine 11 auf Skala des Schreckens? Vermutlich, aber es kann ja nicht schaden ...


Teuflisch göttlich:

Sklave: "General Kala, Flash Gordon approaching."
General Kala: "What do you mean, "Flash Gordon approaching"?"
Sklave: "On a Hawkman rocket cycle. Shall I inform His Majesty?"
General Kala: "Imbecile! The emperor would shoot you, for interrupting his wedding with this news. Fire when Gordon's in range."


Unfassbar, epo­chal, gigantisch! Schon für das knackige "Imbecile" verdient die Dame einen multiplen Orgasmus, möge Meister Blap die saftige Zunge der wilden Lust kreisen lassen! Aaah, jetzt kommt es mir auch ...

:lol:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4019
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon jogiwan » 16. Jan 2013, 16:57

natürlich auch in dem Clip zu sehen, den Döcle² auf DuRöhre ausgegraben hat:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon ugo-piazza » 16. Jan 2013, 20:52

Wen interessiert "Flash Gordon"? Himmel, Frau Melato war in "Das Syndikat", und ich erwarte von euch, dass ihr das angemessen würdigt!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7967
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon DrDjangoMD » 16. Jan 2013, 21:01

jogiwan hat geschrieben:natürlich auch in dem Clip zu sehen, den Döcle² auf DuRöhre ausgegraben hat:

:thup:

ugo-piazza hat geschrieben:Wen interessiert "Flash Gordon"? Himmel, Frau Melato war in "Das Syndikat", und ich erwarte von euch, dass ihr das angemessen würdigt!

Sie war ganz wundervoll in "Das Syndikat" und lieferte als taffe Reporterin eine Performance, die man sicherlich so schnell nicht wieder vergisst, man kann ihre Darstellung gar nicht genug würdigen...allerdings...in "Flash Gordon" spricht sie ihre Rolle sooo unsagbar überwältigend (der Akzent lässt mich zumindest vermuten, dass es ihre Originalstimme ist), dass Freddie Mercury gewusst hat, dass nicht mal er diese übermenschliche Stimme toppen kann und deshalb für seinen halben "Flash"-Song Mariangela-Clips verwendete:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Hahhhh, liebe diese Stimme! Jedesmal, wenn ich sie "What do you mean, Flash Gordon approaching?" sagen höre läuft es mir kalt den Rücken runter, so genial ist sie in diesem Film. :nick:
Zuletzt geändert von DrDjangoMD am 17. Jan 2013, 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DrDjangoMD
 
Beiträge: 4251
Registriert: 05.2011
Wohnort: Wien, Österreich
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon Blap » 16. Jan 2013, 23:46

DrDjangoMD hat geschrieben:dass Freddy Mercury gewusst hat, dass nicht mal er diese übermenschliche Stimme toppen kann und deshalb für seinen halben "Flash"-Song Mariangela-Clips verwendete:


Sehr geehrter Todeskandidat!

Sollten Sie erneut Gott verunglimpfen, muss ich leider zu radikalen Methoden der Bestrafung greifen.

- Freddie! Nicht "Freddy"!
- Niemand toppt die Stimme des Meisters!
- Der betreffende Song wurde von Brian May verfasst, nicht von Freddie.



ugo-piazza hat geschrieben:Wen interessiert "Flash Gordon"? Himmel, Frau Melato war in "Das Syndikat", und ich erwarte von euch, dass ihr das angemessen würdigt!


Lachhaft! Flash Gordon regiert das gesamte Gangster-/Bullengenre lässig in den Staub!

:mrgreen:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4019
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Stars of Exploitation # 54 - Mariangela Melato

Beitragvon Arkadin » 17. Jan 2013, 10:11

DrDjangoMD hat geschrieben:[Jedesmal, wenn ich sie "What do you mean, Flash Gordon approaching?" sagen höre läuft es mir kalt den Rücken runter, so genial ist sie in diesem Film. :nick:


Geht mir ganz genauso! :prost:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7376
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste

web tracker