Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon jogiwan » 8. Jan 2010, 17:19

Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Die italienische Schauspielerin Edwige Fenech wurde am 24.Dezember 1948 als Tochter eines maltesischen Vaters und einer italienischen Mutter unter dem Namen Edwige Sfenek im heutigen Algerien geboren. Ende der Sechziger bis zu Beginn der Achtzigerjahre zählte Edwige Fenech zu den wohl bekanntesten Schauspielerinnen Italiens, die sich dankenswerterweise auch für kein Genre zu schade war. Vom billigen Sexklamauk von Franz Antel, über geschickt konstruierte Gialli von Sergio Martino (mit dessen Bruder Luciano sie auch liiert war) bis hin zum Callgirl-Drama von Guiliano Carnimeo gibt es dutzende Filme unterschiedlichster Stilrichtungen, die Frau Fenech mit ihren Katzenaugen und hübschen Körper bereichert hat.

Im zarten Alter von 16 Jahren gewann Edwige ihren ersten Schönheitswettbewerb und arbeite einige Zeit als Fotomodell, bevor sie 1967 in der Komödie „Toutes folles de Lui“ ihr Schauspieldebüt gab. In ihren knapp 80 Filmen arbeitete sie mit Größen wie Mario Bava, Sergio Martina, Ruggero Deodato und Umberto Lenzi zusammen. Als es Mitte der Achtziger dann mit dem italienischen Kino bergab ging, verlegte sich Frau Fenech auf das Produzieren von TV-Filmen und Serien und unterstützt auch die Schauspielkarriere ihres 1971 geborenen Sohnes Edwin. Neben ihrer erfolgreichen Produktionsfirma besitzt Frau Fenech auch eine eigene Modelinie und ist auch heutzutage immer noch gerngesehen Gast in Talkshows. Ihren bisher letzten Auftritt hatte die gute Dame im Jahre 2007 als Kunstprofessorin in Eli Roths „Hostel Part II“

Edwige Fenechs Beliebheit ist auch heute unter ihren vorwiegend männlichen Fans ungebrochen und zahlreiche Seiten im Internet von Italofreaks huldigen ausgiebig ihrem ähm… schauspielerischen Talent und ihrem makellosen Körper. Kein Wunder, ist ja auch wirklich eine tolle Frau. Für mich persönlich ist ihre schönste Rolle aber defintiv die der „Mrs. Wardh“ in dem vorzüglichen Giallo „Der Killer von Wien“.

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon Arkadin » 11. Jun 2010, 10:37

Oh.. Edwige! Du göttliches Wesen! Du Engel des Italo-Films! Du fleischgewordene Sehnsucht meiner Lenden!
Hups, hat mal jemand einen Eimer Eiswasser für mich? :oops:

Schade, dass gerade von Edwige nur ein Foto zu sehen ist. Mal gucken, vielleicht komme ich am Wochenende mal dazu, dieses "Manko" zu beseitigen. Hier auf der Arbeit mag ich nicht... 8-)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon jogiwan » 11. Jun 2010, 12:31

das lässt sich ja auch ändern:

Bild Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von jogiwan am 11. Jun 2010, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon Arkadin » 11. Jun 2010, 14:42

Das mit dem dritten Bild ist aber schon fies. Das verursacht bei mir so ein komisches auf und ab. Wobei ich jetzt nicht verrate, wo das "auf" und wo das "ab" war... ;)
Ansonsten... hach... Edwige... muss mir wohl Zuhause gleich noch einmal "Nude per l'assassino" reintun...
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7380
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon jogiwan » 11. Jun 2010, 14:57

:P you´ve been Stiglitzt! :P
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon buxtebrawler » 11. Jun 2010, 18:44

jogiwan hat geschrieben::P you´ve been Stiglitzt! :P


:shock:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22056
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon jogiwan » 11. Jun 2010, 18:53

buxtebrawler hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben::P you´ve been Stiglitzt! :P


:shock:


Vor einiger Zeit hats es ja mal im Internet so Scherzbolde gegeben, die mit fingierten Headlines Leute gelockt haben, die dann unvermittelt bei einem Video von Rick Astley gelandet sind. Das nannte man "rick-rolled". Und da Hugo Stiglitz hier viel zu unterpräsentiert ist, könnte es sein, das der olle Hugo immer mal wieder irgendwo aufblitzt und sich zu Gesicht meldet. Das nennt man dann "gestiglitzt" und das gibts nur exklusiv, hier auf deliria-hudeliö! :D
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24755
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon ugo-piazza » 11. Jun 2010, 20:58

Don't you stiglitz us! :? Just give us more real Edwige stuff! :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 7978
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon Onkel Joe » 12. Jun 2010, 20:38

jogiwan hat geschrieben: "gestiglitzt" und das gibts nur exklusiv, hier auf deliria-hudeliö! :D


Weiter so Jogiwan, hab richtig gut gelacht :mrgreen: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 13663
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation Pt. 2: Edwige Fenech

Beitragvon Santini » 28. Jun 2010, 13:32

Man(n) sollte an seine Haut nur 2 Dinge lassen:

Wasser

und

Bild
Bild
Benutzeravatar
Santini
Forum Admin
 
Beiträge: 5109
Registriert: 11.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker