Spielfilme ohne Dialoge (ausgenommen Stummfilme)

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Re: Spielfilme ohne Dialoge (ausgenommen Stummfilme)

Beitragvon jogiwan » 18. Apr 2016, 19:39

Bild

Auch eine kleine Erwähnung wert: "Bin-jip - Leere Häuser": Liebe und Zuneigung braucht keine Worte und die beiden Hauptdarsteller wechseln daher auch kein Wort miteinander.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Spielfilme ohne Dialoge (ausgenommen Stummfilme)

Beitragvon Adalmar » 20. Apr 2016, 10:19

Tupamaro hat geschrieben:Alice (Jan Svankmajer, 1988)


Sehr sehenswerter Film. Gehört hier aber (wenn ich ihn richtig in Erinerung habe) m. E. nur grenzwertig rein, da es ja Dialoge gibt, wenn diese auch alle von der Erzählstimme wiedergegeben werden.
Bild
シリアルエクスペリメンツレイン
Benutzeravatar
Adalmar
 
Beiträge: 4312
Registriert: 05.2011
Geschlecht: männlich

Re: Spielfilme ohne Dialoge (ausgenommen Stummfilme)

Beitragvon jogiwan » 6. Mai 2016, 06:30

Queen of Blood (Regie: Chris Alexander, USA / 2014)

Eine Hommage an die Filme Jean Rollins mit einer Prise Western!

Bild

:arrow: post171908.html#p171908
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 24699
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Film allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

web tracker