Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2012, 11:57

Bild

Die am 20. Juli 1947 als Enkelin von Buster Keaton in Arkansas geborene Camille Keaton ist den meisten hier wohl durch ihre eindrucksvolle Rolle als Jennifer Hills in dem Rape´n Revenger "I spit on your grave" bekannt. Bereits sechs Jahre zuvor gab die ehemalige Zugbegleiterin in dem Streifen "Das Geheimnis der grünen Stecknadel" ihr Schauspiel-Debüt in einem italienischen Streifen und wirkte im gleichen Jahr auch noch in dem unterschätzen Okkult-Grusler "Tragic Ceremony" und "Decamerone - Abenteuer der Wolllust" mit.

Bild Bild

Im Jahre 1973 folgte "Sex of the Witch" von Angelos Pannaccio und der Giallo "Madeleine, Anatomia di un INcubo" im Jahre 1974, die jedoch beide im deutschsprachigen Raum wohl nicht veröffentlicht wurden. Da Keaton offensichtlich nie große Probleme mit ihrer Nacktheit hatte und auch als Pin-up und Covergirl des Männermagazins "Playmen" zu sehen war, wurde wohl auch Meir Zarchi auf die hübsche Frau aufmerksam und engagierte sie für den harten Streifen "I spit on your grave", der ihr im Jahre 1978 auch Auszeichnungen beim "Katalanischen Film Festival" und "Medalla Sitges" bescherte.

Bild Bild

Mit Meir Zarchi war Keaton auch drei Jahre verheiratet, bevor sie im Jahre 1993 den 35 Jahre älteren Produzenten Sindey Luft heiratete und bis zu dessen Tod im Jahre 2005 verheiratet war. Die Filmografie der sympathischen Frau ist zwar durchaus überschaubar, mit dem Rob-Zombie-Streifen "Lords of Salem", der im Jahre 2012 erscheinen soll, kommt glücklicherweise in naher Zukunft ein weiterer Beitrag dazu. Man darf gespannt sein :)

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon buxtebrawler » 21. Jan 2012, 13:33

jogiwan hat geschrieben:Bild


Aus welchem Film stammt dieses Bild?

Danke für diesen Beitrag, jogi. Eine Frau mit Ausstrahlung, die mir allein schon wegen "I Spit On Your Grave" im Gedächtnis geblieben ist. Ich freue mich auf ein Wiedersehen, wenn ich mir demnächst "Das Geheimnis der grünen Stecknadel" anschaue.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 22044
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon purgatorio » 21. Jan 2012, 13:39

buxtebrawler hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:Bild


erinnert ein wenig an eine Szene aus CABIN FEVER, sieht aber besser aus :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14257
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon Adalmar » 21. Jan 2012, 13:42

buxtebrawler hat geschrieben:Aus welchem Film stammt dieses Bild?


"Tragic Ceremony" von Riccardo Freda.
Bild
シリアルエクスペリメンツレイン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4317
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2012, 14:46

jupp ist aus "Tragic Ceremony" und das Make-up ist in diesem Fall wirklich phänomenal gelungen und nur beim genauen hinsehen sieht man, dass das über das Gesicht gemacht wurde. Der Film selbst ist eine etwas seltsame Mischung aus Drama und trashy Horrorfilm, was aber genau meine Schiene ist. Auf der Ami-Scheibe gibts aber auch ein tolles Interview mit Frau Keaton, die sehr sympathisch rüberkommt und sich auch gerne an die Dreharbeiten zu diversen Filmen in den Siebzigern erinnert. Wäre auch wieder mal an der Zeit, den wieder zu sichten!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Stars of Exploitation # 25 - Camille Keaton

Beitragvon jogiwan » 21. Jan 2012, 17:01

hier ein kurzer Clip vom Interview auf der Tragic Ceremony-DVD

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24714
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akasava_Teufel und 3 Gäste

web tracker